%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wenn Spinner zusammenkommen...

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1272
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 12.12.15 19:00    Titel: Re: Wenn Spinner zusammenkommen... Antworten mit Zitat

Zunaechst mal vielen Dank fuer die ermunternden Antworten. Wir werden also doch nicht wegen Spinnerei aus dem Forum entfernt Sehr glücklich .
Hier auf Wunsch von Michael einige weitere Beispiele, die mit diesem Laser gefertigt wurden. Ich muss allerdings hinzufuegen, dass wir die Hard/Software ausgetauscht haben, um dxf Files ueber CamBam mit Mach3 CNC Software brennen zu koennen. Normalerweise "frisst" der Laser nur Graphiken.
Als bestes Material erweist sich Acryl (Plexiglas), das fast rueckstandsfrei verbrennt und saubere Kanten hinterlaesst. Hier ein Beispiel (Schablonen zum Einkleben der Planken in einen Flachwagen - Dicke ca. 3mm):



Das naechste Beispiel zeigt die Abteilwaende fuer Bill Allens Reisezugwagen aus 3mm (1/8") Holz. Wir haben bis 6mm (1/4") in mehreren Durchgaengen geschnitten. Reines Holz lasert besser als Sperrholz, da der Kleber mehr Rauch entwickelt. Durch Vermindern der Leistung kann auch graviert werden (siehe schwarze Linien auf den Waenden):



Papier/duenner Karton (z.B. von Karteikarten) und Dichtungsmaterialien lassen sich auch sehr gut schneiden. Hier einige Dichtungen:



Ein grosses Nein sind manche Kunststoffe wie PVC, die toxische und aetzende Gase entwickeln. Aufstellungen geeigneter Materialien findet man im Netz. Alle oben gezeigten Beispiele wurden mit AutoCad oder Cubify (Alibre) entworfen und mit CamBam von dxf in G-code gewandelt.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 991
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 13.12.15 16:17    Titel: Re: Wenn Spinner zusammenkommen... Antworten mit Zitat

Hallo,
Sandbahner hat folgendes geschrieben::
Hallo,
Zitat:
mit diesen Maschinen und ihren Vor- und Nachteilen hat sich die Zeitung "make" aus dem Heise Verlag in einer ihrer letzten Ausgaben ausführlich beschäftigt

Heft 6/2015, ab Seite 96.

MfG
Sandbahner


Auf der Seite des Heise-Verlags steht dieser Beitrag im Heft 4.
Heft 6/2015 erscheint erst am 17.12.2015
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido