%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Verladestelle Knaupsholz

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 95, 96, 97  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2420
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 10.10.21 14:43    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner
Die kleine Schwarze ist ja schon eine Augenweite.augen auf
Und im Bild 3396 trefflich umgesetzt. Blume
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16729
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 16.10.21 20:24    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Herbert,

Bisher kannte ich ja nur DAS kleine Schwarze … Lachend

… aber das ist eine nette Beschreibung Blumefür den Anton wie er sich dann gleich, unverdeckt vom Baum, in Gänze zeigen wird:
Zitat:
... im Bild 3396 trefflich umgesetzt
Sehr glücklich


Ein anderer Forumskollege machte mich parallel netterweise auf die beiden gerade ´gelaufenen´ ebay-Auktionen aufmerksam lupe knuddel :

Aufzählung Orig.Foto Aufn. Werner Hubert 1 N.W.E. (272):

https://www.ebay.de/itm/353707786227?hash=item525aa07ff3:g:eqIAAOSwbwdhXCHp

Aufzählung Orig.Foto Aufn. Werner Hubert 3 N.W.E. (260):

https://www.ebay.de/itm/353707787467?hash=item525aa084cb:g:MlcAAOSwfQBhXCKa


Hätte ich diese vor 11 Jahren gesehen wäre ich vielleicht, auch bei Preisen von mehr als 50 Euro Geschockt , schwach geworden und die 99 5804 hätte wahrscheinlich die ein oder andere Niete mehr bekommen Winke .

So haben sie Volker (Harzbahnfreund) und ich auf unsere eigenen, sehr unterschiedliche Weisen eben mit den, auch von hilfreichen Kollegen zur Verfügung gestellten Bildern u.a. verfügbaren Materialien gebaut Zustimmung Cool .


Es ist aber doch immer wieder erstaunlich was an Bildern so ´ausgegraben´ wird – zumindest für mich sind die neuen, bisher nicht bekannten Bilder von den Maschinen.

Ob die o.g. ebay Angebote oder eins davon im Bildband der Eisenbahnkuriers enthalten sind ?:

https://www.ekshop.de/buecher/eisenbahn-bildbaende/Alte-Meister-der-Eisenbahn-Photographie/Alte-Meister-der-Eisenbahn-Photographie-Werner-Hubert-1.html

Es wäre zu wünschen denn sie sind beide im Stil von Hr. Bellingrodt: perfekt ausgeleuchtet, jede Niete erkennbar, alles gestochen scharf und … Kuppelstangen unten Winke Lachend .


Aber auch so wird der/werden die Anton/s weiter dampfen – auch mit der ein oder andern Niete u.a. jeweils weniger … Sehr glücklich Winke Winke


In diesem Sinne, Blume -Dank und Gruß vom,

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16729
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23.10.21 23:49    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Knaupsholzfreunde,

nach all den Fahrten des T14 hat Bob Kellermann natürlich auch seine Filmausrüstung wieder dabei gehabt Cool .

Und als die Verarbeitung am Schneidetisch beendet war, ist er nur fertig - der Film zur (fiktiven) Eröffnungsfahrt des T14 auf der Brockenstrecke Sehr glücklich :



https://youtu.be/LwFkuyErtC4



Viel Freude Blume dabei wünscht der

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 16729
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 06.11.21 18:02    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Knaupsholzfreunde,

nach dem auch der T14 nun seine Sonderfahrten im Knaupsholz absolvieren konnte, mag sich der ein oder andere auf eine Fortsetzung u.a. mit ihm freuen:

vsk2723 (Kellerbahner)






Jedoch mögen sich manche von Euch an die Ausgabe 48 des «Mittelpuffers» erinnern auf dessen Titelbild dieses Signal platziert wurde:

Schlußscheibe (Kellerbahner)



Damals verwendete OOK so eine Schlussscheine als sein Signal für die letzte Ausgabe und Einstellung der Zeitschrift «Mittelpuffer».



So ist jetzt auch das kleine Schlusssignal oben das Zeichen für die letzte Ausgabe von Berichten über den Bau und Betrieb auf der Verladestelle Knaupsholz Verwirrt .



Wie damals beim ´Mittelpuffer´ ist es jetzt auch hier nach rund 14 Jahren der hiesigen Berichterstattung, ein paar Bildern darüber, den ein oder anderen Tests und -fahrten unter Begleitung von Betrachtern, Lesern und Kommentierenden, Zeit dieses Kapitel abzuschließen ja snoopy .



Inhaltlich wurde in diesen Jahren alles erreicht was geplant war – und auch noch einiges mehr so, dass jetzt auch eine gewisse ´Plateauphase´ erreicht ist gruebel .



Viel wichtiger jedoch: das Knaupsholz ist an seine Grenzen gestossen … Ausruf Ausruf



… durch den Bau der Triebwagen, vor allem zuletzt des SCHLEPPTriebwagens T14, sind die Zuglängen über die Jahre, von Ingrid zu Anton über den T02 jetzt zum T14, immer länger geworden und sollen weiter immer länger werden Geschockt .


So haben beide Triebwagen schon ihre ca. 60 cm LüP. D.h. kuppelt man an den T14 nur einen Zwischenwagen und daran so 2, 3 aufgebockte Normalspurwagen, dann sind die Zuglängen schon mindestens so lang wie die Hälfte der Knaupsholz´schen Strecke Schlaumeier .

Ein sinnvolles Vor- und Zurückfahren, OOK würde formulieren: ein Point to Point Betrieb, ist damit schlicht nicht möglich bzw. sinnvoll. Denn dieser reduziert sich im Knaupsholz schon jetzt auf ein kurzes ´vor und zurück´ … Heulend


… also wird das Kapitel des (Modell-)Knaupsholz jetzt geschlossen.


Nicht um, wie OOK, in den Ruhestand zu gehen Winke , sondern Platz zu machen für ein neues Kapitel - zu gegebener Zeit, ohne Druck und Stress aber vorab einigen Überlegungen und Planungen dazu Lesen .



Bis dahin, Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2420
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 07.11.21 17:27    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner
Tschüss Knaupsholz, ich weder dich vermissen. Traurig
Bin gespannt, was als nächstes kommt. Magie
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
berndkreimeier
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.05.2010
Beiträge: 62
Wohnort: Hettenleidelheim

BeitragVerfasst am: 08.11.21 08:15    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

GuMo Kellerbahner,
ich lese ja erst seit ein paar Jahren wieder regelmäßig hier mit und habe deine Bau.-und Fahrberichte immer gern verfolgt.
Nun denn, freuen wir uns auf ein neues Abenteuer!

LG Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 4313
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 08.11.21 09:55    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Lieber Kellerbahner,

mit viel Fleiß und Mühe hast Du uns an einem "schönen Märchen"
teilhaben lassen.Und das über viele Jahre, danke.
Ich denke, nicht nur ich bin einer der Zuschauer , der durch Deine ausführlichen Berichte inspiriert worden ist.Ein gutes Beispiel, wohin Mitglieder eines Forums
so eine Plattform bringen können.
Nun bleibt mir nur zu hoffen, Du findest auch bei einem neuen Thema
die Motivation, genau so hervorragend zu berichten, wie bei Knaupsholz.

Gutes Gelingen wünscht Dir jedenfalls dabei

Tobias

_________________
Z gestellt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 803
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 08.11.21 14:08    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Lieber Kellerbahner

Über all die jahre hinweg war dieser Thread ein Higlight dieses Forums.
Von Anfang an bis zum Ende eine komplette beschreibung Deines Tun's
mit allen Wirrungen, irrungen und immer mit der nötigen Prise Humor.

So schade es ist dass dieses Thema nun vorüber ist, so sehr freue ich mich auf neue spannedne Geschichten aus dem Harz

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Jörg Heckhausen
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2008
Beiträge: 710
Wohnort: Rheinland/Emsland

BeitragVerfasst am: 08.11.21 15:14    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Moin Kellerbahner,
schade, daß es jetzt vorrüber ist mit der Berichterstattung aus dem Knaupsholz.
Gerne habe ich hier dieses Kino bei Tee und Keksen verfolgt und das eine oder andere Mal auch kommentiert.
Auch bedankt für deine Hilfestellungen neben dem Forum !!
Freue mich schon auf die nächste Kinovorstellung aus dem Harz.
Gut das es dich und deine Berichte hier gibt Ausruf Grins

_________________
Liebe Grüße vom Jörch
Rauchen versaut die Gardinen Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
HSBAchim
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.11.2010
Beiträge: 556
Wohnort: Meine

BeitragVerfasst am: 09.11.21 07:24    Titel: Re: Verladestelle Knaupsholz Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner,

ja auch ich werde deine aufwändigen Fotoreisen in das Knaupsholz vermissen. Es hat mich immer wieder überrascht, was man auf deinem überschaubaren Diorama an Perspektiven entdecken kann. Vielen Dank für deine Mühe, den Fortschritt mit unzähligen Fotos zu dokumentieren. Applaus

Mit dem Abschluss des Projekts erinnerst du mich daran, dass der Weg das Ziel ist. Die Planung und Gestaltung der Anlage hat dir viele Jahre Freude bereitet. Ich wünsche dir, dass du dir diese Freude auch bei deinem nächsten Projekt erhältst. Die Vorfreude bei mir ist jedenfalls schon groß, was als nächstes kommt.

_________________
Viele Grüße

Achim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 95, 96, 97  Weiter
Seite 96 von 97

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido