%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gartenmodule 2

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11 ... 35, 36, 37  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Klaus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.12.2003
Beiträge: 1821
Wohnort: Treuenbrietzen

BeitragVerfasst am: 01.02.16 20:15    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobi, sieht sehr schön aus, dein Pflaster. Pass aber auf deinen Rücken auf Sehr glücklich
_________________
Nette Grüße
Klaus

www.Liebherrs-Gartenparadies.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fspg2
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 5393
Wohnort: in der Nähe von Braunschweig

BeitragVerfasst am: 01.02.16 20:23    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

Zitat:
In einem anderen Modellbahnforum fand ich die Methode, die ich etwas
abgewandelt nun auch bei meinen Modulen probiere.


warum in die Ferne schweifen, Manches gibt es auch hier im BBF Winke

_________________
Viele Grüße
Frithjof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3989
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 03.02.16 12:46    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Klaus, danke !
Ich überlass jedoch die "Bückarbeit "den kleinen Preiserlein.
Wir müsen aber nochmal über den Stundenlohn sprechen,
ich wäre dafür den Lohn auch in 1:22,5 umzurechnen.. Lachend
Ja Frithjof, ich glaub , das muß ich damals wohl auch gelesen haben...aber vergessen.Nun ist da gut, daß solche Lösungen ja oft mehrere Väter haben
und ich dadurch wieder draufgestossen bin.Jedenfalls ist das die für mich bis
dato akzeptabelste Lösung, die zudem erheblich leichter geht als das "Ritzen".
gepflasterte Grüße
Tobias
G_78 (T 20)



G_77 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3989
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 07.02.16 17:13    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
die Stempelmethode hat mich gänzlich überzeugt.
Eine Fläche 50 mal 50 cm hat mich mit meiner Kartonschnipselmethode
4 Tage gefordert, die Ritzmethode 2 Tage, die Stempelmethode 1 Tag.
Dazu kommt, daß es auch am besten aussieht.
Auch bei meiner Stahlwolle als Gestrüpp hab ich keine Bedenken mehr,
man sagte mir, nach einem Jahr wär das Zeug verrostet und meine Freude daran
vorbei.Meine Birke steht seit anderthalb Jahren am selben Fleck (gebaut vor 2
Jahren) weder ist Rost erkennbar noch abfallende Teile.
Noch ein paar Eindrücke
gepflasterte Grüße
Tobias

Oberes Modul :geritzes Pflaster
unteres Modul gestempelt
G_81 (T 20)




G_79 (T 20)



G_80 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3989
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 17.02.16 12:19    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

...und das Kopfstück der Ladestrasse ist nun auch fast fertig :bald wird wohl der erste Einsatz zur Unkrautbekämpfung notwendig ?
gerupfte Grüße
Tobias

G_89 (T 20)



G_87 (T 20)



G_88 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kolbenfresser
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 18.11.2004
Beiträge: 1366
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 17.02.16 20:22    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias

Ich bin ja bekennender Fan deiner Modellbaukunst!
Bin auch jedesmal platt wenn ich die weiteren Fortschritte deiner Module sehe!

Auch deine Videos haben Qualität.
Ich würde dich jetzt bitten, mir als Laien ein Video deiner Techniken zu drehen.
Das ist eine ernst gemeinte Bitte von mir.

Wie soll ich sonst jemals überhaupt begreifen wie man sowas herstellt.


In freudiger Erwartung

Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
tanja1966
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.12.2015
Beiträge: 90

BeitragVerfasst am: 17.02.16 21:49    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

das sieht wirklich super aus.
Mal gespannt ob ich mein Pflaster später auch so gut hin bekommen werde Verlegen
Bin echt begeistert davon und zu Deiner " Frage" der Unkrautbekämpfung würde ich vorschlagen das Du die Helfer mit Gasflasche und Brenner ausstattest bin dafür Steinigung Steinigung Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich

Gruß
Tanja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
giovanni
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.06.2003
Beiträge: 635
Wohnort: Kt. Aargau / CH

BeitragVerfasst am: 17.02.16 22:12    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Tobias,

bin auch völlig begeistert von diesen Modulen. Du zwingst mich fast für den Bau einer Spur II ..... ? Ich hoffe aber dass die Zacke nicht vernachlässigt wird.


Mit einem nachdenklichen Gruss
Hans
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3989
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 18.02.16 10:42    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben,

zuerstmal muß ich gestehen, Roland. Wenn Du mich lobst , dann freu ich
immer ganz besonders, danke ! Und gerade vor ein paar Tagen dachte ich :
eigentlich müßte man mal einen richtig guten Film über Deine Mallet machen,
mit Vorstellung der ganzen Spezialitäten an der Maschine.Rest per PN.
Tanja , danke.Aber ich hab da keine Bedenken bei Dir.Wer so gut mauern kann,
der kann das allemal beim Pflastern.
Ja, Hans.....was soll ich jetzt sagen ?
Als ich damals die Zacke angefangen habe zu bauen, da warst Du ja schon
fleißig an Deiner HG 4/4 tätig.Eine gewisse Skepsiss gab es da teilweise,
wie ich so etwas bei dem Höhenunterschied funktional hinbekommen wolle,
als ich meinen Plan zum Zackebau vorstellte.Du , Heinz, Manfred und ich
waren da so die engeren Fans von Echtdampfzahnradloks.Als ich dann die ersten Anlagenteile vorstellte, wuchs m. E. das Interesse schon etwas. Und heute:
haben wir ja eine wirklich ansehliche Gruppe von Zahnradbahnfans für Echt Dampf !Und wenn mir gelingen sollte, außer dem harten Kern noch mehr Leute
dazu bewegen zu können in Regelspur zu bauen, dann nehm ich dazu die
Module, um genau DAS schamlos auszunutzen !
Deine BRB Lok wird wieder fantastisch ( äh...was auch sonst?)
Sie ist ja schon ziemlich weit gediehen. Und wenn sie fertig ist, setzt Du Dich
in Deine Werkstatt und drehst Däumchen ? Das glaubst nicht mal Du selbst.
Es gibt sooo schöne schweizer Regelspurlos, vom Tigerli bis zum Elephant .
Ganz zu schweigen von einem meiner absoluten Lieblinge, dem Dampftriebwagen !!
es grüßt Euch herzlichst
Tobias
G_90 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 13019
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 21.02.16 20:13    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

wie immer bin ich reichlich spät und alles ist schon beschrieben:

Zitat:
sieht sehr schön aus, dein Pflaster

Zitat:
Bin auch jedesmal platt

Zitat:
das sieht wirklich super aus

Zitat:
völlig begeistert von diesen Modulen



Aber neben den bewundernswert gepflasterten Flächen gefielen mir auch besonders:

Aufzählung der Eisenbahner der an den Gleisen entlang läuft

Aufzählung das Abendbild vom G10 mit Schlusslaternen

und naürlich
Zitat:
zum Schluß noch ein "Gruppenbild" mit Kater für die Tierfreunde



Jetzt wartet die Ladestrasse (G_90) natürlich auf Betrieb - auf beiden Spurweiten ...


... und wir mit Winke .


Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11 ... 35, 36, 37  Weiter
Seite 10 von 37

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido