%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Garratt K1 + K2

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Dampfadi
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.02.2008
Beiträge: 775
Wohnort: Ostermundigen (CH)

BeitragVerfasst am: 26.02.09 12:35    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

Ja so..... Darf mann Fragen was Du für so eine Lok verlangst?

Gruss Adrian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
giovanni
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 01.06.2003
Beiträge: 627
Wohnort: Kt. Aargau / CH

BeitragVerfasst am: 26.02.09 14:07    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

Ralf,
ist das neben dem Manometer der Oeler, eine Art Oelpresse ?
gi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 26.02.09 15:32    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

@Dampfadi,

so ein Lok kostet 3,9 Kilo Euronen

Ich habe aber noch 2 Teilesätze abzugeben.

@ Giovanni,
das links neben dem Manometer ist ein ganz normaler Verdrängungsöler
Nur halt in Eckiger Bauform und der Deckel/Verschluss ist etwas filigraner
und ansehnlicher mit einem T-Griff versehen.

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 26.02.09 20:55    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

Hier noch ein kleiner Nachschlag,
die erste und letzte, von Beyer Peacock, gebaute Garratt.



P1020550 (Ralf)






P1020538 (Ralf)



P1020545 (Ralf)



P1020562 (Ralf)

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Goetz
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 24.10.2009
Beiträge: 22
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 06.01.10 20:38    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

Hab' gerade mal so in den Echtdampfseiten geschmökert und fand diese schöne Maschine - Hut ab!

Falls der Schöpfer dieses Kunstwerkes dies zufällig einmal lesen sollte, hätte ich gerne gewußt, ob die Lokomotive wie ihr Vorbild als Verbundmaschine ausgeführt wurde und falls dies der Fall sein sollte, ob dies im Modell tatsächlich Dampf spart?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
logger



Anmeldungsdatum: 21.11.2008
Beiträge: 13
Wohnort: Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 17.03.11 22:09    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

Hallo Ralf,

bin gerade über dein Foto P1020523 gestolpert (Führerhausinnenansicht),
da springt mir doch was ins Auge:
- das Dach hältst du offensichtlich mit Magneten - sowas (kleines) suche ich
derzeit, würdest du mir bitte mit Bezugsangaben helfen?
- der in der Luft hängende Hebel für die Pfeife wird wohl durch eine Achse im
Dach gelagert?
- ich wüßte gern die genaue Bezeichnung der verwendeten Bangham/DJB whistle
- WH002??

Beste Grüße Eberhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Andreas WB
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 28.01.2004
Beiträge: 453
Wohnort: Großenhain

BeitragVerfasst am: 18.03.11 11:40    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

Hallo Ralf
ich antworte mal zu einer Frage

wegen des Pfeifenventil s
das müste ein Ventil von R. Reppingen sein
Code:
der in der Luft hängende Hebel für die Pfeife wird wohl durch eine Achse im
Dach gelagert?


nein der Hebel lagert nicht im Dach
hier sieht man es wie das Ventil gebaut ist .
http://www.buntbahn.de/fotos/showphoto.php?photo=40907&password=&sort=7&size=medium&thecat=7424

Grüße Andreas

_________________
Waldenburg(MDT Schweer);Tssd, IV K(Regner);Kolb-Spreewald-Lok;Ed 3/4 *5 Zoll*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Ralf
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 1046
Wohnort: im Keller

BeitragVerfasst am: 18.03.11 22:06    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

Hallo ,

@Goetz:

Nein, Goetz, ist keine Verbundmaschine. Habe ich drauf verzichtet, da die
Roundhouse-Zylinder einen sehr geringen Dampfverbrauch haben. Und
Vorgabe bei dieser Lok war halt Roundhouse Zylnder zu verwenden. Lagen
halt noch bei mir rum Winke

@ Eberhard (Logger):

jep, das Dach wird mit Magneten gehalten. Habe damit gute Erfahrungen
bei meinem Teufelchen gemacht. Ist halt schnell und einfach.
Die Magneten bekommst du bei Ibääähh. Das hier sind 4x4mm.

Die Pfeife ist eine Bangham von DJB für die Edrig.

@ Adreas:

Du hast recht, ist ein Reppingen Ventil.

_________________
Viele Grüße aus dem AW Brockenblick

Ralf


Eine Dampflok fährt mit Dampf und nicht mit Strom !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
logger



Anmeldungsdatum: 21.11.2008
Beiträge: 13
Wohnort: Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 18.03.11 22:57    Titel: Re: Garratt K1 + K2 Antworten mit Zitat

Hallo Ralf und Andreas,
danke für die Infos, da komme ich nun weiter.
Viele Grüße Eberhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido