%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ein Besuch bei Aster

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 819

BeitragVerfasst am: 28.12.10 15:02    Titel: Ein Besuch bei Aster Antworten mit Zitat

Hallo,

ein Besuch bei Aster ist ohne Aufwand zu schaffen, einfach bei Google Earth die Koordinaten 35 Grd 30' 31.47" N und 139 Grd 33' 27.24" E eingeben und man ist angelangt. Auf dem Dach sieht man die aufgeständerte Testanlage und per Google Streetview kann man das Gebäude von außen betrachten.

Ganz so einfach hatte ich es mir nicht gemacht. Da ich beruflich sehr viel Zeit in der Nähe verbringe, bin ich kurzerhand nach telefonischer Voranmeldung mit dem Auto hingefahren (von Norden kommend, an der Ikea in Shin Yokohama rechts abbiegen, nach ca. 3km links über den Tsurumi-River, einige Schleifen und dann in der Nähe des German Center und des Maschinenbauers Trumpf kommt man zu Aster - denkste, da mein Navi halt den neuesten Tunnel und die geänderte Umgehungsstrasse nicht kannte, bin ich erstmal verloren gegangen.

Bei Aster wurde ich entsprechend japanischer Höflichkeit aufgenommen, obwohl ich kein Kunde bin. Im Showroom in 1.OG wurde erstmal Tee serviert und small talk gehalten. Einige Mitarbeiter können sehr gut englisch, voran die junge, hübsche Ms. Yamamoto, die auch technisch mithalten kann, da sie die Montage- und Betriebsanleitungen auf englisch schreibt.

Es ist schon erhebend, mitten in einer gigantischen Ansammlung von hochwertigen Modelleisenbahnen zu sitzen, über deren Qualität und Ausführung wohl wenig Worte zu verlieren sind.

An Neuigkeiten für 2011 kommt einiges, dies ist schon von der Homepage von Aster und einigen Händlern bekannt (auch wenn diese Inhalte kommen und gehen und oft geändert werden).

Für die Echtdampf-Stainzliebhaber kommt der Krauss B-Kuppler wohl im Frühjahr im Maßstab 1:22.5, auch wenn der Prototyp bei meinem Besuch im November noch deutliches Potential zur Verbesserung auswies. Vorbild für diese Lok mit Gasfeuerung ist die Botchan in Wakayama, welche allerdings heute für die Touristen verdieselt wurde.

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Iyo_Railway_type1_Bochan-train.jpg

Weiterhin hat Aster die 3-Zylinder Alishan Shay wieder aufgelegt, welche es bereits in den 70ern mit Alkoholbeheizung gab. Die Neuauflage wird gasbeheizt, mit dem Gastank im Warmwasserbad im Tender. Im Tender ist ebenfalls eine Handspeisepumpe, auf der Kurbelwelle ist auch eine Excenterspeisepumpe mit Bypass. Eine bildschöne, filigrane Dampflok, deren Vorbild auf dem Alishan in Taiwan fuhr. Was mir nicht gefällt ist die großzügige Verwendung von Kreuzschlitzschrauben im Sichtbereich und auch der Verdrängungsöler vorne rechts hat keinen Bodenablaß, aber vieleicht hat man auf mich gehört.

Hier sind nun ein paar Fotos

aster_1 (rhb fan)


Aster_2 (rhb fan)


Aster_3 (rhb fan)


Aster_4 (rhb fan)


Aster_5 (rhb fan)


Aster_6 (rhb fan)


Aster_7 (rhb fan)


Aster_8 (rhb fan)


Aster_9 (rhb fan)


Aster_10 (rhb fan)


Und hier die Fotos von der Shay:

B-Shay_1 (rhb fan)


B-Shay_2 (rhb fan)


B-Shay_3 (rhb fan)


B-Shay_4 (rhb fan)


B-Shay_5 (rhb fan)


Alles in allem ein sehr erfreulicher Besuch bei freundlichen Menschen, deren Herz für die Modellbahn und Echtdampf schlägt. Gerne schaue ich bei Gelegenheit wieder mal dort vorbei, die Einladung dazu habe ich erhalten.

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido