%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3823
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 13.07.15 14:01    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Hallo Torsten,

mich verwundert gerade die doch sehr geringe Resonanz auf deine großartige Arbeit.

Ich stelle meine Frage mal bewusst hier und nicht im Spannwerk.

Das DB Pendant habe ich ja schon mehrfach gebaut und so habe ich auch Interesse an der DR Version die ja schließlich die selbe Basis hatten.

Deshalb würden mich natürlich auch Vorbild Aufnahmen sehr interessieren, wobei ich da auch an vergleichbare Detailaufnahmen und Innenaufnahmen denke.

Es ist für mich einfach auch interessant, was sich da parallel in Ost und West bei gleicher Basis entwickelt hat. heiss

_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Torsten
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 17.03.2003
Beiträge: 440
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 13.07.15 21:34    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Hallo Helmut,
es sind schon eine Menge die diesen Beitrag anklicken, ganz so uninteressant kann es nicht sein Verlegen

Deinen Beitrag zu den Einzelteilen deines DB-Pendanten (4yg) habe ich auch mit großem Interesse gelesen. Ich habe die Gepäckgitter etwas vereinfacht, da man nur mit ungesunden Verrenkungen in den Wagen von außen-unten nach oben-innen schauen kann. Aber die Abmessungen stimmen! Hier das Original von den Gepäckgittern


Die Sitze eines Rekowagen wurden hier neu bezogen, Material und Farbe nicht mehr Original.


Das Original hatte grünes Kunstleder im ursprünglichen Raucherabteil und im Nichtraucherabteil waren diese Rotbraun.


Gruß
Torsten

_________________
Modellbau aus Leidenschaft
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fspg2
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 5411
Wohnort: in der Nähe von Braunschweig

BeitragVerfasst am: 13.07.15 21:49    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Moin Torsten,

ich denke Helmut wollte ausdrücken, dass es sich an der "Spitze" eben einsamer anfühlt!
Aber sei Dir gewiss, ich bin immer wieder begeistert, über das, was Du hier zeigst!!!
Egal, ob Du in den "pur"-Augen nun bestehst oder nicht!
Bitte berichte weiter!

P.S.: Kannst Du bitte noch etwas zu dem Abgießen der Sitze sagen, selber gemacht, wenn ja....wie?

_________________
Viele Grüße
Frithjof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Torsten
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 17.03.2003
Beiträge: 440
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 18.07.15 11:08    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Hallo Frithjof,
ich weiß Verlegen

Zu den Sitzen, ich habe sie nicht selbst gegossen. Für drei Wagen sind es 96 Stück ..... Bei dieser Stückzahl bin ich zu einem Profil gegangen -> Präzisionsmodellbau Heinrich in Meißen

Vom Urmodell wurde eine zweiteilige Silikonform angefertigt. Der Guss erfolgte mit eingefärbten "Resin" im Vakuum.

Aufzählung ergänzend hierzu noch, die Sitze, sowie der für viele DR-Personenwagen verwendbare Teile, hatte ich in meinem Shop mit angeboten. Allein daher die Serienproduktion.



Viele Grüße
Torsten

_________________
Modellbau aus Leidenschaft
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Torsten
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 17.03.2003
Beiträge: 440
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 12.11.19 20:52    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Hallo liebe Spur II Freunde,
mein letzter Beitrag zu meinen Bghw hier war nun schon vor reichlich 4 Jahren, oh je, da sieht man mal wie die Zeit vergeht …. Aber es gibt gute Nachrichten, die Wagen sind seit März 2019 endlich fertig und haben bei mir, Ristaus und in Schenklengsfeld erfolgreich ihre „Runden“ gedreht. Die Konstruktion mit der Kinematik hat sich sehr gut bewährt, die Optik stimmt, die Gummiwülste haben einen sehr geringen Abstand zueinander. Also braucht alles „nur noch“ dokumentiert zu werden.

Die Wagenkästen mussten noch mit dem Dach vervollständigt werden. Mirko Pommerenke hat mich sehr gut unterstützt und die Dächer nach meiner Vorlage gerollt -> www.modellklempnerei.de

Außer den Dachlüftern der Bauart Kuckuck und den Haltenasen zur Befestigung des Daches auf dem Wagenkasten waren hier keine weiteren Arbeiten notwendig.



Nachdem die Wagen soweit fertig waren, ging es nun ans lackieren. Die Wagenkästen habe ich zuerst innen, dann außen lackiert. Innen ist die farbliche Gestaltung dreifarbig. Trotz der Baugröße von Spur II ist es nicht immer einfach alles abzukleben, so habe ich teilweise mit dem Pinsel gearbeitet.



Am Wagenkasten musste ich noch die Befestigungsbohrungen für die Gummiwülste einbringen




Danach ging es an die Außenlackierung, dazu habe ich alle Fenster von innen abgedeckt. Zum Glück hatte ich noch vom Lasern die Abfallteile von den Fensterausschnitten. Diese von innen eingesetzt und den Wagenkasten von unten abgeklebt und schon konnte es losgehen. Rotbraun, Laubgrün und zum Schluss Chromoxidgrün RAL6020.





Der nächste Schritt war die Unterkante Schwarz abzusetzen. In der Epoche 3 war dies bei der DR so üblich. Für die Epoche 4 und 5 wäre der Wagenkasten bereits fertig gewesen, aber nein …. Einfach kann jeder …
Dieser Schwarze Absatz war noch einfach und schnell umgesetzt. Danach kam alles ins Stocken. Einige kenne sicherlich noch die Diskussionen um die weißen Zierlinien. Einer 3 mm breitunter den Fenstern, der andere 1,25 mm breit genau als Trennung zwischen dem Grün und Schwarz.

Es muss ganz sauber aussehen, kein Ausfranzen des Streifens, Schnurgerade, es musste perfekt werden. Klebestreifen – waren mir zu dick, tragen also zu sehr auf. Abreiber – nur in mehreren Stücken zu verarbeiten, Nassschieber haben das gleiche Problem wie die Abreiber … man habe ich mich schwer getan. Für diese „blöden“ Zierlinien auf 830 mm habe ich fast ein Jahr gebraucht bis ich es dann hatte. Zum Schluss habe ich Tesafilm „Kristall“ zum Abkleben verwendet und die Streifen einfach lackiert. Ich habe allerdings den Klebestreifen vorher geprüft, wäre die Rolle nur leicht schräg geschnitten, hatte es eine wellenförmige Linie gebracht. Glück gehabt, und so waren innerhalb von zwei Tagen alle Streifen lackiert.



Die Beschriftungen sind wieder als Abreiber ausgeführt.


Endlich waren die Wagenkästen so weit fertig, wie gesagt in Epoche 4 wäre es einfach gewesen, aber hätten nicht in meiner Modelbahn-Zeit gepasst.

Der nächste Schritt ist die Elektrik, 12 Leuchtstoffröhren-Lampen, teilweise einzeln angesteuert und die Zugschlusslichter müssen angeschlossen werden.

Lampentest




Verkabelung und Dekoder - mit Startflackern von Qdecoder




Wer mich kennt weiß, „Werksauslieferungszustand“ ist nicht so meins … also leichte Alterung, denn die Wagen waren zu „meinem“ Zeitpunkt maximal 3-4 Jahre im Einsatz. Das Dach war dann schon mal wieder eine Herausforderung, denn in Wagenwaschanlagen wurden diese nicht immer mit geputzt.





Endzustand


Und sehen die Wagen nun fertig aus








Und damit ist wieder ein Projekt nach vielen Pausen beendet.

Gruß
Torsten

_________________
Modellbau aus Leidenschaft
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4109
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 13.11.19 08:33    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Torsten,

eine, wie üblich bei Dir, sauberste Arbeit.Man "riecht" fast das Original.
Es macht Freude, so etwas sehen zu dürfen.
Schade nur, daß wir, die wachsende Gemeinde in Echt Dampf Spur 2,
so eine Qualität nicht auch in unserem Segment, der Nebenbahnen
finden können.So werden die sogenannten "Donnerbüchsen" z. B.
ewig ein Traum bleiben für uns.Höhne hatte mal die ersten Teile dafür
hergestellt, wie er mir damals stolz zeigte.Dann kam die Schließung.
So beschränkt sich bei uns der Verkehr vorrangig auf Gz.
Na wenigstens sind bei uns die Güter noch auf der Bahn und nicht
wie bei der DB AG auf der Schenkerstrasse...

hutziehende Grüße
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 695
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 13.11.19 09:56    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Hallo Torsten

Ein sehr schönes und sauber umgsetztes Projekt.

Die Zierstreifen stelle ich mir sehr herausfordernd vor.
Gerade, überall gleich breit, saubere Farbtrennkanten.

Man kann Deine Leistung nicht hoch genug einschätzen.

Ein wunderschönes Modell

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 1040
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 13.11.19 10:35    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Hallo,
im Mutterland des Modellbaus (England) gibt es dafür extra Zierstreifengeräte.
Auf der Messe in Doncaster gesehen.
Siehe auch Beugler Liniergerät
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
bimmelkutscher
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.02.2005
Beiträge: 575
Wohnort: Erfurt

BeitragVerfasst am: 13.11.19 15:40    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Ich bin begeistert und frage mich nur noch, wie man so detailreich bauen kann. Ganz toll!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6275
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 13.11.19 15:57    Titel: Re: Reko-Personenwagen der DR für die Regelspur, 4achsig Antworten mit Zitat

Hallo Torsten,

mächtig gewaltig Egon Augenrollen
Das sind tolle Wagen geworden und die Umsetzung ist erstklassig Respekt
Der Packwagen auf dem letzten Bild schaut nach einem gemeinsamen Freund aus.
Hab ich Recht Frage

@Tobias, guck mal hier :
https://www.kartonmodellshop.de/shop/2-waggons-der-agmaschinenbau-goerlitz-cid-21-125-uebersetzt.html
Auf 1:22,5 scalieren und bauen, woraus auch immer Winke

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido