%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

US-Nebenstrecken - motors cars & doodlebugs

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 9130
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 13.08.17 12:15    Titel: Re: US-Nebenstrecken - motors cars & doodlebugs Antworten mit Zitat

Hallo Norman,

in einem halben Jahr zwei neue Loks und gleich ein ganzer (´Kurz´)Zug dazu ... Respekt

Auch hier schließe ich mich Battli völlig an:
Zitat:
Wunderschoen geworden


Das hätten alle Deine Werke verdient ja :
Zitat:
einen besseren fotostandpunkt zu finden


Aber auch diese hat ihren besonderen Reiz;
Zitat:
meine beengte Freiluftwerkbank


und läßt nochmal gut sehen, wie lang so ein "Kurzzug" ist Winke Winke - naja, US halt´ Cool - think big Ausruf gell.

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
aerotrainfan
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.06.2008
Beiträge: 47
Wohnort: Raum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 03.01.18 17:18    Titel: Re: US-Nebenstrecken - motors cars & doodlebugs Antworten mit Zitat

Danke für die aufmunternden Worte, Kellerbahner & Battli

Im Stile der Zuglok des GPZ (da praktisch zur gleichen Zeit gebaut) ist mittlerweile noch eine A&B-Einheit der Burlington fertig lackiert worden. Das Gespann zog den 'Denver Zephyr'







Der erste Wagen dahinter mit den Dieselgeneratoren für die Zugversorgung ist derzeit in Arbeit -er hat im vorderen Bereich ein an die Loks angepasstes erhöhtes Dach



Bei der Rio Grande lief 1941/42 kurze Zeit zwei zweiteiliger Triebbwagenzüge von Budd als 'Prospector' - die beiden Wagen hatten alles, was so ein Zug braucht: Gepäckabteil, Sitzbereich, Speiseabteil, Schlafabteile und hinten noch den Aussichtsbereich.







Gruß
Norman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
aerotrainfan
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.06.2008
Beiträge: 47
Wohnort: Raum Stuttgart

BeitragVerfasst am: 10.05.18 20:44    Titel: Re: US-Nebenstrecken - motors cars & doodlebugs Antworten mit Zitat

Denver Zephyr Dieselloks mit aux. power baggage








DRGW Pospector








GE #8835 - Versuchsdieselrangierlok von 1923





Gruß
Norman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
T 20
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.01.2009
Beiträge: 3475
Wohnort: Baden Baden

BeitragVerfasst am: 11.05.18 22:29    Titel: Re: US-Nebenstrecken - motors cars & doodlebugs Antworten mit Zitat

Norman,
eine fantastische Arbeit. Ich wollte eigentlich hier nichts zu schreiben,
da ich auf Reaktionen gehofft habe. Es ist zur Zeit wieder mal so ein wenig "Flaute" hier. Bitte aber weiter berichten
meint
Tobias

_________________
Seit 2002 (wieder ) Modellbahner,Interesse vor allen am Echt Dampf.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 609
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 14.05.18 13:21    Titel: Re: US-Nebenstrecken - motors cars & doodlebugs Antworten mit Zitat

Hallo Norman

Mir gefallen ja die Vorbilder wie auch Deine Modelle ausgesprochen gut.

Eine Zeit als noch fast jede Lok ein Unikat war und noch viel experimentiert wurde.
Aber das Design war schon damals wichtig Grins

Sehr schön gearbeitete Modelle.

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3676
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 14.05.18 15:07    Titel: Re: US-Nebenstrecken - motors cars & doodlebugs Antworten mit Zitat

Hallo Norman,

ich musste erst einmal nach Vorbildern Googlen um deine Arbeit wirklich würdigen zu können.

Wirklich ausgezeichnet vorbildgerecht gelungen. Respekt

_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido