%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reseau Breton - Ein neuer Wagen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Götzman
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 228
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 24.07.18 19:08    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Messieurs,
natürlich kommen noch etliche Zurüstteile an den Wagen, patience, svp.
Zur Beruhigung ein Bild

IMG_3241 (Götzman)


Im August werde ich mich bei der CFBS in Le Crotoy mal umsehen, vielleicht bekomme ich da noch weitere Tipps für meine Wagen.
Ein lohnenswertes Reiseziel übrigens.
A bien-tôt,
Götz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 9739
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 28.07.18 21:23    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Bonjour Götz,

aaahh, c´est ca Ausruf pas de problème, j´ai du patience - naturellement Winke .

Waren die ´Kleinteile´ beim AV Bausatz mit dabei – zumindest die Trittbretter ? Oder hast Du sie selbst gemacht Frage


Aber jetzt erst mal: bonne vacances, Götz ! Tanzen

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Götzman
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 228
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 28.07.18 22:59    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Bonsoir, mon ami,

die Trittbretter sind dabei. Viele weitere Zurüstteile habe ich in meiner Bastelkiste. Zettelkästen, Schlussscheibenhalter, Messingdraht für Haltegriffe, etc. Ich nutze die Trichterkupplung von Regner für alle meine Wagen, also auch für diesen.
On va voir. Warten wir mal meinen Busch bei der CFBS ab, vielleicht kriege ich ja da noch eine Eingebung.

Salut,
Götz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Götzman
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 228
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 28.08.18 21:26    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Bonsoir,
die Baie de Somme mit den Chemin de Fer de la Baie de Somme ist eine Reise wert!

DSC_2355 (Götzman)

Französische Schmalspurloks haben was, oder?


DSC_2363 (Götzman)

Gut, mein Wagen scheint in besserem Zustand zu sein, aber man sieht die Ähnlichkeit.

DSC_2368 (Götzman)

Die Fahrt mit dem Zug von Le Crotoy nach St. Valery ist beeindruckend.

Es hat sich gelohnt, ich kann eine Fahrt zur CFBS nur empfehlen.

Bonne soiree,
Götz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Götzman
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 228
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 28.08.18 21:38    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Und noch zwei Fotos:

in Noyelles Vorbereitung zur Parallel-Ausfahrt
DSC02866 (Götzman)


Die Aisne, eine 130 Corpet Louvet, eine sehr schönes Modell.
DSC02870 (Götzman)

C'est tout pour le moment,
salutations cordiales,
Götz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Hape



Anmeldungsdatum: 30.08.2018
Beiträge: 1
Wohnort: Linsengericht

BeitragVerfasst am: 30.08.18 18:09    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Sehr schöner Bericht, sehr schöne Fotos,
habe bei Pascal auch schon Einiges bestellt, immer zu meiner größten Zufriedenheit. Hatte mir vor drei Monaten auch zwei Wägelchen, den Flachwagen und den Kastenwagen mit Schiebetüren zugelegt.
Obwohl ich der französischen Sprache nicht mächtig bin (leider), machte der Zusammenbau richtig Spass und keinerlei Probleme,
obwohl nur ein Teil der Bauanleitung ins Deutsche übersetzt war. Die vorhandenen
Abbildungen waren dabei eine große Hilfe.

Grüße

Hape
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 9739
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 01.09.18 22:33    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Bienvenue Götz,

schön das Dein Urlaub en France schön war und Du uns hier einen Teil Deiner Ausbeute zeigst Ausruf

Im Gegensatz zu den schönen Museumszügen sieht es auf Bild 2363 natürlich trauriger aus Heulend .

Aber immerhin es ist noch etwas da und bietet Herausforderungen und regt an.


So wohl auch Dich zu anderen Gedanken

… und Hape sich hier anzumelden und von seinen VA Erfahrungen kurz zu berichten Idee .



Hallo Hape,

die wären doch auch einen separaten Bericht hier wert, oder Frage

Die VA-Wagen sind zwar vielleicht nicht top ´fine-scale´, jedoch kann man ja schöne Berichte über solche hier auch finden - und die andere Kategorie macht zumindest die hiesige Bahn bunt Winke .


findet der

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Götzman
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 228
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 30.09.18 18:27    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Bon après-midi,

da habe ich mir doch mal eine Lok eines befreundeten LGB-Bahners ausgeliehen um die Proportionen zu prüfen und ich würde sagen, es passt.


IMG_3640-1 (Götzman)


Also hinter einer Echtdampflok würden die Wagen von Pascal (Atelier Vaporiste) noch besser zur Geltung kommen. Mein Kühlwagen braucht noch das Finish, allerdings kommt mir nächste Woche die Waldviertelbahn in Österreich dazwischen.
Aber meinen Franzosen werde ich nicht untreu, versprochen.
Schöne Grüße,
Götz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 9739
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 03.10.18 13:17    Titel: Re: Reseau Breton - Ein neuer Wagen Antworten mit Zitat

Bonjour Götz,

absolument Ausruf :
Zitat:
ich würde sagen, es passt

c´est une très jolie rame a marchandise !


Nur warum Frage :
Zitat:
hinter einer Echtdampflok würden die Wagen von Pascal (Atelier Vaporiste) noch besser zur Geltung kommen

Nichts gegen Echtdampf (s. unten) aber auch die ´elektrische´ 030 paßt doch. Patina hat sie ja schon ausreichend Winke Winke und wenn man die LGB ein wenig aufpäppelt, dann wird sie sicher noch mehr très francais ! (nochmal als kleine Anregung dazu Cool : hier)


Wenn Du vom Schienenstrom unabhängig werden willst, z. B. der Couvert bietet ja die Möglichkeit jede Menge an Akkus zu transportieren und Volker et al. sind dafür die Experten ja .



Aber wenn Du unbedingt das Manometer im Führerhaus haben willst Verstecken , ja, habe mal bei den Angeboten von Reppingen (z. Zt. ohne HP), Regner, Herrmann Echtdampf und Roundhouse geschaut: pas des Corpets – malheureusement Heulend !

Bausätze und Bauteile für Echtdampf z. B. für eine 030 gibt es bei allen. Für´s Einlesen z. B.:

http://www.regner-dampftechnik.com/

und mit dem nötigen Kleingeld Geschockt bauen Dir die Kollegen sicher eine Corpet nach Absprache gruebel .



Als Appetithappen Sehr glücklich , für welche Antriebstechnik auch immer … :


falsche Gesellschaft und falsche Region aber dafür eine 030 mit einem marchandise mixte:

https://youtu.be/GdTmwDcLIY0


und für Freunde des gelebten Echtdampfs (und diesmal in der Heimat):

https://youtu.be/rsgQNtNak2Y


Bonne chance,

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Umbau & Bausätze Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido