%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Info's zur LGB DCC-Basisplatine MLGB-126183 gesucht

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Elektrik
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
MiLü-Bahn
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2004
Beiträge: 57
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 09.07.17 22:44    Titel: Info's zur LGB DCC-Basisplatine MLGB-126183 gesucht Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner,

ich muss mich mal mit einer technischen Anfrage an's Forum wenden. Ein Modellbahner aus meinem Bekanntenkreis hat eine etwa 10 Jahre alte LGB-Diesellok HF130C (lt. LGB-Nr. 20590 / 21590 / 22592 oder so) in einem Fachgeschäft von analog auf digital umrüsten lassen. Dabei wurde eine neue Decoder-Platine eingesetzt und dafür eine DCC-Basisplatine Typ MLGB-126183 ausgebaut. Diese Platine würde bei Analog-Betrieb ein Dieselgeräusch erzeugen und auch eine geringe Anfahr- und Bremsverzögerung realisieren. Er hat mir die Platine angeboten und meinte, die könnte ich in eine meiner (ebenfalls analog betriebenen) IIe-Feldbahn-Dieselloks einbauen. Nun habe ich seit gestern die Platine in Händen und muss zunächst passen, zumal ich die Platine auch nicht in eingebautem Zustand gesehen habe. Auf dieser Platine sind 13 verschiedene Steckmöglichkeiten von 2- bis 4-polig mit unterschiedlichen Steckertypen. Da geht ohne Plan nix! Im berühmten "Netz" habe ich bisher dazu absolut nichts Verwertbares finden können, auch nicht in diversen LGB-Datenbänken. Hat jemand von Euch mit dieser Platine diesbezüglich schon Erfahrungen gesammelt oder kann einen Anschaltplan bzw. einen Link dazu beisteuern? Würde mich freuen, wenn hier jemand helfen kann. Dann könnte ich auch das Projekt bis zum "funktionalen" Ende hier weiter vorstellen.

Mit freundlichen Grüßen

Micha (MiLü-Bahn) aus Leipzig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
JLSRR



Anmeldungsdatum: 20.02.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 10.07.17 13:18    Titel: Re: Info's zur LGB DCC-Basisplatine MLGB-126183 gesucht Antworten mit Zitat

Good morning,
This past weekend, I took LGB 20590, HF130C DR #199002-7, off the shelf in a long time. For the first time, I ran the loco under DCC control with a ZIMO MX10 + MX32FU. The loco ran well, however, needs fine tuning (way too fast, poor slow speed control, too sensitive).

A few problems:
1 - speed curves need adjusting
2 - lighting did not work under DCC (but works fine under DC)
3 - sound system WAY TOO LOUD!

I attempted to decrease the sound by lowering CV266, however, this had no effect. Since this decoder is so old, I am not certain what the CV values are. Does anyone have a list of CV values for this loco so I know what the default values are, and how to adjust them for improved operations?

Has anyone converted to a more modern, improved ZIMO DCC decoder?

Thank you all for the help and advice!
Jonathan Landon

_________________
Jonathan Landon, MD
President of the JLS Railroad
JLS Railroad Website: http://www.trainweb.org/jlsrr
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10196
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 10.07.17 13:53    Titel: Re: Info's zur LGB DCC-Basisplatine MLGB-126183 gesucht Antworten mit Zitat

Hi Micha,

Dein Beitrag sowie die Antwort hat mit maßstäblichen Selbstbau leider nichts zu tun und passt daher nicht zu den Zielen unseres Forums. Ich empfehle, ihn in ein anderes passendes Forum wie das Gartenbahn-Forum einzustellen.

Ich verschiebe daher die Diskussion in ein paar Tagen auf das Abstellgleis.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
MiLü-Bahn
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2004
Beiträge: 57
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 10.07.17 13:57    Titel: Re: Info's zur LGB DCC-Basisplatine MLGB-126183 gesucht Antworten mit Zitat

Ich habe heute nun im Tageslicht das Dinges mal abgelichtet und füge hier ein Bildchen mit ein. Wenn ich mir das recht betrachte, ist das bereits eine Platine mit Decoderschnittstelle, denn es lässt sich so ein "10+3"-Stecker abziehen, wo dann meines Erachtens der Decoder direkt gesteckt werden könnte. Warum beim Umbau im Fachgeschäft diese Platine mit getauscht wurde, entzieht sich meiner Kenntnis. Wenn ich die in einem meiner Modelle zum "Spielen" bringe, war's erstmal ein guter Deal.
DCC Basisplatine MLGB-126183 (MiLü-Bahn)


Grüße MiLü-Bahn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Amibahner



Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Lippstadt

BeitragVerfasst am: 10.07.17 17:36    Titel: Re: Info's zur LGB DCC-Basisplatine MLGB-126183 gesucht Antworten mit Zitat

Guten Tag zusammen,
das ist eine Standart DCC-Schnittstellenplatine ohne Schnittstelle für den alten LGB-Sound, da die Schnittstellenbuchse dafür fehlt. Das ist der freie Platz zwischen der Drossel rechts und der PTC-Sicherung links. Anscheinend wird der serielle Sound nicht mehr unterstützt.
Von links nach rechts: die kleinen grauen 2-poligen Buchsen sind für die Beleuchtung hinten, die 2-polige blaue Buchse für die Loksteckdose hinten.
Die beiden schwarzen 4-pol. Buchsen gegenüberstehend sind für 2 Motoranschlüsse gedacht, der vordere ist für den Betriebsartenschalter.

Der vordere 10+3 Stecker muss drauf bleiben, denn sonst funktioniert nichts analog. Da kommt bei Digital der Schnittstellenstecker drauf. Die beiden blanken Lötpins sind für den Verdampfer vorgesehen.

Rechts sind dann wieder 2 kleine graue 2-polige Buchsen für die Beleuchtung und 1 blaue für die Loksteckdose.

Alles nach bestem Wissen und Gewissen ohne Garantie Sehr glücklich

viel Spass
Amibahner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1456
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 10.07.17 17:54    Titel: Re: Info's zur LGB DCC-Basisplatine MLGB-126183 gesucht Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

als Zusatz zum Brett steht geschrieben:

"Elektronisches und digitales - Bitte keine Fragen zum MZS"

In der Forumssatzung steht geschrieben:

"Wir sind kein LGB- oder Gartenbahn-Forum!"

Es gibt einige Foren (z.B. gartenbahn-forum oder Spassbahn), in denen solche Probleme gerne und sehr kompent diskutiert werden, hier sind sie völlig falsch aufgehoben.
Bitte haltet euch im Sinne eines guten Miteinanders an die Forumsregeln!


Viele Grüße
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10196
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 10.07.17 18:05    Titel: Re: Info's zur LGB DCC-Basisplatine MLGB-126183 gesucht Antworten mit Zitat

in dem Sinne schließe ich die Diskussion.
_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Elektrik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido