%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Schienen Messing altern

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.07.18 17:44    Titel: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Tagchen.

Ich habe ein kleinen Problem was mich dezent stört. Möchte demnächst meine Anlage fertig Einschottern. Problem ist: Habe bestimmte Gleise ( 15cm, 8,2 und 8,4cm) die noch im guten Messing erstrahlen. So habe nun das Problem, ich finde nirgends auf ebay oder sonstige Onlinehandel die schienen die ich brauche als oxidierte Variante. Ich war schon beim Frank ( FGB ) und Stefan ( FGB ) beide haben gesagt ab ins Essigbad so habe ich getant, hat aber nichts gebracht. Dann habe ich für 3€ Essigessenz gekauft da hat es minimal funktioniert ( über 2 Wochen hinweg). Bevor ich noch mehr Geld rauswerfe, kann mir eventuell hier wer helfen? Im Internet, falls die Antwort gestellt wird " Schau mal im Internet " habe ich bereits getan. Dort wird aber nur von Sprays für 12-35 € geredet. Das bringt mir somit auch nichts. Vielleicht kann mir ja hier doch wer helfen.

Vielen Dank im Vorraus!

_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Lupo60
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.08.2015
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 10.07.18 17:52    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Moinmoin Marcel,

nur so eine Idee (leicht auszuprobieren und kost nix): Das Profil aus dem Schwellenband herausziehen und mit der Flamme warm machen?

Der Effekt ist zwar beim Löten eher unwillkommen, aber das müsste doch genau der "Alt-Messding"-Effekt sein, den Du suchst.

LG,
Wolfgang

_________________
Know-How ist die Summe schlechter Erfahrungen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.07.18 18:58    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Danke schon mal für den Vorschlag! Habe ich auch schon veruscht aber das sieht naja absolut nicht passend zu meinen anderen Gleisen. Aber dennoch vielen Dank für dein Tipp.
_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
fspg2
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 4821
Wohnort: in der Nähe von Braunschweig

BeitragVerfasst am: 10.07.18 19:02    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Hallo Marcel,

gib mal Brünierbeize für Messing ein:

https://www.google.de/search?q=brünierbeize+messing&ie=UTF-8&oe=UTF-8&hl=de&client=safari

Die Schienen müssen nur absolut fettfrei sein (z.B.: mit Spirituslappen gründlich abreiben)

_________________
Viele Grüße
Frithjof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.07.18 19:29    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Hallo Frithjof.


Ob man es glaubt oder nicht, dieses Zeug hab ich zuhaus. Aber es funktioniert bei mir nicht wirklich und meine Mutter erlaubt es mir noch nichtmal auf dem Balkon.
Sie ist da leider sehr empfindlich, auch wenn mal Kartons von meiner LGB, Magnus ( Verstehe ich wenn bei mir so nh 1,60 Meter lange Blechkasten steht ) oder so. Ich suche wirklich auch schon relativ lange. Ist das gleiche den richtigen Schotter finden, den ich mit irgendwas ( fehlt auch noch ) ohne Farb-veränderung oder sonstiges kleben kann! Ich weiss ich gebe hier Sache auf wo mir wahrscheinlich keiner helfen kann.. und wenn dann wer was findet ist meine Mutter damit absolut nicht zufrieden...

_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Pirat-Kapitan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.04.2003
Beiträge: 680
Wohnort: Rösrath (bei Köln)

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:19    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Moin Marcel,
brauchst Du komplette Gleise mit Schwellenband und LGB-Schienenverbindern oder reichen die Schienenprofile, ggf. zum selber passend Ablängen?
Im letzteren Falle habe ich sicherlich in meiner Restekiste passende Stücke.

Schöne Grüße
Johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:24    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Nabend, Johannes.

habe ja die Maße angegeben. Ich kann und habe leider nicht die Möglichkeit mir die passend zu zuschneiden hätte ich sonst schon 30x gemacht..! Weichen leider immer 2-3 mm ab und das stört dan dementsprechend. Neue kaufen hab ich auch schon gesucht, aber da hat einfach keiner welche...und wenn dann nur brandneue... Am liebsten wären sie mir 1:1 in oxidiert. Aber Hauptsache sie sind mit Schwellen ( richtige maße oder zugeschnitten ) verbindern und haben normale Steckverbinder von LGB ( möglichst auch oxidiert ) enn nicht dann muss ich nochmal zu FGB und mir welche raussuchen, die ich ein bisschen biegen kann..

Danke schon mal für dein hilfsbereites Angebot!

_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 342

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:34    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich kann und habe leider nicht die Möglichkeit mir die passend zu zuschneiden hätte ich sonst schon 30x gemacht..


Ähm... Handsäge?? Einspannen in einen Schraubstock , abmessen, sägen, fertig ??
Sorgt aber nicht dafür, dass die Profile altern, sondern machst sie nur kürzer, oder wenn man es richtig macht passend.
Geht sogar mit Edelstahlgleisen.

cu
Hans-Jürgen
PS
Gleise für draußen einfach liegen lassen, altern von sich aus mit der Zeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Pirat-Kapitan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.04.2003
Beiträge: 680
Wohnort: Rösrath (bei Köln)

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:44    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Marcel_Schüler hat folgendes geschrieben::
haben normale Steckverbinder von LGB ( möglichst auch oxidiert )


ok Marcel,
dann muss ich passen. Ich habe auf meiner Anlage nur die schraubbaren Schienenverbinder und dementsprechend alle LGB-Schienenverbinder demontiert und entsorgt.

Schöne Grüße
Johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:44    Titel: Re: Schienen Messing altern Antworten mit Zitat

Abend. Ich bin 15 und habe einfach nicht die Möglichkeiten dazu, mein Vater hat sowas nd ich darf mir sowas nicht holen! Sonst wäre ich schon 5.000.000 drauf gekommen!!! Weder Famielienmitgleider haben Zeit oder anderes. Ich stehe mit meinem Hobby ganz allein da.. keiner aus meinem Freundes-Kreis bis auf den Lieben Helgi aus dem Forum hier, habe ich keinenen in der Familie, der sowas durchzieht..

Sei mir nicht böse Hans, aber mir sind für so gut wie alles die Hände gebunden...

_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido