%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

0,15mm und 0,2mm Bohrer

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Marktplatz
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 10.07.17 02:26    Titel: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Hi guys,
nach mehreren Jahren und Herstellung unzaehligen Gasduesen haben wir jetzt schliesslich unsere 0,15mm und 0,2mm Bohrer abgebrochen (Sie brechen verrueckterweise an der Spitze, speziell wenn man vergisst zu schmieren). Wo bekomme ich solche Bohrer in HSS (nicht Hartmetall) fuer einen vernuenftigen Preis? Unsere bisherige Quelle in den USA hat den Preis vervierfacht.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
dampfspieler
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 30.01.2007
Beiträge: 146
Wohnort: Neubrandenburg

BeitragVerfasst am: 10.07.17 07:33    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Moin Henry,

Zitat:
Unsere bisherige Quelle in den USA hat den Preis vervierfacht.

bedeutet in absoluten Zahlen was?

Grüße Dietrich

_________________
Feinblechner können machen aus feinen Blechen feine Sachen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fspg2
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 4910
Wohnort: in der Nähe von Braunschweig

BeitragVerfasst am: 10.07.17 08:25    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Hallo Henry,

ich weiß nicht Euren Preis... Hier z.B gibt es dünne HSS-Bohrer:

ab 7,28€

Datenblatt

_________________
Viele Grüße
Frithjof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
dampflok
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.05.2008
Beiträge: 289
Wohnort: Großenhain

BeitragVerfasst am: 10.07.17 09:11    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Hallo Henry,
das ist zwar ein Industriehändler, man kann sich aber auch als Privatperson anmelden.

https://www.hoffmann-group.com/DE/de/hom/search?type=product&search=Spiralbohrer+0%2C2mm

Ich habe mit der Firma in meiner beruflichen Zeit nur gute Erfahrungen gemacht.

Viele Grüße
Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
volkerS
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.04.2012
Beiträge: 896
Wohnort: Bermersheim

BeitragVerfasst am: 10.07.17 11:17    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Hallo Henner,
schon mal bei dem Zahnarzt deines Vertrauens nachgefragt?
Die haben doch für bestimmte Behandlungen extrem dünne Bohrer.
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 12.07.17 18:57    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Hi guys,
danke fuer die Antworten.
@Dietrich: Der Preis ging von $3,00 auf $12,00
@Frithjof: Sieht interessant aus. Wuerde sich lohnen, wenn ich mal wieder in Germanien bin.
@Michael: Leider nur ab 0,2mm, aber trotzdem interessant, da die meisten Gasduesen mit diesem Durchmesser gebohrt werden.
@Volker: Wir haben einen Zahnarzt in unserer Gruppe. So duenne Bohrer kennt er leider nicht.
Hier ein Photo von der Herstellung einer Gasduese auf meiner Boley-Leinen Uhrmacherdrehbank:

Das Bohrfutter ist von Albrecht; vor etwa 30Jahren(?) fuer etwa 120DM gekauft...
Dreibackenfutter von Sherline mit Adapter auf WWW Spannzangen. Lustigerweise kann ich alle Zubehoerteile meiner Boley-Leinen von 1949 (von einem Freund aus dem Sperrmuell gerettet!) auf der Sherline verwenden (und umgekehrt), da es Adapter gibt. Ein solcher Adapter (Kostenpunkt $15) hat eine bewegte Geschichte. Persoenlich bei Sherline in Suedkalifornien abgeholt dank eines kleinen Umweges bei einer Geschaeftsreise, dann Flug nach Deutschland und 4 Monate spaeter wieder zurueck, da ich dann nach den USA uebersiedelte. In etwa 2 Jahren wird er nochmal ueber den Teich fliegen, wenn ich nach Deutschland zureuckkehre.
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company


Zuletzt bearbeitet von Henry (Henner) am 12.07.17 23:15, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 152
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 12.07.17 21:40    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Moin Henry,
wie ne Drehmaschine aussehen muss, weis ich als gelernter Zerspaner und Eigner einer. Überrascht
Ich hätte aber gerne ein Bild der Kleinen. Isset möglich? Danke!
Gruss, Ole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rhb_1
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.05.2013
Beiträge: 48
Wohnort: Wädenswil am Zürichsee

BeitragVerfasst am: 12.07.17 22:32    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Grüezi Henry,

Schau einmal "Mikro-Bohrer" unter

Brütsch-Ruegger.ch ; die verkaufen Produkte einer Firma Walter TITEX aus Germani

Leider nur in 10er Verp. und das zu stolzen Fr. 107.-- was so ca. € 98.-- entspricht! PLUS Versand natürlich.

Viele Grüsse über den Teich vom schönen Zürichsee

René RhB_1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 12.07.17 23:45    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

@René
Danke fuer den Link. Allerdings mit Porto/Zoll ungefaehr das Gleiche, was ich hier bezahle Traurig .
@Ole:
Hier mein Juwel:

Wie gesagt, aus dem Sperrmuell gerettet. Darwin laesst gruessen!
Auf ein 1/100mm genau. Antrieb ueber Stufenscheibe auf meiner Sherline.
Ich habe noch viel mehr Zubehoer, speziell fuer den Uhrenbau. Sogar der Lieferschein von 1949 war noch dabei.

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
der Verrückte
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 10.07.2016
Beiträge: 152
Wohnort: bei Berlin

BeitragVerfasst am: 13.07.17 08:01    Titel: Re: 0,15mm und 0,2mm Bohrer Antworten mit Zitat

Moin,
vielen Dank, Henry.
Welcher Unhold/ Technikbanause wirft sowas feines in den Müll? Heulend
Gruss, Ole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Marktplatz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido