%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Fido's Live Diesel Experiment

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4134

BeitragVerfasst am: 16.04.05 21:03    Titel: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahner

wie bereits schon gemunkelt wird gibt es aus der KBB Betriebswerkstatt (Katzbergbahn Betriebswerkstatt) neues in Sachen Live Diesel zu vermelden.
Da die Steilstecke der Katzbergbahn am Katzberggletscher noch unter Meterhohem Schnee liegt mussten die ersten Gehversuche bei der befreundeten Plattenwalder Kreiskleinbahn stattfinden die ebenfalls über Adhäsionsstrecken mit Steigungen von 4-5% verfügt.Nach der Warmlauf-und Motoreinstellphase gings ans Eigemachte.
Mit ca 12 KG Anhängelast gings über die Strecke.Die Traglasten der Brücken waren schon Grenzwertig ausgelastet.Rauchwolken des"Diesels" kündeten schon von weitem von der Anstrengung des Versuchsträgers.
Alles in allem war die Versuchsfahrt zur vollsten zufriedenheit der KBB Betriebsleitung.Ein Protokoll wurde angefertigt in der einige Verbesserungen aufgeführt sind.Diese werden nun von der KBB Betriebswerkstatt ausgeführt.

Der KBB Betriebsleiter hat mich gebeten die Bilder der Probefahrt einzustellen.Nähere Details sicher in Kürze vom Betriebsleiter selbst.


FidosSHET02Versuchstr_ger (Flachschieber)


Beachtlich die "Dieselwolke" Sehr glücklich Feinstaub Pur Sehr glücklich

Fido_im_Element (Flachschieber)



Versuchszug (Flachschieber)


Grüße

Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10223
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 16.04.05 22:01    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hallöchen!

Marco, vielen Dank für das Einstellen der Bilder. Die Mängelliste des Versuchsfahrzeugs ist kurz, hat es aber in sich:
  1. Der Tank ist undicht, daher ist der Sprintverbrauch mit 1L auf 10 Minuten noch sehr hoch
  2. Die Bremse ist zu heftig. Derzeit ist bergab nur die Wahl zwischen "rasant" und "stop" möglich. Nach den abrupten Stops mussten die Fahrgäste von der Stirnwand des Personenwagen abgekranzt werden
  3. Die Leerlaufeigenschaften des 4-Takters ist noch zu hoch
Erstaunlich ist die hohe Zugkraft der vier kleinen Tatzlagermotoren mit 2W pro Motor. Es geht eben nichts über die Auswahl der passenden Getriebeübersetzung.

Übrigens sind die Fahreigenschaften traumhaft, da die Leistung der Motoren direkt über den 4-Takter gesteurt wird. Daher wird in der Ebene mit 1/4 Gas gerollt, bergauf mit schwerem Zug ist Vollgas nötig (der Motor läuft natürlich gedrosselt, mein Vollgas entspricht ca. 6000 U/min) und bergab geht es im Leerlauf.

Die Qualmwolke beim Gasgeben ist auch sehr hübsch Grins

PS: Der T1 dienste als Schlepplast

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Prellbock
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 20.07.2003
Beiträge: 2315
Wohnort: Im grünen Garten

BeitragVerfasst am: 16.04.05 22:06    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hallo Marco,

ich würde mit der weiteren Veröffentlichung derartiger Fotos sehr vorsichtig sein.

Du könntest sonst sehr schnell in den Ruf geraten, bei der Plattenwalder Kreiskleinbahn eine Versuchsstrecke für ferngesteuerte, schienengebundene Bombenfahrzeuge zu unterhalten. Verlegen

Prellbock

_________________
Ohne Prellbock führt jedes Gleis ins Ungewisse.
Na dann, Hp1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4134

BeitragVerfasst am: 16.04.05 22:19    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hallo Winfried

Du hast vielleicht Phantasie.Auf das wäre ich jetzt nicht gekommen.Versuchsaufbauten sehen nun manchmal etwas komisch aus.
An der FH gibts einen Versuchsaufbau der noch schrecklicher aussieht.Da würde es mich mal Interessieren was Du dazu sagen würdest Sehr glücklich

Grüße

Marco
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
HarzerRoller
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 03.11.2003
Beiträge: 2268
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: 16.04.05 22:24    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hi,
Geschockt Geschockt Geschockt
von wegen Diesel, da ist doch Heizöl im Tank. Wenn das mal nicht der Herr Eichel spitz kriegt Verdrehter Teufel Verdrehter Teufel Razz Razz Winke

_________________
HarzerRoller
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Regalbahner
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 31.07.2004
Beiträge: 6155
Wohnort: ehemaliger Müritzkreis

BeitragVerfasst am: 16.04.05 22:55    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hallo Marco und Fido

Das schaut ja echt interessant aus .
Lustig ist , mein erster Gedanke war : Sprengsatz auf Rädern
und der zweite : Heizöl Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
Da kann ich also gar nicht so falsch liegen Augenrollen
Aber im Ernst , was mich und sicher auch andere ganz doll interessiert :
wie funktioniert das mit dem Gasgeben und den Elektromotoren ? Da muß
ja ein Generator sein und wie wird das Ganze dann gesteuert ?

fragt sich Christoph nix weiss

_________________
geht nicht gibt's nicht

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 17.04.05 10:42    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hi Fido,

von dir bin ich eigentlich "sauberere" Arbeit gewöhnt...
Das "Versuchsfahrzeug" könnte rein vom Aufbau her eher aus meiner Versuchsanstalt stammen Augenrollen

Ich tippe mal daß es mit den gewonnen erkenntnissen nun endlich mit deinem SHE-T1 weiter geht. Ich freu mich schon drauf und wenn ich mal nen gutes Vorbild finde werde ich ich mich vielleicht auch noch mal mit Live-Diesel auseinandersetzen... so schwer scheints ja nicht zu sein.

Halte uns bitte wieder schön auf dem Laufenden, damit Nachbauwillige davon profitieren können.

Gruß vom Gerd

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10223
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 17.04.05 13:03    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hallo Gerd,
da liegst Du schon fast richtig. Ich will einen MZZ SHE T02 remotorisieren. Der Kabelknoten macht mir auch noch Sorgen und er ist nur schwer zu bändigen.

Winfried,
wie eine fahrende Bombe sieht es ja nicht wirklich aus und die Zündungen des Motors waren meistens auch zu gleichmäßig dafür Grins

Hallo Christoph,
das ist einfach ein Elektromotor, der direkt an den 4-Taker angeflanscht ist. Er liefert im Leerlauf 9V, die ich mit zwei Festspannungsreglern verbrate. Daran sind dann direkt über eine Polwendeschaltung (Vorwärts-Stop-Rückwärts) die Fahrmotoren angeschlossen. Außerdem habe ich eine Spannungsbegrenung auf 14V vor die Fahrmotoren eingebaut, damit mir diese nicht abrauchen. Überhaupt ist die ganze Elektrik sehr robust.

Eingebaut habe ich die Tatzlagerantriebe aus
http://www.buntbahn.de/phpBB2/viewtopic.php?p=2394
Ich habe sie einfach zum Test in LGB Diamond-Drehgestelle aus einem Flachwagen eingebaut. Unten sind die Motoren mit einem Blech verbunden, damit sie nicht kippen.

Mein eigentliches Problem war der Motorträger. Inzwischen habe ich die vierte Version eingebaut. Ich hatte Probleme, die richtige Übersetzung zwischen 4-takt und E-Motor zu finden (1:1 ist für einen Gefeg 42x40 gut) und dabei eine robuste Konstruktion zu konstruieren. Dabei ist jetzt ein Stecksystem herausgehkommen, dass man weich löten kann.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
bkm
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 26.03.2003
Beiträge: 1637
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 17.04.05 17:59    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hallo fido,

damit dürfte dann deine Motor-Generator Kombination etwa so aussehen Winke

Die Elektrik wäre für mich der interessantere Teil, da bin ich noch bisher mit mäßigen Erfolg am Probieren Augenrollen

_________________
Bis dann denn
Peter (BKM)
Normal langsam
snoopy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
ottmar
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 04.03.2003
Beiträge: 1737
Wohnort: Schwelm

BeitragVerfasst am: 17.04.05 19:47    Titel: Re: Fido's Live Diesel Experiment Antworten mit Zitat

Hallo Peter,

das geht einfacher als Du denkst, ruf doch einfach an..

Gruß Ottmar

PS: rate mal wer auch angerufen hatte..., aber psst Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido