%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Brünig Zahnradbahn

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Trambahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.11.2004
Beiträge: 515
Wohnort: Schaffhausen/CH

BeitragVerfasst am: 21.04.17 12:58    Titel: Re: Brünig Zahnradbahn Antworten mit Zitat

Hallo Bernd

Endlich einmal wieder eine wirklich schöne Innenanlage.
Mit einem definierten Thema und entsprechendem Rollmaterialeinsatz.

Die Anfänge der Landschaftsgestaltung gefallen mir auch sehr gut.
Planst Du die Anlage noch mit Oberleitung zu versehen?
Die grünflächen sehen für mich noch etwas gar nach Golfrasen aus.
Pläne das noch mehr nach Bergheuwiese abzuändern?

Ansonsten bin ich gespannt auf Deine Bäume. 80 cm ist schon imposant.

_________________
Gruss
Michael

The man who never made a compromise never build a model railroad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
BrüningChily



Anmeldungsdatum: 15.04.2017
Beiträge: 9
Wohnort: Lausitz

BeitragVerfasst am: 23.04.17 12:22    Titel: Re: Brünig Zahnradbahn Antworten mit Zitat

Hallo,
danke für die Anerkennung .
Die Anlage wird nicht mit Oberleitung versehen. Thema bleibt die Epoche 2 vor der Elektrifizierung. Die Güterwagen und ein Personenwagen wurden entsprechend von mir schon umlackiert und beschriftet.
Der Golfrasen wird sicherlich später noch einmal überarbeitet.
Zu den Bäumen : Ich habe erst einmal mit den größeren Laubbäumen begonnen. Baustellenabfälle (Elektriker lassen gerne immer etwas liegen Lachend ) bilden das bekannte Grundgerüst. Kupferdraht in verschiedenen Stärken wurden verlötet und anschließend mit nassen Bast umwickelt.

upload pictures

upload pictures
Der Bast dient als Trägermaterial für die folgende Spachtelung.
Als Spachtelmaterial verwendete ich WDVS Polykleber von BRILLUX. Da ich befürchtete, das dieser bei Trocknung zusammenfällt, setzte ich Fliesen-Fugenbunt als Füllstoff zu. Das Material ließ sich wunderbar verabeiten und trocknete nicht zusammen.

upload pictures

upload pictures
Anschließend erfolgte Lackierung nach Vorlage einer Hainbuche aufgenommen in Trin in der Schweiz.

upload pictures
Stellprobe auf der Anlage :

upload pictures

upload pictures
Die Wetterseite habe ich noch mit "Algen-Bewuchs" versehen . Leider kommt das bei den Fotos nicht so gut zur Geltung.

upload pictures

upload pictures
Nächste Woche (ist ja mit zusätzlichem Feiertag) werde ich mich mit den Flechten und der Bemoosung beschäftigen.

upload pictures

upload pictures
Werde anschließend davon berichten.
Bis dahin noch einen schönen Sonntag wünscht Bernd


Zuletzt bearbeitet von BrüningChily am 23.04.17 16:20, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kellerbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 7238
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 23.04.17 14:25    Titel: Re: Brünig Zahnradbahn Antworten mit Zitat

Hallo Bernd,

ein schönes Sujet hast Du Dir gewählt und auch ebenso umgesetzt - Schweiz pur Ausruf top

Die Kollegen haben Recht: beeindruckend. Vor allem die künstlerisch gemalte Hintergrundkulisse - und was für eine !!


Und jetzt noch diese Ankündigung und auch schon Umsetzung:
Zitat:
Großbäume (bis 80 cm Höhe) in Arbeit

Da ist bestimmt nicht nur unser Botanikus gespannt darauf was auch aus diesem Kommentar hervorgeht:


Dein erster Baum sieht ja schon sehr gut aus.
Zitat:

80 cm ist schon imposant

Schließe mich dem voll an ! - hab´s bei meinen nur auf knappe 40 gebracht ...


Aber wir wissen ja alle: die Länge macht´s nicht ... oder doch Winke Winke Winke


Gruß vom

Kellerbahner

_________________
Schaffe, schaffe, Häusle baue ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
BrüningChily



Anmeldungsdatum: 15.04.2017
Beiträge: 9
Wohnort: Lausitz

BeitragVerfasst am: 23.04.17 16:11    Titel: Re: Brünig Zahnradbahn Antworten mit Zitat

Hallo Kellerbahner !

Die Länge macht es wirklich nicht unbedingt. Für mich zählt dann mehr der Gesamteindruck. Wenn ich die Bäume aber mal etwas im Maßstab setze, ist ja ein 15 Meter hoher Baum schon kapp 70 cm groß. Neben den Gebäuden sieht das Ergebnis schon ziemlich stimmig aus. Ein Problem wird dann wohl die Fein-Verästelung und Belaubung. Aber auch da wird sich dann wohl etwas finden.
Für die Nadelbäume habe ich schon eine Drechselbank organisiert. Da lassen sich Stämme bis 1 m machen. Zuviel werden es dann aber auch nicht werden. Die anderen sind dann kleiner. (Der Kulisse angepasst) Wird die nächste Winteraufgabe.

Gruß Bernd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Botanikus
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.10.2009
Beiträge: 2206
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 23.04.17 16:48    Titel: Re: Brünig Zahnradbahn Antworten mit Zitat

Hallo Bernd,
der Stamm sieht gut aus. Respekt
mfg
Herbert

_________________
Rechtschreibfehler sind wie Unkraut,
sie säen sich immer wieder
auf´s Neue aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Anlagenbau & Zubehör Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido