%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gartenmodule 2

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30 ... 38, 39, 40  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4083
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 01.08.19 10:23    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Ja, Thilo hat schon geantwortet.
Aber nicht alles war Mangelware Winke
Hier ein Beispiel, an dem man recht schnell erkennt, was im Angebot ist.
Für die Buntbahner aus dem kapitalistischen Ausland Winke :
Links auf dem V- Tisch das Papier zum Einwickeln, rechts Stift und Quittungsblock
Alles hatte seine Ordnung. Und der DDR Bürger hatte sowieso immer seinen Netzbeutel dabei - nix mit Plastetüte ....
hat jetzt natürlich nichts mit Modellbahn zu tun, einfach als Info.
noch nüchterne Grüße
Tobias


Spirituosenladen (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 1036
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 01.08.19 11:18    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,
wenn auch fein gearbeitet, mit Fernsehantennen haben diese Stangen nichts gemeinsam.
schau mal hier (UHF):
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSm9sA6QON_fD2UuR_wuPVherrb4Itwk_nIx2s-1hVCZUtynyCPGA
hier (ARD):
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcR2gt_F-qWU1P_54tuwH_wNEraTbjbF0okR3CqpwWO0bd9hfRJScQ
oder für Radio:
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSODq2q1U9HZfS0hRa6MyTZ_nYv8ATJ1h4aKm5PEXtoTqn8o1bZRQ
Volker
Hoffentlich ist deine Anlage nicht Nähe Dresden, dort war ja kein Westempfang möglich. Tal der Ahnungslosen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4083
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 01.08.19 12:01    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Volker, meistens hast Du Recht, hier aber mal nicht
Antennen gabs in unzähligen Variationen. Die von dir gezeigten sind
wohl ziemlich neuen Datums und wohl "Westware".
Hier mal zwei Beispiele ,Quelle :
de.fotolia.com








Zwar sind meine Werke stark vereinfacht, aber nach Bildern gebaut.

und meine Preiserlein kommen aus Thüringen, sind also nicht ganz so
ahnungslos...
Trotzdem danke für die Hilfe.
"ostzonale" Grüße
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6268
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 01.08.19 12:22    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

genau Ausruf

Die erste Antenne war Standard für den Empfang von UHF und die zweite von VHF.
Dann gab es noch eine wesentlich breitere für den Empfang von UKW, die auch gerne mal drehbar gelagert wurde,
womit man dann auch den RIAS empfangen konnte Winke
Die UHF Antennen wurden auch gerne ganz oben nebeneinander im Doppelpack aufgebaut.

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4083
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 01.08.19 15:24    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Na, da sind meine Thüringer aber froh, daß die Antennen stehen bleiben können
der Westen hat so tolle Werbung zum Schaun,(hust)! Und Carlo hat seine Ruhe
da oben....

Ostzone_017 (T 20)


Derweil versuch ich mich an alten Balkonkästen, ist aber ein Fitzelkram

Heulend


Ostzone_011 (T 20)


detaillierte Grüße
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4083
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 02.08.19 13:17    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo,

zwischendurch mal ein Hinweis für Einsteiger - Altern ist kein großes Ding.
Da ich gerade an der Häuserzeile bin :
Die "Westfassade" sollen dem üblichen Erscheinungsbild der DDR Städte
angeglichen werden. Farbe hielt selten lange.Hier mal die Methode , ganz einfach.
Mit einem kleineren Pinsel die Farbe auftragen und dann mit einem nassen
großen Pinsel verteilen.Bei dunklen Farben sollte das sofort geschehen, je heller
die Farbe, desto mehr sollte man mit dem Wischen abwarten, so jedenfalls
mein Erfahrung.Erst die dunkleren, dann die helleren Farbtöne auftragen.
Schwarz ist fast Tabu,sieht oft sch..ade aus.Egal ob Häuser, Loks oder
sonstiges.Das funktioniert immer. Natürlich sollte man sich das Objekt
der Begierde vorher genau anschauen vor der Umsetzung.Lieber zu wenig
als zu viel, weiter altern ist kein Problem- zurücknehmen ist da schon schwieriger.Die alten Hasen verdrehen jetzt vielleicht die Augen, aber nicht
Alle wissen alles
Winke

Fassade_006 (T 20)



Fassade_014 (T 20)


Fenster sind noch nicht bearbeitet, ebenso fehlen die Stützen für die Blumenkastenhalter,bevor jemand anmahnt...

Nachtrag, so meinte ich :


Fassade_019 (T 20)


verwitterte Grüße
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 13713
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 03.08.19 23:15    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

ja, ist schon klassisch: erstens kommt es anders, zweitens als man denkt … Winke

Je nach Anlage und Hintergrund sind Reliefhäuser sicher eine gute Wahl. Aber willkommen bei den vollplastischen.


Nicht nur Karlo gefallen die Dächer, auch Ole´s Täubchen die er, Karlo, ja schon erfolgreich verjagt hat – falls sie es geschafft haben ihm zu entkommen … Geschockt


Das Thema Antennen hat sich ja aus berufenen Quellen erledigt – es gab sicher in der ehemaligen DDR Konstrukte die allen DIN- und Materialvorschriften spotteten – hauptsache der (West)Empfang war möglich.


Bei der Gelegenheit, zum einen wegen der Antennen, zum anderen weil es zum Altern gut paßt, nochmal den Beitrag, der vor einem Jahr nur spärliche Resonanz hervorrief, dazu hervorgekramt:

http://www.buntbahn.de/modellbau/viewtopic.php?t=13267

Und die Bilder von den Fassaden sind sicher jetzt noch mehr gute Anregungen bei deren Gestaltung und es stellt sich auch bei vollplastischen jetzt wieder die Frage:

- In Würde gealtert
- Durch die Umgebung verdreckt
- Verlassen und verfallen



Gespannte Grüße vom,

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4083
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 10.08.19 09:07    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Ja, Kellerbahner

Kater Karlo möchte gerne Kontakt zu den Täubchen aufnehmen, scheint
aber noch etwas schüchtern auf dem Bild Geschockt

DDR_001 (T 20)


Die Gitter und Kästen sind fertig und haben ihren Platz an der Fassade
gefunden :

DDR 009 (T 20)



DDR_002 (T 20)



DDR_008 (T 20)



DDR_007 (T 20)


Die Kamine sind überarbeitet und auch am Gehsteig gabs neue Details

DDR_004 (T 20)



DDR_003 (T 20)


Nun gehts an den Konsum.Es soll ein Getränkekonsum sein.
Die Apotheke ist Geschichte :



DDR_010 (T 20)



Jetzt eine Frage :
wer kann sagen, ob es Flaschen und Büchsen im Maßstab 1:22,5 gibt.
kann auch 1:24 sein.Ich würde gerne die Arbeit sparen.

mit fast sozialistischem Gruß
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
rottenlok
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.11.2008
Beiträge: 72
Wohnort: Potsdam

BeitragVerfasst am: 10.08.19 09:40    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Moin Tobias,

hier hab ich was gefunden: https://www.shapeways.com/shops/spur1kram

unten sind die passenden Kisten in 1, du kannst ja fragen, ob der Anbieter das ganze hochskaliert.

Gruß Thilo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Maestrale5
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 76
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 10.08.19 10:09    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

für Half Scale Puppenhäuser gibt es so einiges an Flaschen, Gefäßen und Kartons.
Da hat Christina schon ein kleines Vermögen in einem kleinen Karton untergebracht.

Z.B.: www.puppenstube24.de

Viele Grüße
Georg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 28, 29, 30 ... 38, 39, 40  Weiter
Seite 29 von 40

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido