%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Anfertigung von Zahnrädern und Schnecken mit Sondermaß

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Thomas Engel
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.06.2003
Beiträge: 828
Wohnort: Solingen, an der Ätzmaschine

BeitragVerfasst am: 19.12.08 13:21    Titel: Anfertigung von Zahnrädern und Schnecken mit Sondermaß Antworten mit Zitat

Winke Hallo Getriebebauer,

im Laufe der Zeit erreichten mich immer wieder Anfragen, ob ich Schnecken oder Zahnräder mit Sondermaß anfertigen kann. Als Anhaltspunkt für eine Wirtschaftlichkeits-Überlegung möchte ich Euch hier kurz die 3 Bedingungen nennen, die für eine erfolgreiche Fertigung gegeben sein müssen:

Aufzählung die Geometrien der zu fertigenden Teile muß exakt bekannt sein (CAD-Konstruktion, dabei kann ich helfen)

Aufzählung die Stückzahl der zu fertigenden Teile muß hoch genug sein: Bei Metall-Zahnrädern kann man auch kleine Stückzahlen günstig fertigen. Bei Messing-Schnecken sind es mehrere hundert Teile, ebenso bei Kunststoff-Zahnrädern. Generell gilt: desto mehr - desto günstiger.

Aufzählung Es kostet halt Geld - mehr, als Standardteile in den gängigen Katalogen! Darüber muß man sich im Vorfeld klar sein.

Aus der Erfahrung der letzten Jahre mußte ich leider umdenken. Ich kalkuliere soche Anfragen nur noch, wenn man mich davon überzeugt hat, das es ernsthaftes Interesse gibt - denn sonst rechnen wir Stunde um Stunde, ohne mal einen Auftrag wirtschaftlich abwickeln zu können.

Viele Grüße aus Solingen

Brennender Teufel Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Modellbautechniken Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido