%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gartenmodule 2

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29 ... 34, 35, 36  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 12687
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 31.03.19 17:09    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

Deine Häuserfronten hast Du mal wieder bei bestem Fotografierlicht in Szene gesetzt:

Oifach scheee … Ausruf

Und das Du trotz Stress daran noch gedacht hast:
Zitat:
das obligatorische Tierbild einzuflechten

ist auch für alle Liebhaber Deiner Viechereien sehr fein,


findet der

Kellerbahner


PS. Ich hoffe Karla ist ohne Blessuren davon gekommen … wer von beiden auch Karla ist Winke

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3938
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 31.07.19 15:26    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo
ich danke Dir, aber das Haus ist nun Geschichte, da es auf
eine andere Anlage abgewandert ist -
wieder habe ich etwas umentschieden. Zu Anfang , 2012,wollte
ich alle Gebäude für die Anlage im Halbrelief anfertigen.
Doch mein ersten Bauten damals hatten mich nicht überzeugt.
Dann war der nächste Gedanke zwar vollplastisch zu arbeiten, aber
die Rückseite nicht zu gestalten. Doch wenn man in der Anlage
steht , ist auch das nicht befriedigend für mich.Und auch die
Bauwerke zum Zusammenstecken brachten nicht die erhoffte
Platzersparnis.Letztendlich bin ich beim klassischen Bau angekommen,
also vollplastisch und rundum detailliert.Ich hätte mir viel Arbeit
erspart, wenn ich von Anfang an versucht hätte, keine Kompromisse
zu machen...na ja,hätte hätte, Fahradk...
Da ich aber noch sehr viel an der Anlage zu machen habe, stellte
sich die Frage : alles noch einmal neu anfangen bei den Bauten ?
Da kam gerade Recht, daß eine andere Anlage aufgelöst wurde
und schöne Modelle von Herrn Göhr angeboten wurden.
Die Bauwerke sind sehr detailliert und ebenfalls aus den Plasteplatten,
die ich beim Wasserturmbau benutze, gefertigt.Allerdings sind sie
für die Epoche 4, also 1980er Jahre gedacht und im "Westen"
angesiedelt.Doch das läßt sich für einen Buntbahner eher als Motivation
an Winke. Also werden die Gebäude in die "Ostzone" abwandern .
Die Zeile wird statt der Apotheke einen Konsum erhalten und wird
auch sonst dementsprechend umgestaltet.Zugleich soll die
Detaillierung noch etwas zunehmen.Hier einmal der Anfang, ein
Dach.Die Plasteantennen waren nich so der Hit, darum gibt es
jetzt welche aus Draht. Weiteres folgt
"ostzonale" Grüße
Tobias

Ursprünliche Häuserzeile :

westen (T 20)



Dach vorher :
Ostzone_002 (T 20)


Dach aktuell :
Ostzone_007 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6205
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 31.07.19 19:43    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hai Tobi,

der Wahnsinn Respekt

Ist das alles wirklich wetterfest Frage

Begeisterte Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 211
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 31.07.19 20:17    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Moin,
ich hab da ne Frage: welches Jahr und welche Region beschreibt diese Szenerie?
Und die Vögelchen gefallen. Wo gibt's n die?
Gruss, Ole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3938
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 31.07.19 20:21    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Christoph,
wetterfest....na ja, solange es nicht regnet Winke
Ole
sollen die 60er sein, stimmt was nicht mit meinen Antennen ?
Wenigstens können jetzt alle Westfernsehen schauen....

Ostzone_012 (T 20)



...ach ja, das sind Preiser Tauben ausm Westn

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 211
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 31.07.19 20:28    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Moin,
nee, die Antennen sind okay. Und die 60-er... Da machen mich die mit Edelstahl sanierten Kamine und das Apothekerzeichen etwas stutzig.
Gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3938
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 31.07.19 20:46    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Neee Ole,
das erste Bild zeigt doch noch den "Westen", ich bin doch gerade erst am Anfang
Aber die Edelstahlrohre müssen verblecht werden, das stimmt.
Die Apotheke iss ja ooch noch ausm Westn,
vielleicht kommt auch ne Fleischerei rinn, weiss ich noch nich so genau
hier mal n Bild ,als ich in den 70er in Weimar Bilderserie machte, bis es mir untersagt wurde...

Weimar_001 (T 20)


nicht vegetarische Grüße
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 211
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 31.07.19 21:21    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Ja eben. Alles irgendwie verwirrend für mich. Winke
Aber trotzdem schöne Arbeit. Wie immer. Weiter so!
Gruss aussen Osten.
Ole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
giovanni
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.06.2003
Beiträge: 635
Wohnort: Kt. Aargau / CH

BeitragVerfasst am: 31.07.19 23:11    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Ja Tobias weiss man dann was die drei Ladys verkaufen wollten ?

Mit grübelnden Grüssen
Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rottenlok
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 69
Wohnort: Potsdam

BeitragVerfasst am: 01.08.19 08:01    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Das war mal ein Fleischerladen, vorne unten ist das Geflügel sichtbar, hinten oben die Hakenreihe für Wurst und Schinken und so, falls vorhanden.

Gruß Thilo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29 ... 34, 35, 36  Weiter
Seite 28 von 36

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido