%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Flensbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.01.2018
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 06.08.18 09:22    Titel: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Moin,

wie ich in meinem Vorstellungspost bereits erwähnt habe, arbeite ich mich momentan in die Geschichte der Flensburger Kreisbahn ein.

Nun soll der erste Wagen entstehen:



Es handelt sich um einen O-Wagen der Firma Heine mit 5 t Ladegewicht und einem Achsstand von 2300mm, der 1885 mit zur Erstausstattung der Kreisbahn gehörte.
Der Wagenkasten ist verlängert und erhöht worden, um besser Strohballen und Torf transportieren zu können.
Der Wagenkasten soll aus Messingprofilen und Buchenholzleisten entstehen. Die Leisten habe ich auf 7, 1 mm Breite verjüngt. Die Leistendicke ist aus Festigkeitsgründen nicht Maßstabsgerecht!
Der Rahmen soll aus denselben oben genannten Materiealien bestehen und wie beim Vorbild mit einer Scharfenberg-Kupplung versehen werden. (Funktionstüchtige Modellkupplungen habe ich schon gefunden)

Da ich zur See fahre, habe ich im Jahr nur knapp dreieinhalb Monate Zeit für dieses Hobby, ich bitte um etwas Geduld beim Baufortschritt!

Derzeitiger Stand:



Als Greenhorn auf diesem Gebiet suche ich noch Informationen, Bilder oder Buchtipps.
Momentan Besonders von Interesse:

    -Aufhängung der Scharfenberg-Kupplung im Rahmen und Umsetzung an einem funktionstüchtigen Modell.

    -Details zu den im Bild zu sehenden Achslagern (Abbildungen, Zeichnungen etc)


Gruß

Flensbahner


Zuletzt bearbeitet von Flensbahner am 22.01.19 17:27, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flensbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.01.2018
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 22.01.19 17:26    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Moin,

endlich mal ein kleines Update zu meinem Wagen, mangels Zeit und anderer Projekte lag der das Bauprojekt erstmal brach.

Der Wagenkasten ist im groben fertig. Die Türen werden erst eingebaut, wenn der Wagenkasten auf dem beplankten Rahmen sitzt.
Letzterer ist nun in Planung bzw. in der Teilevorbereitung.



Der Wagen soll den Radius R3 durchfahren können. Wie viel Spiel die Scharfenbergkupplung haben muss, wird noch experimentell ermittelt.

Viel wird in der nächsten Zeit wohl nicht mehr passieren, da ich ende des Monats wieder auf See muss.

Gruß

Flensbahner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flensbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.01.2018
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 23.01.19 17:24    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Moin,

hier mal eine kleine Stellprobe mit den ersten Rahmenteilen:



Es fehlen noch in etwa 20,5 Planken.

Ich muss leider mit dem Zusammenbau noch warten bis die Achslager kommen, damit ich vorbohren kann.

Gruß

Flensbahner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4292
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 26.01.19 14:07    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Hallo Flensbahner,
eine schöne Arbeit ! Auch wenn das Echo nicht danach aussieht,
bitte weiterberichten !
ermutigende Grüße
Tobias

_________________
Z gestellt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 369
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 26.01.19 23:29    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

@Flensbahner: Ich bin dran! Guck mir die Augen aus.
Cheers
Battli

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Flensbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.01.2018
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 30.01.19 18:10    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Moin,

vielen Dank für das Feedback!

Da sich mein Aufstieg bis Sonntag / Montag verzögert, habe ich noch ewas weiter gemacht.
Ich habe die Achslager aus dem verhunzten Fahrgestell meines Erstversuches verbaut (Siehe Vorstellungs - Post. bzw. Galerie)

Für die Aufhängung der Scharfenbergkupplung habe ich eine Lösung gefunden. (siehe Bild)
Als Testobjekt wurde ein alter kaputter LGB Kesselwagen verwendet.
Das Gummi wird später noch gegen eine Feder getauscht.



Der Wagen läuft ohne Probleme durch den Radius 3 (LGB).
Bei der Flensburger Kreisbahn gab es übrigens teilweise Radien von 6 Metern, weil sich das Westliche Hügeland schlecht erschließen ließ. Kommt dem LGB Radius 3 sehr nahe.

Leider hat sich beim Leisten sägen der Motor meiner KS 230 verabschiedet. Darum werde ich mich kümmern wenn ich das nächste mal Urlaub habe.
Vielleicht kommt ein stärkerer Motor rein.
Zu mindestens kann man jetzt schon gut erkennen wie der Wagen irgendwann ausssehen wird:



Für die Achslager muss ich mir noch etwas einfallen lassen. Passende habe ich leider bisher noch nicht finden können. Mal gucken, ob ich die gegebenfalls selber herstellen kann.

Gruß

Flensbahner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 801
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 01.02.19 09:05    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Hallo Flensbahner

Auch wenn das Echo hier sehr zu wünschen übrigen lässt.

Mir gefällt Deine Bericht und der Wagen. Die Idee mit dem Gummiband um die Kupplungen zu zentrieren ist genial einfach. Auch Deine MS-Arbeiten können sich sehen lassen.

Ich freue mich darauf den fertigen Wagen im Zugeverband zu sehen.

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flensbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.01.2018
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: 28.12.20 00:57    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Moin,

nach einer längeren ungewollten Pause ein kleines Update zum Baufortschritt meines Wagens:

Meine KS 230 hat inzwischen einen neuen 180W starken Motor bekommen. (Werkseitig hatte der Motor nur schlappe 80W Leistung!)

Damit ließen sich problemlos die letzten 21 Planken sägen und verarbeiten.
Die Planken habe ich anschließend auf dem Rahmen miteinader verleimt und schlussendlich mit dem Wagenkasten verklebt.





Weiter ging es mit den Türen:

Die Scharniere habe ich online erworben und mit Messingresten angepasst. Dank des Silberlotes ließen sich diese nach dem Löten wunderbar in Form feilen.

Die restlichen Beschläge sind aus Stahlblechresten entstanden.
Als Nieten habe ich wieder 0,7mm Messingnägel verwendet.




Die fertigen Türen habe ich an den Scharnieren mit dem Wagenkasten weich verlötet. Leider ist genau beim letzten Scharnier etwas Flussmittel und darauffolgend auch Lötzinn ins Scharnier gelangt. Nun lassen sich leider nur drei der vier Türen öffnen.

Die Türen haben noch Vorreiber bekommen. Damit ist der Wagen wie beim Original auch funktionsstüchtig.




Zum Schluss mussten die neuen Achslager noch angepasst werden und dann konnte der Wagen am 1. Weihnachtsfeiertag seine erste Runde im Zugverband drehen.



Mit den Resultat bin ich bisher sehr zufrieden. Der Wakenkorpus ist sehr robust und die Scharfenbergkupplung funktioniert einwandfrei.

Noch außstehende Arbeiten:

    Klebearbeiten am Wagenkörper (Holz arbeitet)
    Nieten und Details am Rahmen
    Luftleitung und Bremsschläuche
    Lackierung und Beschriftung



Gruß

Flensbahner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Max Hensel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.02.2009
Beiträge: 683
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 02.01.21 17:26    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Hallo Flensbahner,

Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr. Vielen Dank für die vielen Bilder von deinen Baufortschritten. Mir gefällt dein Güterwagen insbesondere mit den einzelnen Seitenbrettern außerordentlich gut.

Liebe Grüße

Max.

_________________
Neben- Schmalspur- und Feldbahnen im Maßstab 1:1 und 1:22,5

Weil es gemeinsam mehr Spaß macht - www.spur-ii.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
lokmarv
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 11.01.2007
Beiträge: 617
Wohnort: Kiel oben

BeitragVerfasst am: 06.01.21 21:30    Titel: Re: Flensburger Kreisbahn Wagen Nr. 402 Antworten mit Zitat

Moin Flensbahner,

Dein Wagen gefällt mir sehr gut, auch die Bautechnik - aber vor allem, dass er nicht, wie das Original auf dem Foto, in der Mitte auseinandergegammelt ist.

Schick doch mal einen Link zu Deinem Weihnachtszug.

Beste Grüße aus dem Norden,
Martin

PS: Da gibt es doch tatsächlich Leute, die noch dichter am Polarkreis wohnen, als ich in Preetz Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido