%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

DEMAG_ML15 in 1:22,5

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
fspg2
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 5282
Wohnort: in der Nähe von Braunschweig

BeitragVerfasst am: 01.05.19 12:32    Titel: Re: DEMAG_ML15 in 1:22,5 Antworten mit Zitat

Hallo Ole,

... na denn, hier gibt es jetzt den Doppelmaulschlüssel mit 15° Neigung (die beiden Enden haben bei mir die gleiche Ausrichtung - im Vorbild wären sie gekontert!) Winke

Maulschluessel_1_0mm_1_3mm_04 (fspg2)


Da ich eh einen zweiten Schlüssel brauche, konnte die Fräse eben die 15°-Variante ausspucken.

@Gerhard

Zitat:
und verpasst beinahe den Projektabschluß Winke


Tja, der ist noch in weiter Ferne! Auch wenn die äußere Form schon ganz gut das Vorbild erkennen lässt, so sind noch viele Arbeitsschritte nötig, bis das erste Modell rollt!
So fehlen z.B. die Räder, bei denen ich noch auf eine Info warte. So kann ich auf der Vorderseite bei einer Variante in Herrenleite 4 leicht runde Verstärkungsstreben erkennen. Auf einem Bild, welches mir freundlicherweise ein Mitglied aus Dresden geschickt hat, sind es wohl innen 5 Streben. Vorne anders als auf der Rückseite?

Zudem fehlt noch der gesamte Antriebsblock. Da ja sowohl von der Frontseite, als auch innerhalb des Führerstandes deutliche Einblicke vorhanden sind, muss ich wohl beide Seiten ein wenig andeuten und dazwischen die Deltangeinheit mit Motor hineinkonstruieren. Viel Platz ist nicht...und ich dachte 1:22,5 ist doch riesig Winke

_________________
Viele Grüße
Frithjof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido