%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Oliver76
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.10.2016
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 04.01.17 18:55    Titel: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

nun ist es soweit. Mein größtes Projekt hat begonnen. Ich werde versuchen diesen Triebwagen der Harzer Bahn mal selbst zu bauen. Mancheiner hat ihn ja schon vollendet und ich bin von den Nachbauten so begeistert, das ich diesen schönen Triebwagen selbst bauen möchte. Ich habe weder Laser noch CNC Fräse zur Hand. Alles mit einfachen Mitteln.
Zuerst habe ich mir gedacht, das ich einen Rahmen aus Messing baue. Zwecks der Stabilität des Wagens. Für die Motorisierung werde ich eine Piko Taurus Schlachten. Am meisten Bammel habe ich vor den Fenster Ausschnitten. Die Fensterrahmen bekomme ich von Herrn Strauß. Für das Dach habe ich noch keine genaue Idee. Eine Ploystyrolplatte mit der Stärke finde ich nicht damit ich diese bearbeiten könnte. Evtl käme Holz in Frage. Da könnte ich die Seiten rund hobeln.
Für jegliche Tipps von euch wäre ich sehr dankbar....
Die Zurüstteile werde ich auch bei Herrn Strauß bestellen, wie z.B Spiegel ,Balancier Kupplung ,Bremsschläuche und Scheibenwischer.

So erstmal genug erzählt.
Hier nun mal paar Bilder vom Baufortschritt

https://goo.gl/photos/vmngEmJZo2xyDH867

Schöne Grüße
Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Lupo60
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.08.2015
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: 05.01.17 08:01    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Oliver76 hat folgendes geschrieben::
Eine Ploystyrolplatte mit der Stärke finde ich nicht damit ich diese bearbeiten könnte.


Hallo Oliver,

hm ... wie dick bräuchtest Du es denn? Spräche irgendwas dagegen, eine Polystyrolplatte an den Rändern einfach aufzudoppeln, bis die erforderliche Dicke erreicht ist?

LG,
Wolfgang

_________________
Know-How ist die Summe schlechter Erfahrungen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bräutigam Frank
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.12.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 05.01.17 08:54    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Moin Oliver,

in Baumärkten gibt es diese bunten Bastlerplatten aus geschäumten PVC. Die lassen sich super aufdoppeln ( Mit dem Kleber für PVC Dachrinnen) und dann über die Fräse schieben. Hab ich schon mal so bei einem Triebwagendach gemacht.

Gruß
Frank

edit: Tippfehler korrigiert


Zuletzt bearbeitet von Bräutigam Frank am 05.01.17 13:38, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kochi
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.01.2008
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 05.01.17 12:26    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

ist PVD das Nachfolgeprodukt von PVC?

TK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bräutigam Frank
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.12.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 05.01.17 13:37    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

PVC sollte das werden ..... Verlegen Ist korrigiert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Oliver76
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.10.2016
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 05.01.17 22:39    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Danke euch mal für die Tipps.

Habe da was gefunden was evtl in Frage kommen könnte. Entweder PVC oder die 10mm Platten aus Polystyrol miteinander verklebt und dann die Seiten abrunden auf der Fräse.

https://www.s-polytec.de/kunststoffplatten/pvc-platten/pvc-platten-10mm.html

Schöne Grüße
Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Bräutigam Frank
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 22.12.2010
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 06.01.17 18:31    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Moin !

PS großflächig verkleben wird Probleme geben da der Kleber nicht ablüften kann !
Mit Blasen in den PS Platten ist zu rechnen. So meine Erfahrungen... war aber bei dünneren Platten.

Gruß
Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Oliver76
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.10.2016
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 07.01.17 17:22    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Hallo Frank,

Ja, das mit dem Verkleben gefällt mir auch nicht so echt. Wäre evtl einer hier im Forum der mir das Dach fräsen würde.... Aus hart PVC oder Polystyrol ..... Natürlich gegen Bezahlung.

Schöne Grüße
Oliver Lachend
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Oliver76
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.10.2016
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: 14.01.17 23:14    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

heute ging es wieder weiter. Die Rahmen von Herrn Strauß sind da Lachend
Die Fenster wurden ausgeschnitten und die Rahmen eingepasst aber noch nicht verklebt da die Seitenteile noch geschliffen werden.Nächste Woche kommt die Taurus zum schlachten. Dann werden die Antriebe in den Rahmen eingepasst und montiert.
Fotos wurden dem Link hinzugefügt.

Schöne Grüße
Oliver

https://goo.gl/photos/vmngEmJZo2xyDH867
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Charly47



Anmeldungsdatum: 16.01.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 18.01.17 08:00    Titel: Re: Mein Projekt HSB Triebwagen 187 019 Antworten mit Zitat

Hallo Oliver,
nach längerer Entwicklunszeit habe ich einen eigenen Bausatz für den VT 187 hergestellt und ein ansprechendes Modell gebaut.Mein Ziel war ,so detailiert wie möglich und maximaler Selbstbau.Zu Deiner Frage zum Dach.Ich habe hier vorhandenes genutzt und über Herrn Strauß sein tiefgezogenes Dach verwendet.Der Einbau ,wenn es wirklich exakt werden soll, verlangt etwas Geduld.Also,wenn Du Fragen hast,helfe ich Dir gern.

_________________
Herzlichen Gruß
Charly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido