%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

??? Verkleben von Pertinax

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
elias
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 06.05.2010
Beiträge: 33
Wohnort: Kronberg

BeitragVerfasst am: 29.07.15 20:47    Titel: ??? Verkleben von Pertinax Antworten mit Zitat

Hallo in die Runde,
ich plane den Bau eines sechsachsigen preuß. Schwerlastwagens. Der Aufbau besteht im Original aus randverstärkten Blechplatten.
Ich überlege, die tragenden Teile (Längs- u. Querträger) aus 1mm Pertinaxplatten fräsen zu lassen. Dabei stellt sich aber die Frage, wie dieses Material mit den L-Profile der Randverstärkung und den seitlichen U-Profilen, bei denen ich an entsprechende Ms-Profile denke, sicher verklebt werden kann. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Verarbeitung dieses Materials?

Beste Grüße
Wolf Groote
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
fspg2
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.03.2007
Beiträge: 5331
Wohnort: in der Nähe von Braunschweig

BeitragVerfasst am: 29.07.15 21:12    Titel: Re: ??? Verkleben von Pertinax Antworten mit Zitat

Hallo Wolf,

wenn Du die Teile sowieso fräsen lassen willst, warum nimmst Du dann nicht gleich Ms58-Blech - das kannst Du dann vernünftig löten!

Pertinax habe ich des Öfteren flächig mit Sekundenkleber verklebt - wichtig dabei ist hoher Druck. Zuvor habe ich die Flächen aufgeraut. Profile auf Stoß mit Pertinax verklebt werden allerdings nicht den Belastungen so standhalten, als wenn Du Messing lötest!

_________________
Viele Grüße
Frithjof
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido