%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

RhB Gmf 4/4"

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 298
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 02.07.17 13:52    Titel: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Liebe Buntbahner!
Obwohl ich mich nicht auf dem hohen Niveau der Metallgilde behaupten kann, mochte ich mein neustestes Projekt vorstellen. Gebaut wird in Kunststoff, vornehmlich ABS.
Es sind in den verschiedensten (Print-)Medien schon diverse Modelle dieser Lok vorgestellt worden. Ich halte mich an meine eigenen Erfahrungen und Loesungen. Der Baufortschritt war anfaenglich recht rasant, denn als Untergestell und Antrieb verwende ich die Drehgestelle und -Aufnahmen der Taurus von PIKO. Dierse antriebe eignen sich besonders, da sie von der gleichen "Schmiede" stammen. Masslich ergibt sich ein Massstab von 1:25 dieser interessanten Schalke-Maschine.
Drehgestelle von PIKO (Battli)

Es geht gleich weiter
Battli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 298
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 02.07.17 14:26    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Der Bau des Untergestells war relativ einfach. Als Grundlage diente eine Typenzeichnung in 1:20 von Schalke. Es entstanden die Endteile mit Zug-und Stossvorrichtung.
Bisher sind keine Probleme aufgetreten. Der Bau ging zuegig voran.
IMG_4281k (Battli)



IMG_4296k (Battli)



Untergestell Gmf 4/4" (Battli)


Cheers
Battli

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 298
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 02.07.17 14:32    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Liebe Buntbahner
Der Bau dieser Lok hat echten Spass gemacht. Ich verweilte mich einige Tage mit der Herstellung der Handlaeufe, Steckdosen, Schalter, Schlaeuche und Gitter.
Nach der Vervollstaendigung des rohen Untergestells konnte grundiert werden. Gleich darauf erfolgte der Deckanstrich.
Das Untergestell erhielt den Bereich des Tanks als demontierbare Einheit. Ich habe vor, das Modell dereinst mit Akkus auszuruesten. Somit sollten einige Partien stets zugaenglich sein.
Cheers
Battli
Fertiges Untergestell Gmf 4/4" (Battli)

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 298
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 02.07.17 14:45    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

HalloBuntbahner!
Nicht unerwaehnt soll die etwas aufwaendige Aenderung an Drehgestell und Schienenraeumer sein. Unter Verwendung der Originalschienenraeumers entstand ein dem Vorbild sehr aehnliches Teil. Die Deichsel des Drehgestells wurde auf das kleinstmoegliche Mass gekuerzt. So entstand eine Einheit, die dem Original am naechsten kommt. Mehr war ohne immensen Aufwand nicht machbar.
Cheers
Battli

Drehgestell/Deichselverkuerzung Gmf 4/4" (Battli)



Schienenraeumer roh Gmf 4/4" (Battli)

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 298
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 03.07.17 14:29    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Hallo
Ich mache mal weiter... und zeige einige Details.
Cheers
Battli
Antennen (Battli)



Auspuff (Battli)



Handlaeufe (Battli)



Lueftungsgitter (Battli)



Schlaeuche (Battli)



Steckdosen Front (Battli)



Tuerdruecker (Battli)

IMG_4353ak (Battli)

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net


Zuletzt bearbeitet von Battli am 03.07.17 14:37, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 298
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 03.07.17 14:33    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner!
Es geht weiter mit dem Aufbau der Fronten. Gleichzeitig "zimmerte" ich nach kargen Bildern die Fuehrertische.
Cheers
Battli
Aufbau Front Gmf 4/4\' (Battli)



Fuehrertisch (Battli)



Fuehrertisch 2 (Battli)

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 298
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 03.07.17 14:42    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner!
Zum Fuehrertisch und der Front gehoeren auch noch die ausklappbaren Aussenspiegel. Die sind in echter Feinarbeit entstanden.
Cheers
Battli
Aussenspiegel (Battli)



Aussenspiegel fertig (Battli)

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 576
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 03.07.17 16:21    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Hallo Battli

Beeindruckend was Du am Küchentisch zauberst.

Wie sind die Griffstangen entstanden?

Die Verwendung von PS bzw ABS ist mir ja nicht ganz fremd, daher
freut es mich sehr, dass Du ebenfalls diese Materialien benutzt.

Da freue ich mich schon auf weitere Fortschritte

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 298
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 03.07.17 17:15    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Hallo Michael
Die Griffstangen sind aus Messingdraht. Dazu habe ich eine einfache Flachzange benutzt um die auf genaue Bohrungs-Abstaende zu biegen. Somit passen von einer Serie jeweils alle Griffstangen. Das Abbiegen von MS-Draht geschieht bei mir routinemaessig frei Schnauze. Selten, dass was daneben geht... Die Fuesschen bestehen aus 1mm ABS, die wurden mit einem Spezialkleber geklebt. Die Farbgebung dann ganz konventionell.
Es sind schon einige Fahrzeugbauten in diesem Forum von mir beschrieben worden, alle unter Verwendung von ABS. Dem einzigen Material, das ich hier in diversen Dicken als ganze Platten kaufen kann.
Cheers
Battli

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
der Verrückte
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 82
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 03.07.17 19:31    Titel: Re: RhB Gmf 4/4" Antworten mit Zitat

Moin,
gefällt mir alles. Ich gucke gespannt weiter.
Gruss, Ole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido