%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Elektrik
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:30    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

nabend, Joahnnes

Ich habe mir diese Zentrale bereits angesehen ( LZ v200 ) habe sie selbst wieder Fit gemacht für den lieben Frank ( FGB ) bin aber nicht so davon überzeugt! Denke mal ich werde mir die Piko-Zentrale zulegen.

Danke dir auch für diese Antwort hier in dem Bereicht.

_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Pirat-Kapitan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.04.2003
Beiträge: 680
Wohnort: Rösrath (bei Köln)

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:40    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

Moin Marcel,
ich hatte nur auf den ersten Beitrag geantwortet und die zwischenzeitlichen Seiten übersehen und daher dann meinen Beitrag wieder gelöscht.
Also hier nochmal in Kürze: Lenz LZV100 als SET100 mit Handregler LH100, macht 5A, kann mit parallelgeschaltetem Booster LV102 auf 10A erweitert werden (auch nachträglich).
Funkhandregler Massoth oder Funky https://www.beathis.ch/lgb/shop/funky/funky.html

ich habe 200qm Anlagenfläche und nur eine Einspeisung (10A Booster), wenn Du schraubbare Schienenverbinder hast sind keine Boosterabschnitte etc. nötig.

LZV200 (die neue Lenzzentrale ) ist immer noch nicht lieferbar und ist auch nicht die LZV100, die ich vorgeschlagen hatte.

Schöne Grüße
Johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
viereka
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2005
Beiträge: 343

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:43    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

Hallo,
das ist aber jetzt komisch...
Pirat Kapitän schreibt:

Zitat:
LZV200 (die neue Lenzzentrale ) ist immer noch nicht lieferbar


Marcel schreibt:

Zitat:
Ich habe mir diese Zentrale bereits angesehen ( LZ v200 ) habe sie selbst wieder Fit gemacht für den lieben Frank


Ich bin verwirrt.
cu
Hans-Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.07.18 22:46    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

Wieso? Ich habe eine LZ200 erst vor 3 Monaten komplett auseinander genommen und Dioden getauscht. Also jetzt bin ich ein wenig verwirrt?
_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Pirat-Kapitan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.04.2003
Beiträge: 680
Wohnort: Rösrath (bei Köln)

BeitragVerfasst am: 10.07.18 23:10    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

Marcel_Schüler hat folgendes geschrieben::
Wieso? Ich habe eine LZ200 erst vor 3 Monaten komplett auseinander genommen und Dioden getauscht. Also jetzt bin ich ein wenig verwirrt?

Moin Marcel,
eine LZ 200 von Lenz gibt es nicht.
Entweder LV200 (ein 10A Booster, der nicht mehr produziert wird)
oder LZV200 (die neue angekündigte Zentrale mit RailCom etc.)

Es gab früher auch mal eine LV100 (Zentrale ohne Booster).

Schöne Grüße
johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
199.8
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.01.2004
Beiträge: 70
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 10.07.18 23:46    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

Hallöchen,

also bei so was da greife ich mir nur noch an den Kopf...

Marcel_Schüler hat folgendes geschrieben::

.....Frage: Wieso brauche ich möglichst viel Ampere?
Antwort: Ich habe mir eine 99 222 ( 26811 ) geholt.
Und habe 3 harzbullen so wie 2 Harzkamele und Köf1
und Köff 2 und den t1 so wie t3 geschenkt bekommen. .....


Ich rechne mal:
- 1 + 3 harzbullen = 4 Stck., d.h. 4x ca. 1500€ = 6000€
- 2 kamele (Piko?)= 2x 350€ = 700€
- 2 Köf = 3x 350€ = 700€
- T1 (gabs nur Monert/Frey) = 1000€
- T3 (gabs nur BS von Hr.IVk = 800€

Summe: 9.200€

Dann wird von Außenanlage gesprochen, wo man nicht alles runter nehmen möchte. Wird dann wohl nicht nur ein Oval ohne Weichen sein.
Wagen werden nicht erwähnt, aber ich schätze mal, die sind auch noch vorhanden.

Macht in der Summe also bestimmt 15 k€ die da rumlungern.
Und dann keine 1179€ für eine 1210Z mit Netzteil und Funk von Massoth???

Man, da verarschte Dich aber jetzt selber und hier springt auch noch jeder drauf an.... .
Verkauf einen ( 1Stück) von den 4 Harzbullen, da bleiben dir immer noch 3 zum spielen
( bringen bei ebay so um die 1300-1500€ ).
Die reichen dann immer noch zum rumschleimen und ist bestimmt mehr als manch anderer sein Eigen nennt.
Den größten Teil vom Erlös steckst Du in das Massoth-Set mit der Zentrale und vom Rest kannste nochmal Eis essen gehen, ist eh grade zu warm draussen....

man(n) oh man(n)
Max
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.07.18 00:48    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

199.8 hat folgendes geschrieben::
Hallöchen,

also bei so was da greife ich mir nur noch an den Kopf...

Marcel_Schüler hat folgendes geschrieben::

.....Frage: Wieso brauche ich möglichst viel Ampere?
Antwort: Ich habe mir eine 99 222 ( 26811 ) geholt.
Und habe 3 harzbullen so wie 2 Harzkamele und Köf1
und Köff 2 und den t1 so wie t3 geschenkt bekommen. .....


Ich rechne mal:
- 1 + 3 harzbullen = 4 Stck., d.h. 4x ca. 1500€ = 6000€
- 2 kamele (Piko?)= 2x 350€ = 700€
- 2 Köf = 3x 350€ = 700€
- T1 (gabs nur Monert/Frey) = 1000€
- T3 (gabs nur BS von Hr.IVk = 800€

Summe: 9.200€

Dann wird von Außenanlage gesprochen, wo man nicht alles runter nehmen möchte. Wird dann wohl nicht nur ein Oval ohne Weichen sein.
Wagen werden nicht erwähnt, aber ich schätze mal, die sind auch noch vorhanden.

Macht in der Summe also bestimmt 15 k€ die da rumlungern.
Und dann keine 1179€ für eine 1210Z mit Netzteil und Funk von Massoth???

Man, da verarschte Dich aber jetzt selber und hier springt auch noch jeder drauf an.... .
Verkauf einen ( 1Stück) von den 4 Harzbullen, da bleiben dir immer noch 3 zum spielen
( bringen bei ebay so um die 1300-1500€ ).
Die reichen dann immer noch zum rumschleimen und ist bestimmt mehr als manch anderer sein Eigen nennt.
Den größten Teil vom Erlös steckst Du in das Massoth-Set mit der Zentrale und vom Rest kannste nochmal Eis essen gehen, ist eh grade zu warm draussen....

man(n) oh man(n)
Max




Wieso so unfreundlich? Schon mal auf die Idee gekomen, dass ich geschrieben habe, dass das alles ERBSTÜCKE und ich nichts davon verkaufe?! Die Anlage habe ich auch geerbt! Und ich fang mitlerweile selbst an alles aufzubauen und noch was woher soll ich als 15 Jähriger Schüler 1400€ hernehmen??!! Ich habe für meine Lieblingslok " 99 222 " 2,5 Jahre gespart und hatte Glück, dass ich sie für 1200€ bekommen habe!
Außerdem habe ich es nicht nötig hier Leute zu verarschen!!! Im Gegentail habe mich sehr drüber gefreut, dass mir so viele ein Rat gegeben haben!! Und bedanke mich nochmals bei allen außer bei dir MAX!

_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Pirat-Kapitan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.04.2003
Beiträge: 680
Wohnort: Rösrath (bei Köln)

BeitragVerfasst am: 11.07.18 08:22    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

Moin Marcel,
ich glaube nicht, dass Du hier in diesem Forum gut aufgehoben bist. Die Ziele dieses Forums sind m.E. doch zu verschieden von Deinen Anliegen.
M.E. wärest Du besser im Spassbahnforum www.spassbahn.de oder im Gartenbahnforum www.gbforum.de aufgehoben.

Im Spassbahnforum gibt es auch einen Berliner Stammtisch, der sich regelmäßig trifft.

Schöne Grüße
Johannes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Marcel_Schüler
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.03.2018
Beiträge: 75
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11.07.18 08:43    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

Bin in allen drei Foren unterwegs. Aber ich finde es extrem unfreundlich so zu reagieren, wie " Max " ich habe ihn nichts getan, geschweige ihn in irgendeiner Hinsicht verärgert.
_________________
Liebe Grüße von Marcel aus Berlin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10177
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 11.07.18 10:01    Titel: Re: Spur 2m Digitalzentrale und Erfahrungen Antworten mit Zitat

Hallo Marcel,

die Diskussion hat mit maßstäblichen Selbstbau leider nichts zu tun und passt daher nicht zu den Zielen unseres Forums. Ich empfehle, die Fragen in ein Gartenbahn-Forum einzustellen.

Ich schließe diese Diskussion und verschiebe sie in ein paar Tagen auf das Abstellgleis.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Elektrik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido