%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeugbau

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6078
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 17.03.14 14:10    Titel: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeugbau Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner,

jeder Selbstbauer, der nicht das Talent oder die Werkzeugausrüstung
zum Totalselbstbau von Antrieben besitzt, kennt sicher das Problem,
dass von Großserienantrieben selten die genauen Maße bekannt sind.
Die Händler verkaufen diese Teile als Ersatzteile für die speziellen
Triebfahrzeuge und wir Selberbauer sind ihnen leider ziemlich unwichtig Heulend

Mit einer Ausnahme, und zwar Bertram Heyn Sehr glücklich
Er hat hier sehr vorblidlich eine Maßzeichnung für eine
Antriebseinheit (Piko 36105) in seinem Shop eingestellt:
http://www.modell-werkstatt.de/lokomotiven/piko-antriebseinheit-36105.htm

Nun wäre es doch nicht schlecht, wenn Buntbahner, die gerade einen
Antrieb (von welchem Hersteller auch immer) verbauen,
diesen schnell mal vermessen und eine kleine Skizze hier einstellen.
Auch Fotos vom Innenleben könnten interessant sein.
Das könnte dann eine schöne Datenbank werden.

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht



Zuletzt bearbeitet von Regalbahner am 23.01.15 15:45, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
fritz.e



Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 13
Wohnort: Hersfeld

BeitragVerfasst am: 18.03.14 15:20    Titel: Re: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeug Antworten mit Zitat

Hallo Regalbahner,
ich finde das ist eine gute Idee. Danke.
Gruß Fritz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Boerman
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 16.08.2006
Beiträge: 45
Wohnort: Niederlanden

BeitragVerfasst am: 18.03.14 19:56    Titel: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeugbau Antworten mit Zitat

Schau auch mall hier:
www.harzquerbahn.com

Klicken auf "Om zelf te bouwen"
Klicken auf "LGB Blokken"

Gegeben Massen sind in mm.

Mfg Lammert
Niederlande
www.harzuerbahn.com
www.modelbouwboerman.nl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6078
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 18.03.14 21:30    Titel: Re: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeug Antworten mit Zitat

Hallo Lammert,

das ist ein guter Anfang Ausruf
Diese Seite hätte ohne deine Hilfe aber kaum Jemand gefunden Winke

Ich habe hier einen LGB C-Block.
Die Teilenummer ist 22892 und unten auf dem Antrieb steht das Jahr 1994.
Von welcher Lok genau, kann ich nicht sagen, bin kein LGB Spezialist Winke
Tante Gockel gibt mir das hier:
http://galerie.fgb-berlin.de/details.php?image_id=6546&sessionid=cf0d0c8be0473301b53b833fd3b23596
obwohl das Baujahr nicht überein stimmt Augenrollen



Die Maße wurden etwas aufgerundet.
Mehr zerlegen wollte ich nicht, da schon in einer Lok verbaut.
Die Gestängeteile sind aus der Bastelkiste und passen (noch) nicht genau.

Vielleicht kann Jemand etwas damit anfangen.

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Boerman
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 16.08.2006
Beiträge: 45
Wohnort: Niederlanden

BeitragVerfasst am: 19.03.14 08:24    Titel: Re: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeug Antworten mit Zitat

Hallo Christoph,

Die Getriebe ist vom LGB Mallet 104 (20850)

Mfg Lammert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
4heiner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 29.10.2005
Beiträge: 736
Wohnort: fonssilvana

BeitragVerfasst am: 19.03.14 12:42    Titel: Re: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeug Antworten mit Zitat

Hallo,
hier die Maße des 2achsigen Antriebsblockes.
Der findet sich in allen 2-Achsern angefangen von der Stainz bis . . .
Ältere Versionen sind hälfig in der Mitte geteilt. Zum Ausbau der Räder muss also ALLES zerlegt werden.
Die neuere Version hat ein abschraubbares Bodenteil, bei dem man dann die Räder entnehmen kann.
Die Räder (Speiche, Vollrad) sind bei älteren Versionen geschraubt, bei den neueren auf die Achse gepresst.
Den Achsstand könnte man mit vertretbarem Aufwand verkleinern, indem man die Schnecken auf den beiden Motorachsen weiter zusammenpresst und die Achsen versetzt. Aber das finde ich grenzwertig zu einem kompletten Neubau des A´-blocks.
Grüße
Egidius
LGB_2achs_Block (4heiner)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
paule
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 08.03.2004
Beiträge: 673
Wohnort: magdeburg

BeitragVerfasst am: 19.03.14 23:52    Titel: Re: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeug Antworten mit Zitat

hallo christoph und mitmessende,

gute idee Ausruf

vor allem als kaufberatung. ich habe mehrere experimentalkäufe bei ebay durch mit dann mehr oder minder erfolgreichen weiterverkäufen.

neben achsständen und getriebegehäusemaßen wären vmtl. für mehrere nutzer gerade bei dampflok-lgb-umbauten noch ein paar maße für die zylinder wichtig. insbesondere, bei maßstabsübergreifenden umbauten ( 1/22 => 1/13 ) , weil man hier ggf den zylinder neubauen muss. da wären wichtig:

abstand rahmen außen - kolbenstange
abstand rahmen außen - schieberstange
lot kolbenstange = achsmitte - schieberstange
abstand vordere kuppelachse - hinterkante zylinder

ich würde mich in dieser runbrik über die maße der fahrwerke von piko freuen: dampf 38201, 38210, 37201; für diesel 37520.

hinsichtlich der weiter-verwendbarkeit der getriebegehäuse: bei piko haben die antriebe einen "buckel". wievie "luft" ist zwischen ok getriedeckel und ok motor - sprich: kann man da kürzen?


beteiligen kann ich mich mit lgb 2080 (gaanz alt) und märklin I BR 80 ~ (noch älter).

vllt.noch eine grundsatzfrage: bei der maller sind die drei achsen offensichtlich symmetrisch anegordnet (48 + 4Cool , bei der ""U" offensichtlich unsymmetrisch. korrekt?

grüße

p.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6078
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 23.01.15 15:56    Titel: Re: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeug Antworten mit Zitat

Moin Paule,

Zitat:
bei der mallet sind die drei achsen offensichtlich symmetrisch anegordnet (48 + 4Cool , bei der ""U" offensichtlich unsymmetrisch. korrekt ?


Was die US Mallet anbetrifft stimmt das Sehr glücklich

@ Alle :
Übrigens Aufzählung hier werden immernoch Maße gesucht Augenrollen
Falls also ein Fahrzeugbauer mal den Meßschieber bei der Hand hat ....... Winke

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6078
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 25.01.15 09:23    Titel: Re: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeug Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

es gibt doch noch vorbildliche Webseiten Sehr glücklich
http://www.rd-hobby.de/Catalog/List/435
Hier sind bei den USA Trains Antriebsblöcken
die Außenmaße, Achsstände und Laufflächendurchmesser angegeben.
Sowas würde man sich von anderen Händlern bzw. Herstellern auch wünschen Augenrollen

Viele Grüße
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6078
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 26.01.15 09:34    Titel: Re: Maße von Großserien - Antriebseinheiten für den Fahrzeug Antworten mit Zitat

Moin Zusammen,

so langsam kommen ein par Informationen zusammen,
wenn auch leider nicht aus dem Buntbahnforum Augenrollen

Ein guter Freund hat einen Kamelfuß von Piko vermessen :

Zitat:
Raddurchmesser: 38 mm, 44 mm über Spurkranz
Achsstand: 114 mm, (56 mm + 58 mm)
Länge Getriebekasten unten: 155 mm + 2 x 6 mm Befestigungsnasen
Länge der Stufen im Getriebekasten: 108 mm, 86 mm, 34 mm
Breite Getriebekasten: 33,5 mm, 40 mm über die Nasen an Schleifern
Höhe Getriebekasten über Getriebeboden: außen 33 mm, 44 mm, 51 mm, innen 61 mm, mit Drehzapfen 73 mm
Höhe Getriebekasten über SO: 40 mm, 51 mm, 58 mm, 68 mm, 80 mm

Da meine Augen nix mehr taugen sind Messfehler möglich Winke


Vielen Dank dafür Ausruf Ausruf Ausruf

Hier noch die Grundmaße von der Piko Webseite:
Skizze als pdf

Bis demnächst
Christoph

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Fahrzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido