%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Fozzibaermopped
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.08.2011
Beiträge: 316
Wohnort: Solingen

BeitragVerfasst am: 30.09.18 11:34    Titel: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

ich verwende für kleine "Heißmacharbeiten" einen kleinen Brenner von Leifheit:


Da ist so ein Gasfüllventil eingebaut:

Habe zwei verschiedene Feuerzeuggasfüllflaschen ausprobiert, aber mit keiner bekomme ich das Ding richtig gefüllt, weil die Adapterstücke nicht richtig dichten beim draufdrücken. Einmal hatte ich die Nachfüllflasche von Rotenberger:
https://www.rothenberger-industrial.com/produkte/produktansicht/rofill-super-100-28/
Und eine von Atomic:

Da ich diese Füllventiele auch schon an Gasbehältern für Dampflokomotivmodelle gesehen habe meine Frage: Wie/mit welchen Nachfüllflaschen füllt Ihr Eure Gasbehälter?

Welche Nachfüllflaschen dichten beim andrücken auf das Ventiel gut und füllen ohne Spritzerei und Gasgestank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 210
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 30.09.18 11:53    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Moin,
zum füllen meines Brenners nehme ich gar keine Adapter. Nur den blanken Stutzen der Flasche.
Gruss, Ole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Fozzibaermopped
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.08.2011
Beiträge: 316
Wohnort: Solingen

BeitragVerfasst am: 30.09.18 13:11    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Hallo Ole,

habe ich versucht, aber bei der Atomic-Flasche hat es nur rausgespritzt. Da ging erst gar nichts in den Brenner rein. Und die Rothenberger-Flasche hat kein Metallröhrchen, sondern aus Plaste, das het sich aufgeweitet und ist dann der länge nach eingerrissen.

Gruß
Mirko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
giovanni
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.06.2003
Beiträge: 635
Wohnort: Kt. Aargau / CH

BeitragVerfasst am: 30.09.18 16:31    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Hallo,

vielleicht hilft dir Ralph Reppingen

Ha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 210
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 30.09.18 19:32    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Fozzibaermopped hat folgendes geschrieben::
Hallo Ole,

habe ich versucht, aber bei der Atomic-Flasche hat es nur rausgespritzt. Da ging erst gar nichts in den Brenner rein. Und die Rothenberger-Flasche hat kein Metallröhrchen, sondern aus Plaste, das het sich aufgeweitet und ist dann der länge nach eingerrissen.

Gruß
Mirko


Achso ja. Ich nehme nur die Rothenberger Teile. Plaste. Und wenn die uff reissen, haste wohl "etwas" zu dolle gedrückt. Irgend was machste falsch in meinen Augen. Geschockt Hmm...
Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Fozzibaermopped
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.08.2011
Beiträge: 316
Wohnort: Solingen

BeitragVerfasst am: 30.09.18 19:45    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Naja, wenn man nur ganz sachte drückt, dann zischt ja noch mehr Gas ins Freie. Da muss man doch etwas fester drauf drücken, damit es auch dichtet...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 210
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 30.09.18 20:56    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Eine Idee noch, denn gebe ich uff: nimm einen passenden Bohrer und manipuliere einen der Plasteadapter. Da muss doch wat gehen... Geschockt
Bier
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
dampfspieler
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 168
Wohnort: Neubrandenburg

BeitragVerfasst am: 30.09.18 21:50    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Moin,

geh in einen Tabakwarenladen und hol Dir Feuerzeuggas. Du wirst erschüttert sein, wie wenig "Taler" Dir abgenommen werden.

Grüße Dietrich

_________________
Feinblechner können machen aus feinen Blechen feine Sachen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1269
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 01.10.18 04:10    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Also jetzt mein Senf dazu:
Das Fuellventil sieht nach einem Standard Ronson-Ventil aus. Beim Fuellen entweicht immer etwas Gas (durch eine Bypassbohrung), da die Fluessigkeit ja Gas verdraengt. Ist also ganz normal. Der Tank ist voll, wenn Fluessigkeit anstatt Gas austritt. Wir verwenden Butangaskartuschen von Chinesischen/Koreanischen Kochplatten. Diese sollten auch in Deutschland in Asia-Maerkten erhaeltlich sein. Eine Kartusche mit 8oz (ca. 227g) kostet hier gerade mal ca. 1$. Ich habe mir dazu einen Adapter gebaut, um auch tiefliegende Tanks befuellen zu koennen (Zeichnung auf Anfrage).



Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Fozzibaermopped
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.08.2011
Beiträge: 316
Wohnort: Solingen

BeitragVerfasst am: 01.10.18 19:27    Titel: Re: Feuerzeuggas Nachfüllflasche Empfehlungen Antworten mit Zitat

Ich hatte schon mehrere Feuerzeuge zum nachfüllen, hatte da noch keine Probleme. Dieser Brenner lässt sich nicht so toll füllen, weil da ein anderes Ventil dran ist. Werde mal in einen Tabakladen gehen und nehme das Ding mit, mal sehen was die mir da anbieten können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido