%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

RC-Gashahn

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 21.11.10 12:51    Titel: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Hallo,

wer hat schon Erfahrung mit dem RC-Gashahn 50810 von Regner? Ich habe diesen in Funktion auf der Messe Köln gestern bei Regner gesehen und es hat mir gefallen, wie man die Brennerleistung an den Dampfbedarf per RC anpassen kann. Habe mir auch spontan diesen RC-Gashahn am Messestand gekauft, hätte aber dennoch gerne ein paar Erfahrungen dazu gehört, bevor ich ihn verbaue.

rc-gashahn (rhb fan)


Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Dampfcargo63
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.04.2003
Beiträge: 287
Wohnort: Weinböhla,Wetter/Ruhr

BeitragVerfasst am: 21.11.10 15:42    Titel: Re: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,
das Teil habe ich mir auch angesehen, halte nicht viel davon. Braucht noch einen Kanal und ist zu groß. Einziger Vorteil ist der Schnellstopp im Gefahrenfall.
Ich habe einen automatischen Gasdruckregler von Hielscher eingebaut. Er ist schön klein und regelt sehr genau. Seitdem bläst das Siv kaum noch ab, nur bei sehr plötzlichen Lastwechseln.
MfG Rene
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
logger



Anmeldungsdatum: 21.11.2008
Beiträge: 13
Wohnort: Südniedersachsen

BeitragVerfasst am: 21.11.10 22:29    Titel: Re: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Hallo Andreas,

ich verwende schon seit Jahren ferngesteuerte Gasventile,eines solchen Spezialgeräts hat es dazu allerdings nicht bedurft.
Der Gastank ist immer "standardmäßig" mit dem "Haupt"-Gasventil (manuell) ausgestattet, in der folgenden Gasleitung zum Brenner ein ebensolches 2. Ventil eingebaut mit RC-Ansteuerung.
Dises erhöht für mich den Reiz der Loksteuerung ungemein, indem ich z.B. vor/auf langen Steigungen den Brenner hochfahren oder beim Rangieren drosseln kann. Für mich persönlich viel reizvoller als eine automatische Regelung.

Beste Grüße Eberhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Dampfer
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 719
Wohnort: Immenstaad a. Bodensee

BeitragVerfasst am: 22.11.10 17:44    Titel: Re: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Jetzt müsst ihr aber unterscheiden....

Das Regner Ventil ist ähnlich wie ein traditionler Autovergaser... der hat nämlich ne Leerlaufdüse, was den motor am laufen hält, wenn man kein "Gas" gibt.

Dazu gibt es den Grundeinstellhahn an diesem Ventil, der Rest ist dann als Bypass (wie beim Vergaser) der steuerbar Hahn.

Also ist nicht zu vergleichen, mit einem Druckminderer (weil was anderes ist das Hischler Teil nicht -den Druck wieder aufbauen kann es nicht)
und
der zusätzliche Gashahn in der Leitung, kann nur den hohen Gasdruck runter regeln....

Also beide sind nicht zu vergleichen mit dem Regner Teil.

Ich wäre mal an der Erfahrung damit interssiert. Obwohl ich eigentlich nur zum Einheitzen den Hahn aufdrehe... und dann nur noch so weit geöffnet habe, dass es leicht pfeift und rauscht. Ich komme eigentlich in der Regel mit dieser Grundeinstellung beim fahren aus...

_________________
Gruß Alex

RhB und Dampf Infiziert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
schmalspur17
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 13.05.2008
Beiträge: 293
Wohnort: CH-4222 Zwingen

BeitragVerfasst am: 22.11.10 18:28    Titel: Re: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Es ist mit diesem RC-Gashahn wie mit vielen anderen Sachen: Nicht jeder braucht dieses Teil!
Ich habe einen solchen Gashahn in einer Kundenlok eingebaut, zusammen mit einer Dampfbremse Frage

Der Besteller einer "Thusis" hat eine lange und zum Teil relativ steile Strecke im Garten, mit 4 Kehren. Bergauf benötigt er viel Dampf, vor allem weil er auf seiner Steilstrecke noch Neigungswechsel hat. Der RC-Gashahn hilft im auf seiner etwa 160 Meter langen Strecke, möglichst optimal zu heizen, zumal er auch noch recht schlecht an die Strecke kommt. Talwärts braucht er dann die Dampfbremse...

Nur für Strecken "ums Blumenbeet" brauchts nicht umbedingt dieses Teil.

Dampfende Grüsse aus dem Schweizer Jura
Markus

_________________
Dampfatelier "Am Kilometer 103,455", DER Schweizer Echtdampfspezialist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Dampfcargo63
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.04.2003
Beiträge: 287
Wohnort: Weinböhla,Wetter/Ruhr

BeitragVerfasst am: 23.11.10 13:46    Titel: Re: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Hallo Alex,
Du scheinst den Unterschied zwischen Druckregler und Druckminderer nicht zu kennen. Beim Hielscher-Regler wird über einen Dampfanschluss und Membran der Gasdurchsatz entsprechend dem Dampfverbrauch nachgeführt.
MfG Rene
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Dampfer
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 719
Wohnort: Immenstaad a. Bodensee

BeitragVerfasst am: 23.11.10 15:36    Titel: Re: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Muss gestehen... ich kenne das teil von Hischler nicht....
_________________
Gruß Alex

RhB und Dampf Infiziert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Kolbenfresser
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 18.11.2004
Beiträge: 1316
Wohnort: Ba-Wü

BeitragVerfasst am: 23.11.10 15:57    Titel: Re: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Hallo Alex Hallo Rene


Stimmt nicht ganz.


Ich verwende das alte Regelventil von Hielscher und bin auch fast zufrieden.

Das Regelventil reduziert die Brennerleistung erheblich, wenn der Solldruck erreicht ist. Dadurch ergibt sich weniger Überdruck abblasen und gleichzeitig steht aber meist auch der volle Kesseldruck zu Verfügung. Wird nun viel Dampf entnommen und der Druck fällt entsprechen wird die Brennerleistung wieder erhöht um maximale Dampfproduktion zu ermöglichen.
Das ganze funktioniert bei meinem Ventil nicht linear sondern in einem kleinen Bereich, kurz vor dem Maximaldruck. Dabei wird die Flamme erheblich gedrosselt um kein abblasen zu bekommen.

Der Nachteil bei meiner Anwendung ist die Lage des Gastanks, dieser wird im Betrieb immer wärmer und dadurch steigt der Gasdruck nicht unerheblich. Aus diesem Grund muss ich den Regler immer wieder von Hand nachstellen.
Abhilfe würde eine 2. Reglerstufe bringen, dies sollte ein Druckminderer sein, damit die Dampfregelstufe eine konstante Gaszufuhr erhält.

Leider gibt es diese beiden Regler noch nicht in der benötigten Baugröße.



Gruß

Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
rhb fan
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 23.07.2006
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 19.12.10 10:45    Titel: Re: RC-Gashahn Antworten mit Zitat

Hallo,

möchte mich für die Kommentare und Informationen bedanken. Falls ich das Regnergasventil mal verbaue - mir fehlt im Moment die Zeit - werde ich darüber berichten.

Gruß,

Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido