%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Programm zum simulieren von Dampfloksteuerungen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 24.01.05 11:39    Titel: Programm zum simulieren von Dampfloksteuerungen Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

beim stöbern im Netz bin ich schon vor längerem über diese Seite gestolpert

http://www.tcsn.net/charlied/

Dort gibts es sehr viele Steuerungen für Dampfzylinder von Lokomotiven, Stationär- und Schiffsmaschinen.

Im Programm kann man die Werte der Zylinder und des Gestänges abwandeln, so daß man sich für einen Eigenbau die Steuerung vorher am Rechner zusammenbauen kann, so daß es dann im Anschluß funktionieren sollte.

Zusammen sind es mehrer Dateien welche ihr herunter laden müßt. Nach dem Entpacken findet ihr dann die einzelnen Steuerungen als Ausführbare Programme.

Leider wie immer alles nur in Englisch Traurig Aber alles in allem ist es recht leicht zu verstehen. Ich habs ja auch hinbekommen Winke

Als Beispiel habe ich euch hier mal die O&K-Patent-Steuerung in Form eines GIFs angehängt.


Gruß vom Gerd

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Max 25 Kmh
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 16.09.2003
Beiträge: 1261
Wohnort: Langen / Hessen

BeitragVerfasst am: 25.01.05 11:58    Titel: Re: Programm zum simulieren von Dampfloksteuerungen Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahngemeinde,

das sieht sehr nach dem Programm ValveGear von Charles J. Dockstader aus (Freeware). Bretzler verteibt es auf einer CD mit Anleitungen für verschiedene PCs und einer Übersetzung der Fachbegriffe um 9,-€.

Es ist für Echtdampfer sehr empfehlenswert. Man glaubt gar nicht, wie "suboptimal" manche Maschine ist und wie viel sich noch rausholen läßt, wenn man die Steuerungscharakteristik verbessert. Dazu kann man in dem Programm vier dynamische Variablen beliebig aus allen Parametern auswählen und im Sinus- oder Druckdiagramm optimieren. Echte Cracks können das natürlich "aus Erfahrung, Hand und Auge", aber wir Normalsterblichen....

Man muß sich wundern, ob oder warum der eine oder andere Serienhersteller dieses Programm offensichtlich nicht hat.... Gibt es in der Runde einen, bei dem die Tssd - Steuerung so wie geliefert vor UND rückwärts gut funktioniert?

Seufzt Euer

Max 25 Kmh.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 25.01.05 12:03    Titel: Re: Programm zum simulieren von Dampfloksteuerungen Antworten mit Zitat

Jepp. Genau das Programm ist es.

Gruß vom Gerd

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4121

BeitragVerfasst am: 25.01.05 12:33    Titel: Re: Programm zum simulieren von Dampfloksteuerungen Antworten mit Zitat

Hallo Gerd

ich bin eigentlich ein Computermuffel bezüglich Steuerungen ezt....aber ich hab mir die Sachen mal runtergeladen.Die Bedinung muß ich mir mal aneignen wenngleich ich für die Heusingersteuerung noch auf den eignen Erfahrungsschatz zurückgreifen werde.

Grüßle

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10209
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 25.01.05 13:02    Titel: Re: Programm zum simulieren von Dampfloksteuerungen Antworten mit Zitat

Hallöchen,

wir hat ein netter Mensch in Sinsheim das Programm auf dem Laptop gezeigt. Das Teil ist erstklassig, da es aus der Geomentrie des Triebwerks auch diese netten Indizierungsgrafiken mit Füllung etc. berechnet.

Da hat jemand glatt das Triebwerk einer Regnerschen U exakt ausgemessen und dieses Modell lief nach Auswertung mit dem Programm vorwärts nur mit halber Füllung. Mit dem Programm konnte dann die korrekte Geomentrie ausgetestet und am Modell verwirklicht werden.

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Waldbahner a.D.
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 27.02.2003
Beiträge: 3741
Wohnort: Böchingen

BeitragVerfasst am: 25.01.05 13:05    Titel: Re: Programm zum simulieren von Dampfloksteuerungen Antworten mit Zitat

Hallo Fido.

bist du dir sicher daß es genau das gleich Programm war ? Meiner Meinung nach sah das ein wenig anders aus...

Gruß vom Gerd, der sich wie immer nicht ganz sicher ist Traurig

_________________
Wald- und Wiesenbahner aus Leidenschaft zum Wahnsinn Durchgeknallt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10209
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 25.01.05 18:47    Titel: Re: Programm zum simulieren von Dampfloksteuerungen Antworten mit Zitat

Waldbahner hat folgendes geschrieben::
bist du dir sicher daß es genau das gleich Programm war ?(

Hallo unsicherer Gerd,
ich sah das Programm von http://www.tcsn.net/charlied/
Ganz sicher Grins

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Dampf & Diesel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido