%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

RhB Xrotmt 95403

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1713
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 03.12.17 16:02    Titel: Re: RhB Xrotmt 95403 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

die neue Saison beginnt Grins

Was für mich völlig neu ist, ich habe jetzt eine Ausfahrt aus dem Haus und kann gemütlich von einem warmen Plätzchen aus das winterliche Vergnügen starten.

Innen sind die Schienen in einer Art Regal eingelassen und die Durchfahrt ist wetterfest verschließbar und die größte Herausforderung war die Oberleitung nicht zu unterbrechen.

Aber jetzt zu den Bildern.


Adent_01 (ottmar)


Das neue Regal innen

Adent_02 (ottmar)


Das Live Bild direkt auf dem Fernseher


Adent_03 (ottmar)


Die Schneeschleuder im harten Räumeinsatz

Adent_04 (ottmar)



Viele Grüße Ottmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 5966
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 03.12.17 19:48    Titel: Re: RhB Xrotmt 95403 Antworten mit Zitat

Hallo Ottmar,

Zitat:
kann gemütlich von einem warmen Plätzchen aus das winterliche Vergnügen starten.


Gratulation Ausruf
Und was passiert wenn das Schätzchen nach getaner Räumarbeit,
tropfnass zurück ins Regal kommt Ausruf Razz

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1713
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 10.12.17 17:04    Titel: Re: RhB Xrotmt 95403 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

der heutige Tag lässt sich als Schneekatasrophe auf der Bernina Bahn zusammenfassen. Ein ausgewachsener Scheesturm hat heute in den Höhenlagen des bergischen Landes in Schneewehen für bis zu 60 cm Neuschnee gesorgt. Hier geht im Augenblick nichts mehr.

Zurück zu der Modell Bernina Bahn, die Xrotmt hat sich wacker geschlagen, meist als Tunnelbohrmaschine ist sie insgesamt zu 6 Räumfahrten ausgerückt um mit den Schneeverwehungen fertig zu werden bis sie schliesslich auch aufgeben mußte, alleine der Schneefall hinter der Schleuderkomposition ließ sie irgendwann festfahren.


SchneeBernina_01 (ottmar)



Völlig zu geschneite Häuser

SchneeBernina_02 (ottmar)



SchneeBernina_03 (ottmar)



SchneeBernina_04 (ottmar)



SchneeBernina_05 (ottmar)



Viele Grüße Ottmar

PS: @Christoph trocknen lassen Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
furkabahn
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 02.03.2003
Beiträge: 1449
Wohnort: Tuchenbach

BeitragVerfasst am: 11.12.17 20:11    Titel: Re: RhB Xrotmt 95403 Antworten mit Zitat

Hallo Ottmar,

da hast du aber die Schneemengen des letzten Wochenendes fast maßstabgetreu umsetzten können Winke
Aber unverantwortlich von dir das arme Zugpersonal bei Lawinenwarnstufe 4 auf die Bernina zu schicken Geschockt
Und das dazu noch mit den ABe.........wenn die Lawine die Fahrleitung abräumt sind die doch gefangen..................

Viele Grüße
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1713
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 03.03.18 13:22    Titel: Re: RhB Xrotmt 95403 Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

heute morgen war wieder alles unter einern weißen Decke begraben. Frau Holle hatte wieder eine feine Schicht über der Strecke verteilt. Nachdem ich alle Vorräte an Gas und Wasser verbraucht habe, fiel die Entscheidung für die Xrotmt:



RhB_Xrotmt26 (ottmar)


Leider war es wieder Pappschnee und nicht mehr dieser herrliche Pulverschnee


RhB_Xrotmt27 (ottmar)



RhB_Xrotmt28 (ottmar)



RhB_Xrotmt29 (ottmar)



RhB_Xrotmt30 (ottmar)


Nach dem Schleudern gibt sich die Xrotmt in einem feinen weißen Kleid. Da ich jetzt ins Haus fahren kann, hat sich das mühsame Reinschleppen der Komposition erübrigt. Ich hoffe das war dann der letzte Schnee in diesem Winter. Langsam reicht es. Aber ich dachte die Bilder sind zu schade um auf der Festplatte nicht betrachtet zu werden.

Viele Grüße Ottmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Lupo60
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.08.2015
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 05.03.18 12:53    Titel: Re: RhB Xrotmt 95403 Antworten mit Zitat

ottmar hat folgendes geschrieben::
Aber ich dachte die Bilder sind zu schade um auf der Festplatte nicht betrachtet zu werden.

Viele Grüße Ottmar


Hallo Ottmar,

danke - da hast Du den richtigen Gedanken gehabt. Insbesondere das erste Bild in Deinem Beitrag hat es mir angetan. Ein echter Genuss!

LG,
Wolfgang

_________________
Know-How ist die Summe schlechter Erfahrungen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
maxrani
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.02.2015
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 05.03.18 13:18    Titel: Re: RhB Xrotmt 95403 Antworten mit Zitat

complimenti!!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Spureinser
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.03.2017
Beiträge: 39
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: 05.03.18 17:25    Titel: Re: RhB Xrotmt 95403 Antworten mit Zitat

Hallo Ottmar ,

Danke das du die Bilder nicht auf deiner Festplatte gelassen hast . Das hat sich ja diesen Winter gelohnt für deine sehr gut gelungene Arbeit top
Bin auf den nächsten Winter schon gespannt .

Gruß Thomas

_________________
Ich fahre in Spur 1 , e + f , sowie R/C in 1:32
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido