%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Harzdrehgestell...letztes offenes Projekt im BBF

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Jörg Heckhausen
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2008
Beiträge: 584
Wohnort: Rheinland/Emsland

BeitragVerfasst am: 13.01.20 10:01    Titel: Re: Harzdrehgestell...letztes offenes Projekt im BBF Antworten mit Zitat

viereka hat folgendes geschrieben::
Ich habe Mist geschrieben. Für die Epoche, in der Eure Mallets spielen könnt Ihr den Wagen höchstens als keimigen Schrottwagen auf dem Abstellgleis oder aktuell nur das Fahrgestell mit einigen verkohlten Brettern als Brandruine nutzen. cu Hans-Jürgen


Moin Hans Juergen,
oder der dargestellte Zug ist einfach nur "stimmig" Geschockt Lachend

_________________
Liebe Grüße vom Jörch
Rauchen versaut die Gardinen Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 12304
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 18.01.20 23:11    Titel: Re: Harzdrehgestell...letztes offenes Projekt im BBF Antworten mit Zitat

Hallo Hans-Jürgen,

das kann ich mir angesichts des Ergebnisses gut vorstellen ja :
Zitat:
gestern war nochmals Weihnachten für mich

Ich bin ja kein CAD/3D Profi aber zu der Frage:
Zitat:
Es ging um die Frage wie denn der Druck in Kunststoff z.B. die Federdetails abbildet

kann ich ja mal versuchen den Unterschied anhand der Produkte von unterschiedlichen Anbietern, mit unterschiedlichen Materialien, Verfahren und Prozessen bildlich zu machen gruebel :



Dies ein Achshalter aus einer Deiner Aktionen der letzten Zeit mit einem bekannten europäischen Anbieter:

Vergleich ´Anbieter 1´ (Kellerbahner)



und das (ein Bild von Deinem oben gezeigten Achshalter) was jetzt von einem, diesem chinesischen Anbieter geboten wird:

Vergleich ´Anbieter 2´ (Kellerbahner)




Ja, der Vergleich ist aus oben genannten Kriterien und den unterschiedlichen, ´gemeinen´ Makroaufnahmen nicht ganz fair nein - klar.

Aber es soll auch nur darstellen welcher, für mich: Quantensprung, zwischen den zwei Prozessen im Ergebnis resultiert.


Ich denke das ist sichtbar, oder Frage



Da neben der ´Abbildungsgüte´ bei ´3D´lern´ immer wieder die Frage nach Langzeitstabilität z. B. im Gartenbahnbetrieb aufkommt, erlaube mir eine Bitte
fleh an und Hinweis auf eine andere Studie, die so seit 3+ Jahren läuft: die Teile ´im Wetter´.

Wenn Du mal vielleicht Langeweile hast Winke , was mir zwar unwahrscheinlich erscheint aber in schneelosen, feucht-kalten Wintern dennoch mal vorkommt Lachend , wäre ein Bild vom Bewitterungsstand zur oben erwähnten ´Bedenklichkeit´ bestimmt für viele hochwillkommen.

Aber ich denke das wohl zahlreiche Loks und Wagen, z. B. von Ed´s Gartenbahn, seit Jahren ohne ´Bewitterungsprobleme´ in vielen Gärten, Sommers wie Winters, unterwegs sind - nur Bilder davon sind nicht so zahlreich … Blass


Deshalb auch der oben gezeigten Vergleich Cool an dieser Stelle, vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido