%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Serpollet-Dampftriebwagen.

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
dampfsachse
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.11.2004
Beiträge: 707
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 08.03.09 10:23    Titel: Re: Serpollet-Dampftriebwagen. Antworten mit Zitat

Hallo,

wie versprochen geht die Nachrüstung der Dampftriebwagens weiter, wenn auch nur in kleinen Schritten.

Bild35 (dampfsachse)

Reklame

Zunächst wurden an den Stirnseiten der Abteile die in Reisezugwagen üblichen Reklametafeln angebracht. Dazu habe ich solche Reklame der Jahre 1900 bis 1920 ausgewählt, einer Zeit also, als die Werbung noch nicht "erfunden" war. Einer Zeit aber, welche der Betriebszeit des Triebwagens entsprach. Ausreichende Vorlagen wurden mir dazu freunlicherweise von rs-modelle zur Verfügung gestellt. Diese habe ich auf maßstabsgerechte Größe kopiert und mit Holzkaltleim auf die Abteilwände geklebt. Anschließend habe ich das ganze mit farblosen Mattlack übersprüht.
Wie ihr dem Bild entnehmen könnt, sitzen meine Fahrgäste derzeit noch auf eher kistenähnlichen Holzklötzen. Selbstverständlich war das nur eine vorrüber gehende Verlegenheitslösung.

Bild36 (dampfsachse)

Sitzbankbau

Das obige Bild läßt schon die angestrebte Lösung erahnen. Die aus 1,5 mm Messingblech bestehenden Seitenteile habe ich durch 2 x 0,3 mm Ms-Rohre miteinander verbunden. Dazu dienen mir M 1,6 mm Messingschrauben.
Der Sitzschalenbau aus Echtholz gestaltete sich schwieriger als anfangs angenommen. Echtholzfurnier wurde über einen Wasserdampfbad ausreichend erhitzt und gewässert um anschließend in einer Form ohne Wärmezuführung langsam zu trocknen. Aus der Form entnommen, war diese Schale für jede Weiterbearbeitung zu instabil. Das sehr dünne, getrocknete Holzfurnier riß in der Holzmaserung schon beim "bloßen ansehen". Veränderung der Radien und ein Variieren der Trockenzeiten ergaben kein befriedigendes Ergebnis.
Nun habe ich zwei fertig geformte Sitzschalen vorsichtig mit Holzkaltleim über einander laminiert. Dazu konnte ich zum trocknen wieder die Form von der Sitzbankausformung verwenden. Das war die Lösung. Die Schale erreichte nicht nur durch ihre doppelte Materialstärke, sondern besonders durch die augehärtete Leimschicht ihre ausreichende Festigkeit. Da ich für die paar Sitzschalen nur eine Form angefertigt habe und eine Großstückzahl nicht herzustellen gedenke, wird der Weiterbau im wesentlichen von den Trockenzeiten bestimmt. Will sagen, die Fortsetzung des Bauberichtes wird etwas auf sich warten lassen und ich komme gut über den Rest des Winters.

Bis dahin nette Grüße vom
dampfsachsen
Gerhard

_________________
Wir machen richtig Dampf -
nur Echtdampfer können das,
denn nur sie haben Wasser und wirkliches Feuer im Kessel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Harzbahnfreund
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 21.03.2003
Beiträge: 930

BeitragVerfasst am: 09.03.09 06:43    Titel: Re: Serpollet-Dampftriebwagen. Antworten mit Zitat

Hallo Gerhard,

sehr schöne filigrane Bänke hast Du da gebaut,
auch das Werbeplakat über die Schönheiten der Schweiz gefällt mit gut.
Solche Details machen das Modell erst perfekt.

Liebe Grüße von der Arbeitsfront.

Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Dampfer
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 719
Wohnort: Immenstaad a. Bodensee

BeitragVerfasst am: 09.03.09 07:29    Titel: Re: Serpollet-Dampftriebwagen. Antworten mit Zitat

Morgen.... ja deine Detailliebe ist schön..

by the way... was macht Dein Brenner?

_________________
Gruß Alex

RhB und Dampf Infiziert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
dampfsachse
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.11.2004
Beiträge: 707
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 09.03.09 09:34    Titel: Re: Serpollet-Dampftriebwagen. Antworten mit Zitat

Hallo Volker,

vielen Dank für Deine Lobesworte, die natürlich aus dem Munde eines solchen Detailfanatikers wie Du einer bist, doppelt zählen. Ich denke da nur an Deine Aschenbecher und Fensterkurbeln im Maßstab 1:22,5.

Hallo Alex,

Material für den Keramikbrenner ist ebenso vorhanden wie eine Skizze. Doch das Wetter und das eigene gesundheitliche Befinden erlauben derzeit keine demgemäßen Werkstattarbeiten. So sitz ich denn am Computer und höre Euch zu.

Es bedankt sich für Eure Aufmerksamkeit

der dampfsachse
Gerhard.

_________________
Wir machen richtig Dampf -
nur Echtdampfer können das,
denn nur sie haben Wasser und wirkliches Feuer im Kessel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Henry (Henner)
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.11.2007
Beiträge: 1178
Wohnort: Fremont, CA USA

BeitragVerfasst am: 10.03.09 01:28    Titel: Re: Serpollet-Dampftriebwagen. Antworten mit Zitat

Gerhard,
Deine Sitze sehen ausgezeichnet aus. Hast Du vor, auch Gepaecknetze zu knuepfen? Ich habe in meiner anderen Werkstatt (ca. 8000km entfernt) noch ein Original OEG - Gepaecknetz mit einem ziemlich komplizierten geknuepften Muster. Ich hoffe, Du kannst bald wieder in Deine Werkstatt!
Regards

_________________
Henry (Henner)
Donkey Doktor EDH Lumber Company
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
dampfsachse
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.11.2004
Beiträge: 707
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 10.03.09 09:25    Titel: Re: Serpollet-Dampftriebwagen. Antworten mit Zitat

Hallo Henry,

freue mich, daß Dir meine Sitze so gut gefallen. Knüpfen will ich die Gepäcknetze nicht, habe da aber schon meine Vorstellungen. Will Rahmen aus 1 mm Rundmessing biegen und löten. Nun soll Gardinenstoff (Tüll) gespannt und mit Farbe besprüht werden. Nach dem Trocknen sollte dieser fest oder besser hart sein, dann kann ich den mit der Schere schneiden und auf die Rahmen aufkleben. Jetzt hab ich aber vorab aus der Schule geplaudert. Soweit ist es ja noch nicht.

Nette Grüße aus dem derzeit grauen Sachsen von

Gerhard.

_________________
Wir machen richtig Dampf -
nur Echtdampfer können das,
denn nur sie haben Wasser und wirkliches Feuer im Kessel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
dampfsachse
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.11.2004
Beiträge: 707
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 30.06.10 11:36    Titel: Re: Serpollet-Dampftriebwagen. Antworten mit Zitat

Die Bilder lernten das Laufen und die Züge das Fahren

Ergänzend zu den im Beitrag enthaltenen Fotos diesen Videoclip: http://www.youtube.com/watch?v=xxM6ATMRej4

Schöne Grüße von Gerhard.

_________________
Wir machen richtig Dampf -
nur Echtdampfer können das,
denn nur sie haben Wasser und wirkliches Feuer im Kessel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Dampfer
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 719
Wohnort: Immenstaad a. Bodensee

BeitragVerfasst am: 30.06.10 14:53    Titel: Re: Serpollet-Dampftriebwagen. Antworten mit Zitat

Wie man sieht...... macht er jetzt gut Dampf... wie hast Du das Problem gelöst??
_________________
Gruß Alex

RhB und Dampf Infiziert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido