%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

erste Erfahrungen mit Regners Heidi

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Kupferschmied
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 25.03.2007
Beiträge: 1117
Wohnort: zwischen Flachschieber und Kolbenfresser

BeitragVerfasst am: 28.12.10 15:23    Titel: Re: erste Erfahrungen mit Regners Heidi Antworten mit Zitat

Hallo Andreas

Dein Ventil ist verkehrt herum zusammengebaut.
Das Ventil auf meinen Bildern wird von rechts mit Speisewasser
aufgedrückt und von links durch den Dampfdruck verschlossen.
CIMG0238 (Kupferschmied)



CIMG0239 (Kupferschmied)


Gruß Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 28.12.10 15:47    Titel: Re: erste Erfahrungen mit Regners Heidi Antworten mit Zitat

Hallo Thomas,

danke für den Hinweis! Da hat mir Regner doch tatsächlich ein verkehrt montiertes Ventil geliefert, ich hatte mich auch schon über das Funktionsprinzip bei dieser Anordnung gewundert.....

Hier nun noch Fotos mit der korrekten Anordnung der Innereien:

speiseventil_korrekt_1 (rhb fan)


speiseventil_korrekt_2 (rhb fan)


@Roland. Danke für den Tip Vaseline/Kessel!

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 28.01.11 11:46    Titel: Re: erste Erfahrungen mit Regners Heidi Antworten mit Zitat

Hallo,
habe inzwischen (angeregt durch den Bericht von Sven) meine Thusis mit einem Summerlands-Chuffer ausgestattet.

thusis_chuffer (rhb fan)


Oben das originale Abdampfrohr von Regner, unten der Summerlands-Chuffer Typ SCGP2. Dieser hat einen Innendurchmesser von 5/32" (=3,96mm) und passt perfekt auf die 4mm Kupferleitung. Ich habe den Chuffer unten um 8mm gekürzt und einfach aufgesteckt, der Umbau dauert nur wenige Minuten. Der Sound nimmt kräftig zu, speziell unter Last, nun klingt die Dampflok wie eine Dampflok. Bestellt habe ich per email bei Alan Whitaker (ppssteam(at)freeola.com) und mit Kreditkarte bezahlt, so ca. 33€ mit Versand. Das Ding lag nach einigen Tagen gut verpackt im Briefkasten mit Einbauanleitung (englisch), die man aber wohl kaum benötigt. Es gibt auch eine Summerlands-Chuffer Webseite hier: http://www.summerlands-chuffer.co.uk/

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 05.02.11 09:23    Titel: Re: erste Erfahrungen mit Regners Heidi Antworten mit Zitat

Hallo,

hier auch der akustische Beweis, daß der Summerlands-Chuffer eine wesentliche Bereicherung darstellt:

http://www.youtube.com/watch?v=B7KaaLmvfK0&feature=mfu_in_order&list=UL

und hier zum Vergleich vor dem Umbau - nahezu geräuschlos:

http://www.youtube.com/watch?v=KhyDCUxjbjA&feature=mfu_in_order&list=UL

Die Videoclips wurden Mitte Januar auf einer provisorischen Teststrecke mit einer simplen Kamera aufgenommen - Fernsteuerung links, Kamera in der rechten Hand, daher die eher suboptimale Kameraführung, aber es geht ja um die Akustik...

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
Seite 9 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido