%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Der neue Krauss B-Kuppler von Aster

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 823

BeitragVerfasst am: 26.04.11 13:01    Titel: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

Hallo,

bin heute mal rasch bei Aster vorbeigefahren und habe mir den Krauss B-Kuppler angeschaut, der schon vor einiger Zeit als Prototyp vorgestellt wurde. Quasi eine japanische Stainz, die Ähnlichkeit ist offensichtlich. Als Vorbild diente eine Lok der Iyo-Linie auf Shikoku, das Original existiert noch.

Aster bietet die Lok in der ursprünglichen grünblauen Farbgebung an, eine schwarze Version ist ebenfalls verfügbar.

Die Lok ist wie immer in hervorragender Aster Qualität. Der Kessel ist einzügig, ohne Quersiederohre, der Dampf wird im Dom abgenommen, geregelt und ohne Überhitzung den Zylindern zugeführt. Vom Verdrängungsöler - ungeregelt - im rechten Wasserkasten geht die Leitung unten an die Dampfzufuhr. Im linken Wasserkasten ist wirklich Wasser - die Excenterspeisepumpe sitzt hinter der ersten Achse, der Bypass links an der hintern Pufferbohle. Rechts an der Pufferbohle ist ein Gasanschluss für einen Versorgungswagen. Zwei Gastanks sind eingebaut, einer rechts hinten in der Kabine, ein weitere unter der Kabine.

Die Steuerung ist eine Stephenson-Steuerung, wenn ich mich recht erinnere, hat die Regner Stainz eine Allan-Trick-Steuerung.

Der Wasserstand im Betrieb kann gespült werden - oben eine Druckstange, die durch den Wasserstand geht und unten ein Rückschlagventil öffnet.

Die Räder sind sehr schön gearbeitet und lackiert, die Rauchkammertür läßt sich öffnen. Die Schieberkästen entsprechen nicht ganz dem Vorbild (schräge Führung). Das Dach kann nach vorn abgeklappt werden. Der Platz für einen RC Einbau ist beschränkt, aber zwei Servos sollten in die Kabine passen, Empfänger und Batterien wohl links und rechts unter die Kabine.


krauss1 (rhb fan)



krauss2 (rhb fan)



krauss3 (rhb fan)



krauss4 (rhb fan)



krauss5 (rhb fan)



krauss6 (rhb fan)


Hier ist die Domverkleidung abgenommen, oben sitzt auch das Sicherheitsventil

krauss7 (rhb fan)



krauss8 (rhb fan)



krauss9 (rhb fan)



krauss10 (rhb fan)



krauss11 (rhb fan)



krauss12 (rhb fan)


Alles in allem ein wunderschönes Lökchen, da kann man schwach werden! Der Preis wird aber deutlich über der Regner Stainz liegen, da möchte ich aber den Händlern nicht vorgreifen.

Gruß,

Andreas


Zuletzt bearbeitet von rhb fan am 27.04.11 01:42, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kyrill



Anmeldungsdatum: 06.01.2011
Beiträge: 4
Wohnort: Lünen, NRW

BeitragVerfasst am: 26.04.11 18:31    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

schönen Dank für den Bildbericht. Wie ist der Maßstab der Lok? Sieht auch etwas größer aus als 1:22,5.


Zuletzt bearbeitet von Kyrill am 27.04.11 10:29, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Janosch
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 15.10.2006
Beiträge: 533
Wohnort: Schaffhausen (CH)

BeitragVerfasst am: 26.04.11 20:59    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,
was sind das für runde Teile im vorderen Teil zwischen den Rahmenwangen?Etwa zusätzliche Gewichte?
Gruß Janosch

_________________
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als der, der ohne Ziel herumirrt (Gotthold Ephraim Lessing)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 823

BeitragVerfasst am: 27.04.11 01:48    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

@Peter: Laut vorläufigem Katalogblatt ist der Maßstab 1:21

@Janosch: Ja, es sind 4 Gewichte eingebaut, 2 waagrecht, 2 senkrecht

Noch als Zusatzinfo, die Lok läuft mit einer Füllung 20 Min, das Gas soll verbraucht sein, bevor der Kessel leer ist.

Gruß,
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kreuzkopf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.08.2006
Beiträge: 167
Wohnort: An der Gleitbahn

BeitragVerfasst am: 27.04.11 08:21    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

Hallo!

Gibt es die auch als Bausatz?

Gruß vom Kreuzkopf

_________________
... ist das Verbindungsglied zwischen Kolbenstange und Treibstange ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Dampfadi
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 775
Wohnort: Ostermundigen (CH)

BeitragVerfasst am: 27.04.11 13:23    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

Die Lok sieht Toll aus.... Mal schauen ob der Preis meiner Geldbörse entspricht????
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 823

BeitragVerfasst am: 27.04.11 13:59    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

@Kreuzkopf: Die Lok wird auch als Bausatz verkauft

@Adrian: Wird wohl nicht billig sein, aber am Ende doch den Preis wert - für einen Schweizer wohl kein Problem..... Sehr glücklich

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Dampfadi
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 775
Wohnort: Ostermundigen (CH)

BeitragVerfasst am: 27.04.11 14:30    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

@ RhB Fan Für einen "normalen" Schweizer wahrscheindlich nicht....Aber da ich getrennt von meinr Frau lebe muss ich leider noch viel Allimennte zahlen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
gartenbahnzentrum
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 17.03.2003
Beiträge: 190
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 26.05.11 12:21    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

Liebe Echtdampffreunde!

Wir haben nun endlich den Preis der Krauss erhalten. Leider ist die Preisfindung doch recht schwierig geworden.

Aber kommen wir nun zu den Preisen für Deutschland:

Krauss tank black kit 2450.- Euro (mit MwST)
Krauss tank green kit 2550.- Euro (mit MwST)

Krauss tank black RTR 2950.- Euro (mit MwST)
Krauss tank green RTR 3050.- Euro (mit MwST)

Bestellung werden ab sofort entgegen genommen. Bei Interesse oder Fragen bitte ich um PN oder E-Mail.

Vielen Dank für Euer Interesse.

Andreas

_________________
Spur 1, RGS und Sächsische Schmalspur

Firma ZIMMER, Inh.: Dipl.-Ing. Andreas Zimmer

Beratung, Verkauf und Service für analoge, digitale und Echtdampf Modellbahntechnik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 823

BeitragVerfasst am: 26.05.11 13:07    Titel: Re: Der neue Krauss B-Kuppler von Aster Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe mir eine grüne Ausführung direkt bei Aster bestellt und werde sie sofort nach Verfügbarkeit Ende Juni-Anfang Juli dort abholen. Über den Zusammenbau werde ich hier oder bei den Schienendampfern berichten.

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido