%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Deltang Service in Deutschland?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Drahtlos
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Yossarian



Anmeldungsdatum: 09.11.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 29.12.18 13:16    Titel: Deltang Service in Deutschland? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe mir von Deltang einen Rx66-22 bei MicronRadioControl gekauft. Nach Einbau und Umprogrammierung mittels Tx22 im SOS Modus hat er beim Testen funktioniert.
Bei einem späteren Test (Lok noch im Bau) hatte ich das Problem das Sender und Empfänger teilweise nicht richtig gebunden waren. Nachdem ich daraufhin das Binding erneut durchführen wollte blieb die Status LED des Empfängers aus.

Nun meine Frage: wer kann mir helfen herauszufinden warum jetzt nix mehr geht, übernimmt jemand in Deutschland sowas wie einen Service für diese Geräte?

Für entsprechende Hinweise wäre ich sehr dankbar.

Schöne Grüße und guten Rutsch
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 946
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 29.12.18 13:57    Titel: Re: Deltang Service in Deutschland? Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,
es gibt nur gebunden oder nicht gebunden. Ein teilweise gebunden gibt es nicht.
In so einem Fall bleibt nur der Versuch, den Baustein auf Werkseinstellung zurückzusetzen.
Vorgehensweise:
HARD RESET
1. Connect P1 and P2 together.
2. Switch the receiver on.
3. Remove the connection.

Nach dem Einschalten muss die Led am RX66-22 blinken.

Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Yossarian



Anmeldungsdatum: 09.11.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 29.12.18 15:24    Titel: Re: Deltang Service in Deutschland? Antworten mit Zitat

Danke Volker,

der Hard Reset hat leider nichts gebracht....

Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 946
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 29.12.18 15:45    Titel: Re: Deltang Service in Deutschland? Antworten mit Zitat

Hallo Uwe,
dann dürfte der RX66-22 defekt sein, sofern du nicht die Led beschädigt hast und diese nicht mehr funktioniert.
Ich gehe davon aus, dass du P1 und P2 auch richtig kontaktiert hast bevor du den Empfänger eingeschaltet hast.
Da ich viel mit Deltang Komponenten arbeite kannst du mir, wenn du keine andere Lösung findest mir das Teil zur Überprüfung zusenden. Ich kann ihn ggfs., wenn ich ihn wieder zum Leben erwecken kann, auch mit dem Prog4 entsprechend einstellen.
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Yossarian



Anmeldungsdatum: 09.11.2016
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 29.12.18 17:47    Titel: Re: Deltang Service in Deutschland? Antworten mit Zitat

Hallo Volker,

ich denke schon den Reset richtig gemacht zu haben...
Dann würde ich Dein Angebot gerne annehmen, schickst Du mir bitte Deine Adresse?

Grüße
Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Albert



Anmeldungsdatum: 31.12.2018
Beiträge: 2
Wohnort: Niederlande

BeitragVerfasst am: 31.03.19 18:15    Titel: Re: Deltang Service in Deutschland? Antworten mit Zitat

Leider etwas (zu) spat aber ich hatte keinen zugang zu 'Drahtlos'. Trotzdem: Das hatte ich auch. Es stellte sich heraus dass der Rx62 mit falschen software war ausgeruestet. Micron RC hat das kostenlos fuer mich gemacht. Ausserdem musste der Sender Tx 22 neu kalibriert werden. Das konnte ich selber machen.

Albert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Drahtlos Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido