%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 31.05.18 20:54    Titel: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo,
da ich im Moment draußen mit dem Bahnbau nicht weiterkomme, habe ich doch schon mal mit meinem ersten Triebfahrzeug angefangen.
Nach dem ich nun schon mal mit vier Wagen die ersten Erfahrungen gesammelt habe sollte es ein Triebwagen werden. Ich habe mich für den Neubau-Treibwagen der HSB entschieden. Hier im Forum sind ja schon einige gebaut worden.
So konnte ich mich diesen Bauten orientieren, obwohl ich eine andere Vorgehensweise gewählt habe.

Doch der Reihe nach:

Bei einem 3D-Dienstleister habe ich das Gehäuse des Treibwagens gefunden allerdings in H0m also 1:87. Somit ist er rund 3.87 mal zu klein.
Trotzdem habe ich ihn bestellt.
Das Teil ist recht sauber gebaut somit hoffte ich einige Maße abnehmen zu können.


H0m310518 (Bahn_michel)


Durch Beziehungen hatte ich Glück und konnte dieses Teil mit einem CT-Scanner wieder in Voxel-Daten scannen lassen. Somit habe ich ein 3D-Datensatz an dem ich gut messen kann. Das gescannte Modell sieht dann so aus:


CT_Scan_2 (Bahn_michel)



Screen_Shot_05-31-18_at_07_30_PM_001 (Bahn_michel)

CT-Scan_1

Nach dem ich die Daten hatte ging die Recherche weiter.
Hier im Forum habe ich nach einem passende Antrieb gesucht und dankt der freundlichen Hilfe auch gefundenhttp://www.buntbahn.de/modellbau/viewtopic.php?t=13154&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Bei einem Fahrtag, ganz im Osten der Republik, hatte jemand hier aus dem Forum seinen Triebwagen mitgebracht. Natürlich kamen wir ob des schönen Modells ins Gespräch und ich fragte nach Konstruktionsunterlagen. Der kOleege wollte mir seine Zeichnungen zuzusenden. Paar Tage später war ein Umschlag mit den Zeichnungen im Briefkasten! Wahnsinn!!! Auch an dieser Stelle vielen Dank dafür.

Jetzt gab es kein halten mehr.
Ich habe das CAD angeworfen und angefangen die ersten Teile zu konstruieren.
Nach einigen Stunden Grins sah der virtuelle Triebwagen wie ich finde schon ganz gut aus.


Screen_Shot_05-31-18_at_08_22_PM (Bahn_michel)



Screen_Shot_05-31-18_at_08_23_PM (Bahn_michel)


Zum geplanten Aufbau ist folgendes zu sagen:
Die Köpfe werden in 3D-Druck erstellt
Die Seitenwände werden aus Kunststoffplatten gefräst
Die Bodenplatte wird auch gefräst.
Das Dach wird wiederum in 3D-gedruckt.
Die "Kleinteile" werden sicherlich auch aus dem Drucker kommen.

Hier im Forum gab es die Frage ob das Massoth Zugziel Display ZZD in den Triebwagen passt. Nachdem ich es mir besorgt habe habe ich es virtuell eingebaut und es sollte passen. Aber leider lässt sich das Verhalten des doch sehr kurzen Verbindungskabels zwischen der Platine und dem eigentlichen Display nicht simulieren (ich kann es nicht). Also habe ich mich kurzfristig entschlossen einen Prototypen des Triebkopfes drucken zu lassen.
24 Stunden später hatte das Teil in der Hand. Das ZZD passt ganz knapp hinein, aber die Platine muss ich anders als geplant einbauen, damit sie unsichtbar bleibt.


DSCN7375310518 (Bahn_michel)


Natürlich habe ich den Prototypen nicht nur für das ZZD gebaut. Ich habe noch einiges an Verbesserungsmöglichkeiten gefunden, aber dazu später mehr.

Viel Spaß beim betrachten der Bilder und beim lesen des Berichts

Michael

[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
xxx
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 571

BeitragVerfasst am: 31.05.18 22:59    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo Michael,
mir sieht es so aus, als wenn Dein Fahrzeug vorn eine gerade Front hat. Das haben mindestens 2 oder sogar 3 der hier gezeigten Fahrzeuge so, passt aber nicht ganz. Es ist eine leichte Rundung vorhanden.

Geh_usezusammenbau1-Seitenwand_1 (viereka)


Seitenansicht-Triebkopf (viereka)


Und irgendwie solltest Du am Fenster auch nochmals etwas nachzeichnen.

angebaute_Gussteile (viereka)

cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 01.06.18 09:28    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo Hans-Jürgen,
danke für deine Hinweise, aber die Rundung ist im Modell schon vorhanden. Es kann natürlich sein, dass sie auf den Bildern nicht richtig zu sehen ist, oder aber sie ist noch zu klein. Radien sind extrem schwer auszumessen, besonders an gekrümmten Flächen. Aber noch ist nix fix.
Auch ist noch nicht der endgültige Detaillierungsgrad im Modell, da wird sich im Laufe der Zeit noch einiges Verbessern.
Am Sonntag hoffe ich vom Original noch einige Bilder zu machen, die mir Helfen das Modell zu verfeinern. ich habe mir ein lange Liste gemacht worauf ich besonders schauen will.

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 06.06.18 12:39    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo,
nachdem ich am Wochenende im Harz war und viel Zeit mit und bei dem Triebwagen verbracht habe, muss ich mit meiner Aussage bezüglich der Rundung zurück rudern.
Es ist tatsächlich so, dass Kopf im Bereich des Daches, also da wo die Anzeige ist eine Rundung hat. Mein CAD-Modell hat dort (noch) keine Rundung. Deshalb muss ich mich bei Hans-Jürgen entschuldigen, ich hatte die Rundung der Front gemeint.

Aber dass sollte kein Problem sein die Rundung in das Modell einzubringen.
Dafür sind ja Prototypen da, das man Fehler im voraus findet und das Serienteil noch besser dem Vorbild entspricht.

Nochmals Danke für den Hinweis

Noch eine Frage an diejenigen die schon einen Triebwagen gebaut haben:
welchen Decoder habt ihr eingebaut und gibt es einen passenden Sound dafür?


Gruß

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
xxx
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 571

BeitragVerfasst am: 06.06.18 18:31    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo,
Zitat:
gibt es einen passenden Sound dafür

Gibt es nicht, auch wenn mancher Hersteller angibt, sein Soundmodul/Decoder hätte diesen Triebwagensound.
Schon seit Jahren erzählen mir Leute, sie wollen für diesen Triebwagen und für den T1 Soundprojekte machen. Ich selber habe schon wav.Dateien aus Filmen herausgefiltert und bei einer Sonderfahrt die noch fehlenden Geräusche (Türklappen, Motor an usw. für beide Fahrzeuge) aufgenommen.
Einem waren diese Dateien nicht gut genug, man wollte unbedingt mit Superdingen die Töne aufnehmen. Darauf warte ich noch heute..., ist aber normal für irgendwelche großspurig angekündigten Projekte in der Gartenbahnszene.
Ein anderer, der für seine Harzprojekte bekannt ist, hat diese Dateien von mir bekommen. Danach ruhte der See sehr still. Als man sich mal wieder erinnerte, war die CD mit den Dateien verschwunden/nie angekommen und ich hatte dummerweise auf dem Rechner alles gelöscht.
Solche Zusammenarbeit mit Leuten macht mir keinen Spaß, deshalb fährt mein 187 019 noch analog und ich brumme selber dazu.
cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 19.07.18 19:09    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo,
nun sind doch einige Wochen vergangen in denen ich das CAD-Model soweit fertig gestellt habe.

Hier sind ein paar Screenshots:
Das erste Bild zeigt den kompletten Triebwagen

CAD_Model_1 (Bahn_michel)


Hier ist eine Seitenwand entfernt, damit man in das Innere sehen kann

CAD_model_offen (Bahn_michel)


Dieses Bild zeigt den Einblick von oben, dabei sieht man ganz gut die Aufteilung des Inneraums
CAD_Model_ohne_Dach (Bahn_michel)


Der letzte Screenshot zeigt den Unterboden mit den Attrappen von Motor, Tank, Wärmetauscher usw. Außerdem sieht man den Decoder, Lautsprecher, Kondensatorblock, Schalter sowie den Antrieb und das antriebslose Drehgestell.
Dort sind auch schon Aussparungen für optionale Reedkontakte zur externen Soundauslösung vorgesehen.

CAD_Model_unten (Bahn_michel)


Die ersten Teile sind schon vom "Drucker" zurück aber ich habe noch keine Bilder gemacht.

Also es bleibt hoffentlich spannend

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 162
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.07.18 20:21    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Mir fehlt dennoch die abgerundete Schnauze :b
_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Floedo
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.09.2003
Beiträge: 248
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20.07.18 11:56    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hallo Marcel,

ich finde es sehr gut wie Du Dich im Vorwege mit den Details zum Vorbild beschäftigst. Lachend

Mir persönlich ist dieses "Ding" viel zu modern, aber natürlich ist das Geschmackssache.

Auch finde ich es richtig klasse, wie Du mit der Kritik umgehst und so die Chance nutzt, Dein Modell zu verbessern (es gibt ja genug Leute die sich gleich löschen lassen, nur weil sie zu wenig Lob oder etwas Kritik bekommen haben).

Mach weiter so, dann wirst Du Dich über die Verbesserungen freuen und ein schönes Modell entstehen lassen.

Gruß

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bahn_michel
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.03.2005
Beiträge: 96
Wohnort: Worms am Rhein

BeitragVerfasst am: 20.07.18 12:41    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Hi Fido,
klar bin ich auch empfindlich bei Kritik. Schließlich hat man viel Zeit und Arbeit rein gesteckt. Konstruktive Kritik ist aber bei mir immer willkommen, lässt sich doch immer etwas dazu lernen und so mancher Fehler wird im voraus behoben. Das CAD ist geduldig (meistens).

Zu dem Radius im Vorbau.
Marcel welche Rundung fehlt Dir denn genau?
Die Fläche ist in beiden Richtungen gekrümmt. Ob der Radius genau maßstäblich ist kann ich nicht sagen, da ich am Vorbild den Radius nicht messen konnte und mir auch sonst keine Maße vorlagen. Ich habe es aus meinen Unterlagen so gut wie möglich abgeschätzt und ins Modell umgesetzt. Es kann aber auch sein, dass man die Rundungen aus dem gewählten Blickwinkeln nicht richtig sehen kann aber sie sind vorhanden. Sobald ich den ersten fertigen Kopf habe werde ich mal ein zwei Bilder machen bei den die Rundungen sichtbar sind.

Wie schon gesagt es bleibt spannend.

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 162
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 20.07.18 15:32    Titel: Re: Mein erstes Fahrzeug HSB Triebwagen 187 01x Antworten mit Zitat

Würde gerne noch was dazu sagen Sehr glücklich

Es sieht natürlich klasse aus, keine Frage! Mir ist es eigentlich auch vielllll zu Modern, oder generell Dieselloks gehören irgendwie nicht zur HSB .-.
Wie ich bereits gesagt habe, sieht es echt nicht so übel aus! aber mir fehlt dennoch unten die abgerundete Schnauze Sehr glücklich

_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido