%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Speichenräder im Selbstbau

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 214
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 20.07.19 20:46    Titel: Re: Speichenräder im Selbstbau Antworten mit Zitat

Moin,
trotz aller Bewunderung der Uhrmacherkunst vermisse Ich etwas.
Gruss, Ole Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
eXact Modellbau
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.09.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Bad Doberan M/V

BeitragVerfasst am: 20.07.19 21:37    Titel: Re: Speichenräder im Selbstbau Antworten mit Zitat

Na was denn??? Frage
_________________
Grüße
Larry

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 214
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 20.07.19 21:48    Titel: Re: Speichenräder im Selbstbau Antworten mit Zitat

Na den Satz: Danke für den Tip. Oder : Danke, ich bin dann selber drauf gekommen. Winke
Nüscht für ungut.
Gruss, Ole
Weiterso!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
michl080
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.07.2017
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 22.07.19 08:15    Titel: Re: Speichenräder im Selbstbau Antworten mit Zitat

Hallo Larry,

Spitze, danke für die genaue Beschreibung. MIR gefällt das ohne jeden Vorbehalt. Das Endergebnis spricht für sich.

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 1039
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 22.07.19 12:04    Titel: Re: Speichenräder im Selbstbau Antworten mit Zitat

Hallo Larry,
zurück zum ersten Bild im ersten Beitrag. Sehe ich das richtig, dass du 4 Lagen Neusilberblech (Dicke 0,15mm?), dabei die äußeren Lagen einseitig im Speichenbereich halb tiefgeätzt, miteinander verlötest? Welche Wärmequelle und welches Lot/Lotpaste?
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
eXact Modellbau
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.09.2007
Beiträge: 236
Wohnort: Bad Doberan M/V

BeitragVerfasst am: 29.04.20 22:33    Titel: Re: Speichenräder im Selbstbau Antworten mit Zitat

Hallo
Sorry, ich habe die Frage übersehen. Das ist mit Lötwasser und Lot (Schmelztemperatur 178°C) und mit Heißluft gelötet.

_________________
Grüße
Larry

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido