%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Howe Truss Brücke im Eigenau

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
GünterD



Anmeldungsdatum: 11.09.2018
Beiträge: 12
Wohnort: Matzendorf AT

BeitragVerfasst am: 12.09.18 08:46    Titel: Howe Truss Brücke im Eigenau Antworten mit Zitat

Hallo aus Österreich
Mein Anlagenbau ist ein wenig weiter fortgeschritten. Eine Howe Truss Brücke mit 1,8m Spannweite überbrückt jetzt als mobile Brücke den Gartenzugang zur Freude meiner Frau.
Die Brücke ist nicht verleimt sondern hält durch die Verschraubungen und die Spannanker wie beim Orginal.
Ober und Untergurt bestehen aus jeweils 5 Leisten 30x5 mm die Diagonalen haben das Format 15*5 mm , die Spannanker sind aus 3 mm Gewindestangen gefertigt.
Bauhöhe der Brücke 30 cm Durchfahrtsbreite 16 cm. Bauzeit 2 Wochende .-)

1 (GünterD)


14 (GünterD)




Günter
13 (GünterD)



16 (GünterD)


Als Baumaterial wurde Fichte aus Kostengründen verwendet. Buche ist besser aber wesentlich teurer. Als Imprägnierung verwendete ich Bontax Lasur für Außen.
Materialdimensionen:
Ober und Untergurt je 4Stk Leisten 30/5mm
Diagonalen 20/5 mm
Traghölzer für den Schienenkörper: Quer ( Gurt zu Gurt ) 13/13 mm , Längs unter den Schienen 20/13 mm
Klammern für die Traghölzer oben 13/8mm Buche ( die Schraube ist eine Gewindestange mit Oben und Unten einer Stopp Mutter , als Beilangscheibe unten ( Gurtunterseite )
habe ich Messingplättchen 10/10mm hergestellt.
Spannhölzer damit meine Ich die Hölzer mit den Gewindestangen 25/15 mm
Schrauben in den Knoten M3 Messing 45mm
Alle Muttern Stoppmuttern M3
Vor der Montage der Klammerhölzer habe ich beide Gitterträger mit Abstandhölzern temporär verschraubt ( 2 x Unten und 2x Oben. ) Abstand Gurt innen 18cm

Achsabstand Diagonalen 10 cm
Höhe Gurt / Gurt Außen 30cm

Alle Hölzer wurden vor dem Montage imprägniert.

Die Gitterträger wurden liegend aufgebaut und temporär mit Weißleim verbunden . Im Anschluss gebohrt und mit den Messingschrauben auf Druck verschraubt da der Weißleim auf der Beschichtung nur temporär hält.

Viel Spaß beim nachbauen
Günter

Ps : die Anlage ist eine Gartenbahnanlage 45 mm Spurweite, Das rollende bzw. fahrende Material sind Schmalspurlokomotiven ( Meterspur )in Echtdampf keine LBG Anlage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Dampfpferd
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 97
Wohnort: 71549

BeitragVerfasst am: 12.09.18 13:28    Titel: Re: Howe Truss Brücke im Eigenau Antworten mit Zitat

Hallo Günter!
Schön was Du da gebaut hast.Das macht die Anlage interressanter!
Mit dem Rasenmäher durchfahren wird es etwas schwieriger.Weiter so.
mfg
Norbert

_________________
Ein Spezialist ist ein Mensch,der aus immer
weniger immer mehr macht,bis er aus nichts
alles macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
GünterD



Anmeldungsdatum: 11.09.2018
Beiträge: 12
Wohnort: Matzendorf AT

BeitragVerfasst am: 12.09.18 13:35    Titel: Re: Howe Truss Brücke im Eigenau Antworten mit Zitat

Danke .-)
Gruß Günter
Ps.:Die Brücke ist mobil und wird nur zum fahren aufgebaut .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido