%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Harzdrehgestell...letztes offenes Projekt im BBF

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Maestrale5
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 73
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03.02.20 10:49    Titel: Re: Harzdrehgestell...letztes offenes Projekt im BBF Antworten mit Zitat

Hallo Hans-Jürgen,

bei meinem CAD Programm, wie auch bei Catia V5, so wie es mein Arbeitgeber zur Verfügung stellt, hat die Gewindeauswahl nur den Effekt, in der 2D Zeichnung Normgerechte angaben zu machen.
Wenn Inventor im 3D Modell Gewindegänge erzeugt, muss beim Innengewinde sicher die Bohrung den Kerndurchmesser haben, wenn es nicht gleich eine Gewindebohrfunktion gibt.

Einen Gewindebolzen zu konstruieren ist aber auch nicht schwer. Für Kunststoffdruck habe ich untermaßige Versionen, so dass die erste Schraube die ich hinein drehe, das Gewinde formt und verfestigt. Man könnte auch einen Gewindeformer (ist was anderes als ein Gewindeschneider) verwenden.

Viele Grüße
Georg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: 15.02.20 12:58    Titel: Re: Harzdrehgestell...letztes offenes Projekt im BBF Antworten mit Zitat

Hallo,
hier als Abschluß der Diskussion- und Drehgestellvorstellung noch 2 Fotos von den fertigen zusammengebauten Bauteilen. Das solls dann von mir gewesen sein.
cu
Hans-Jürgen


Breslau-2_komplett1 (viereka)



Breslau-2_komplett2 (viereka)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Manuel P
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.03.2015
Beiträge: 28
Wohnort: Sommerein (A)

BeitragVerfasst am: 15.02.20 15:48    Titel: Re: Harzdrehgestell...letztes offenes Projekt im BBF Antworten mit Zitat

Hans-Jürgen,

wenn ich das richtig lese und verstehe, hast du dein Loch extrudiert/gebohrt und dann den Überbegriff "Gewinde" gewählt?
Falls ja, dann versuchs doch mal anders: skizziere den Punkt deiner Bohrung und wähle dann "Bohrung" an - dort ganz unten das Symbol "Gewindebohrung" und wähle dann dein gewünschtes Gewinde aus.

Falls du es noch nicht so gemacht hast, ist es einen Versuch wert, ich könnte mir gut vorstellen, dass das dann funktionert. Habe aber ehrlich gesagt keine Ahnung von 3D - Druck, nur einige Inventorkenntnisse. Bezogen übrigens auf Inventor 2018 - denke es wird sich aber alles finden lassen.


Manuel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: 15.02.20 16:58    Titel: Re: Harzdrehgestell...letztes offenes Projekt im BBF Antworten mit Zitat

Hallo,
Zitat:
Falls ja, dann versuchs doch mal anders: skizziere den Punkt deiner Bohrung und wähle dann "Bohrung" an - dort ganz unten das Symbol "Gewindebohrung" und wähle dann dein gewünschtes Gewinde aus.


Den Weg kannte ich noch nicht. Es ist erstaunlich was man nach vielen Jahren der Programmnutzung als Autodidakt immer noch dazu lernen kann.
Das muß ich mal austesten, falls dieser Blechtrottel von neuem Rechner mit dem verf.... Windows10 es nun endlich mal nach fast 2 Wochen und mehrmaligen Aufenthalt in der Computerbude zuläßt dass ich Inventor wieder wie alle anderen Programme installieren kann und er nicht immer mit irgendwelchen blauen bekloppten Bildschirmen glänzt.
Watt waren das für einfache Zeiten mit dem C 116 fleh an fleh an fleh an
cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido