%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Projekt Klosterstollen IIf

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 34, 35, 36, 37, 38, 39  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
9960
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.04.2003
Beiträge: 138
Wohnort: Vorderpfalz

BeitragVerfasst am: 13.04.17 09:13    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Hallo Helmut

Helmut Schmidt hat folgendes geschrieben::

hat mich auch sehr gefreut dich und die vielen anderen begeisterten BBF-Leser meiner Beiträge kennen zu lernen.


was sagen eigentlich deine Golden Retriever dazu, wenn da plötzlich ein Rudel Helmuts auftaucht?

fragt sich grinsend Waldemar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3702
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 13.04.17 22:09    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Hallo Waldemar,

meine Jodie liegt mit Begeisterung bei mir, wenn ich in meinem Hobbyraum bin und dann kann ich mich auch in Ruhe um die Helmuts kümmern.

_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
ernie_baerchen



Anmeldungsdatum: 06.11.2004
Beiträge: 16
Wohnort: Bleicherode

BeitragVerfasst am: 01.10.17 20:58    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Hallo Helmut

Ich habe mich sehr gefreut, daß ich deinen Klosterstollen heute live erleben konnte. Auch der Erfahrungsaustausch mit dir in Quedlingburg war toll. Mach weiter so.

Gruß Torsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3702
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 17.11.17 12:45    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Bei YouTube habe ich ein aktuelles Video von meinem Klosterstollen entdeckt, was in Quedlinburg aufgenommen wurde. https://youtu.be/GWU8FKxnt1o
_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3702
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 24.12.17 21:41    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen, allen ein frohes Fest.

Es ist geschafft, jetzt fährt auch eine Lokomotive auf meiner Anlage auf Knopfdruck, aber seht selbst.

_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3702
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 19.02.18 14:22    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Da es mein Klosterstollen Modell ja auch wieder auf der NuSSA zu sehen gibt und ich gerade aus Osnabrück von einer Ausstellung komme, hier Mal 2 Bilder, wie ich mir den Transport vereinfacht habe.

Transport 01 (Helmut Schmidt)

Transport meines Klosterstollen Modells vom Obergeschoss nach unten und zurück.

Transport 02 (Helmut Schmidt)

Aus dem EG über eine Rampe bis ins Auto und auch zurück.

Dadurch ist mir der Transport ohne fremde Hilfe möglich.

_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3702
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 08.03.18 21:25    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

ich baue ja schon lange an meinem Modell des Besucherbergwerks Klosterstollen. Das Modell stellt die Einfahrt mit der Grubenbahn in den Klosterstollen dar. Ich lege nicht nur Wert auf Modellgetreue nach Vorbild sondern bei mir müssen Dinge auch noch betrieblich funktionieren. Deshalb fahren nicht nur Züge sondern alle Tore und Kräne können auch noch bewegt werden. Inzwischen funktioniert das alles sogar über iTrain mit Dinamo und Z21 vom PC gesteuert. Wobei da nicht irgendein Plan abgearbeitet wird, sondern die Besucher durch Tastendrücke Funktionen und den Betrieb selbst starten.

Auf Ausstellungen wurde ich immer wieder gefragt, wie sieht das eigentlich unter Tage, also im Bergwerk aus. Als Ergänzung plane ich eine Ergänzung, der auf einer Seite dann den Endbahnhof im Berg erhalten soll. Verdeckt wird es aber auch noch Abstellmöglichkeiten einen Schattenbahnhof geben. Darüber habe ich mir überlegt kleine Szenen aus dem Bergwerk zu präsentieren.
Nur wie hatte ich lange überlegt, bis ich auf Facebook die passende Inspiration erhielt. Dort wurde von der Cakebox Challenge der Britischen Modelbahnzeitung BRM berichtet. Ich las mir die Bedingungen durch und dachte Klasse das passt genau. Die Maximale Größe der Szene muss in eine 8 X 8 X 6 Zoll Cakebox passen.



Die erste Schwierigkeit begann damit, dass es in Deutschland keine solche Cakebox zu kaufen gibt. Dieses Problem löste ich indem ich mir einfach solch eine Box aus MDF selbst herstellte.

Dann begannen die Planung und die Überlegung mit welcher Szene ich beginne. Ich entschied mich auch wieder für eine besondere betriebliche Darstellung. Auf ca. 1500 m Stollenläge geht der Stollen durch eine bereits 1871 voll ausgemauerte Störzone. Im Besucherbergwerk wird an dieser Stelle ein Grubenwagen mit einer Drucklufthaspel aus dem Stollen gezogen. Als Grubenführer habe ich dieses im Original viele Male selbst vorgeführt und erklärt. Somit kann ich die 3D gedruckte Figur von mir auch sehr gut dafür verwenden.



Mein Entwurf zeigt den gemauerten Beginn des Stollens von 1871. Ich habe das Mauerwerk nach einem Foto des Originals gezeichnet.





Das Mauerwerk werde ich in wieder in MDF gravieren. Alles sollte natürlich komplett in eine Cakebox passen, aber immer noch aus einer nach vorne offenen Kiste bestehen. Natürlich beleuchtet wird dieses hoffentlich den Eindruck einer Mine verstärken.

Der Knopf mit dem grünen Ring ist ein Taster, der eine kleine Show starten wird. Dazu werde ich einen Mikrocontroller über eine Batterie mit Strom versorgen. Die wenigen SMD-LEDs werden kaum Strom verbrauchen. Ich glaube, dass die Frage auf jeden Fall durch eine Stromversorgung gelöst wird. Über ein Servo wird dann noch der Grubenwagen aus dem Stollen gezogen.



Inzwischen habe ich die ersten Mauern aus MDF hergestellt und grundiert. Während ich dieses hier schreibe entstehen auf meiner Fräse weitere Steinstreifen für die Stollenausmauerung. Den Stollen möchte ich denn umgekehrt wie einen Schiffsrumpf auf Spanten bauen.

So baue ich ein voll funktionstüchtiges verbildlichtes Micro Layout im Maßstab 1:22,5 mit 26,7mm Spurweite auf nur 8 X 8 X 6 Zoll zur Ergänzung meines Klosterstollen Modells.

_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fspg2
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 4922
Wohnort: in der Nähe von Braunschweig

BeitragVerfasst am: 11.03.18 17:41    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Moin Helmut,

auch wenn Du in Deinem Thread scheinbar zum Alleinunterhalter geworden bist, würde ich mich freuen, wenn Du weiterhin über die Fortschritte hier in bbf berichten würdest. Sehr glücklich

_________________
Viele Grüße
Frithjof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Helmut Schmidt
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.02.2003
Beiträge: 3702
Wohnort: Barsinghausen

BeitragVerfasst am: 15.03.18 00:52    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Hallo Frithjof,

hier der aktuelle Zustand, die Baustadien dazwischen kennst du ja schon.

Inzwischen ist das kleine Dioram in seiner Box eingebaut worden und ich habe einen ersten Lichttest mit RGB LED Beleuchtung in der Box gemacht.



Leider viel zu blau?

_________________
Helmut Schmidt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Battli
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.09.2011
Beiträge: 327
Wohnort: Somerset West/Cape Town

BeitragVerfasst am: 15.03.18 07:14    Titel: Re: Projekt Klosterstollen IIf Antworten mit Zitat

Hallo Helmut!
Blau haelt die Fliegen ab.. Sehr glücklich
Hat was, kann durchaus als "special effect" durchgehen.
Dein Projekt wird immer umfangreicher und ausfuehrlicher!
Ich bewunedre die Praezision.
Cheers
Battli

_________________
Meine Website: www.trainmaster48.net
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 34, 35, 36, 37, 38, 39  Weiter
Seite 35 von 39

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido