%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Gartenmodule 2

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 31, 32, 33, 34, 35, 36  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Jens
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 06.11.2006
Beiträge: 232
Wohnort: 14542 Werder/Havel

BeitragVerfasst am: 19.08.19 06:35    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Leute

also ich bin erst 73 zur Schule gekommen und da gab es noch Milch in Flaschen. Ich kenne Milch in Plastiktüten aus meiner Schulzeit gar nicht.

auf alle Fälle

Viel Spaß beim bauen

Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
vodeho
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 340
Wohnort: nördlich vom Harz

BeitragVerfasst am: 19.08.19 11:21    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

ich bin in den "Siebziegern" in die Schule gegangen
und meine mich zu erinnern, das es dort nur kleine Flaschen gab
und die wurden in einer Metallkiste transportiert. An Milchtüten in der Schule kann ich mich nicht erinnern.
Ich habe mal so "dreieckige Tüten" gesehen, aber sicherlich nicht in der Schule.

Gruß aus dem Selketal
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3915
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 21.08.19 10:03    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Guten Morgen,

vielen Dank für Mühe und Lob !
Bevor aus dem VEB "Glasflaschen Wettin" die nächsten Planerzeugnisse
kommen, schnell noch eine provisorische Stellprobe.
Da ich kommenden Winter endlich mal die Inneneinrichtung vom DTw
speziell die Gepäckträger angehen sollte, hab ich das Regal mal als
kleine "Fingeretüde " genutzt.
Einige der Etiketten sind wie zu sehen,schief aufgeklebt, was zwar so nicht gewollt war.
Aber ich hab sie so gelassen, denn ich kann mich noch gut an solche Dinger
erinnern.

schräge Grüße
Tobias

DDR_036 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6155
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 21.08.19 11:58    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobi,

das schaut sehr gut aus.
Wichtig ist ein gewisser Raum in den Regalen - die Leere Winke
und natürlich der typische Geruch aus Waschmittel,
saurer Milch, Kohledunst und Zweitaktabgasen Razz

Um nochmal die Milchgeschichte aufzugreifen,
es gab in der DDR (jedenfalls bei uns) Schulmilch, und die war kostenlos und freiwillig.
Sie kam in unterschiedlichen Sorten entweder in kleinen Glasflaschen mit Aludeckel
oder in komischen dreieckigen Tüten in noch komischeren
sechseckigen Stapelboxen aus Plastik.
http://www.ddrmoped.de/forum/uploads/big/post-34-1480791229_big.jpg
Weitere Bilder finden sich mit Netz.

Im Laden gab es auch Milch in Tüten wie diesen hier.
https://berlin.museum-digital.de/index.php?t=objekt&oges=547

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 991
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 21.08.19 14:30    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Christoph,
Milch in Schläuchen gab es auch hier im Westen. Dafür gab es sogar einen Kunststoffbecher mit Griff in den der Schlauch gestellt wurde. Ecke abschneiden und schon konnte man ausgießen.
Die Tetraeder kenne ich eher von Sunkist. Allerdings hatte die ja TetraPaK diese ursprünglich für Milch entwickelt.
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3915
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 25.08.19 12:04    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo "Konsum"Freudige Winke

es ist ja einer der spannenden "Nebenäste", daß man anfängt,
sich mit der Historie der Materie zu beschäftigen, an der man gerade werkelt.
Ich habe einiges an Bildern zu dem Thema finden können.

Uwe hat mich erneut verblüfft. Gestern nacht aus Stuttgart zurück, fand
ich einen Umschlag mit Milchflaschen !
Ich wollte eigentlich nur einen Getränkeladen basteln, aber bei der Mühe
muß ich ja nun auch ne Kühltruhe bauen.Dazu hab ich auch was finden können was mich wirklich erstaunt hat : Milch wurde auch außerhalb der Truhe in Kisten
aufgestellt. Daran hab ich keine Erinnerung.Die wird wohl recht schnell , da
zügig verkauft,nachgefüllt worden sein, vermute ich.Es handelt sich nicht
um haltbare Milch, denn es gibt auch ein Bild aus den 60er Jahren, da glaube
ich ,haltbare Milch ist eher unwahrscheinlich. Es gibt sogar ein Bild mit Milch
im Schaufenster dekoriert, wobei ich annehme daß das Dekoflaschen sein müssen.Der VEB "Kistenmontage"kommt jedenfalls bei der Produktion momentan kaum nach, bei der Fülle von Anlieferung von Flaschen aller Art.
Beim nächsten Fünf Jahres Plan muß das besprochen werden
Lachend
Ich habe Uwe gefragt, woher er die kleine Melkmaschine hat, um die Flaschen zu füllen.Warum er dazu lachte, kann ich noch nicht ganz verstehen...
befüllte Grüße
Tobias

Produktion von Kisten, halb- bis fertig :

DDR_037 (T 20)



Milchflaschen (hier komm ich mit der Kamera größenmäßig an die Grenze)



DDR_038 (T 20)



DDR_039 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Maestrale5
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 71
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 25.08.19 13:59    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

ich schlage vor, dass Du die Ausstellungsbesucher mit einer Mikroskopkamera für Ihr Smartphone ausstattest, damit sie die Details genau betrachten können. Damit kannst Du dann auch die Jugendlichen motivieren, mehr als nur eine halbe Sekunde hinzusehen.

Viele Grüße
Georg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3915
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 25.08.19 15:44    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Da hast Du völlig Recht, Georg.
Mir ist klar, daß das eigentlich Quatsch ist. Niemand wird,außer hier
einmal im Forum, später von den Details , wie etwa den Milchflaschen ,Notiz
nehmen.....nun ja,sagen wir fast Niemand.
ahnungsvolle Grüße
Tobias

DDR_046 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Spureinser
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.03.2017
Beiträge: 68
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: 25.08.19 17:46    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Hallo Tobi ,

auf Ausstellungen sind das von 100 Leuten 5 - 10 die das erkennen , die Inneneinrichtung . Kenne ich aus Erfahrung .

Gruß Thomas

_________________
Ich fahre in Spur 1 , e + f , sowie R/C in 1:32
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3915
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 25.08.19 22:50    Titel: Re: Gartenmodule 2 Antworten mit Zitat

Ja Thomas, so wird es sein,

was wohl aber nachts in unseren Zwergenwelten passiert, wenn wir schlafen ?

Gute Nacht
Tobias



DDR_051 (T 20)

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 31, 32, 33, 34, 35, 36  Weiter
Seite 32 von 36

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido