%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Echtdampfen in Volkach

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4153

BeitragVerfasst am: 22.03.04 16:48    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Sodele
s Wochenende ist rum und ich müde vom vielen fahren und auf-und abbauen.
In den nächsten Tagen gibts dann noch Fotos vom Spektakel.Muß die aber erst mal sichten weil ichh noch nicht dazu gekommen bin.

Danke besonders an Fido der fleissig geholfen hat und an die Gastfahrer die für regen Verkehr auf den Gleisen sorgten. top

Auf jeden Fall kams zur Doppeltraktion von NWE 21 und dem Fiffi nachdem letzterer in einer Nacht und Nebelaktion ne Komplett HU im RAW Sonneberg erhielt.Achja und fast hät ichs vergessen.99 7203 die "Badin" zog ihre ersten Züge an 3 Tagen mit Bravur Sehr glücklich .Probleme gabs lediglich mit nem losen Rad (Meine Schuld)und trotz einem fast abgestellten Brenner abblasenden Überdruckventilen sobald der Zug mal kurz angehalten hat.Das kommt aber daher das sie eigentlich für die 40Promillesteigungen des Odenwalds gebaut wurde und nicht für Flachlandstrecken Sehr glücklich

Grüße

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10224
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 22.03.04 17:03    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Marco,

ja, Deine Badin zog spitzenmäßig ihr Runden. Die Allan-Steuerung ist einfach eine Augenweide.

Schraubers 99 6101 läuft nach dem Debakel mit dem Auto auch wieder wie eine Eins und Reifenspuren sind keine zu erkennen. Normalerweise sieht das auch so aus: http://www.mediakueche.de/railroad/9961dats.htm Grins

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4153

BeitragVerfasst am: 22.03.04 17:10    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Fido
Zitat:
Normalerweise sieht das auch so aus: http://www.mediakueche.de/railroad/9961dats.htm


Du findest aber auch immer etwas passendes Sehr glücklich

Grüße nach Würzburg

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1585
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 22.03.04 19:32    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

@Fido: Danke, das ich Deine Draisine mal live erleben konnte. Auf jeden Fall habe ich automatisch den Kopf eingezogen augen auf , wenn das immer schneller werdende Motorengeräusch beim Beschleunigen zu hören war Lachend .

@Fido u. Marco: Wenn es nach Euch gegangen wäre, hätte ich sie (Pfiffi!)wohl so lassen sollen, wie sie unter dem Auto zum Vorschein kam Winke . Leider hat man da auch keine Reifenspuren als solche, sondern nur Spuren der selben als deformierte und "teilentlackte" Gehäuseteile gesehen. Ich hätte wohl doch Bilder machen sollen, dann hättet Ihr mir mehr Glauben geschenkt Augenrollen . Der Eine oder Andere denkt wahrscheinlich immer noch, das war eine mehr oder minder gelungene Publicrelations-Aktion Rollen vor lachen . Ratet mal, wie ich den Gestank eines "Müllschluckers" so realistisch hinbekommen habe stumm . So hat die Lok wohl noch einen Spitznamen bekommen... Aber egal, ich wünsche so etwas keinem.

Übrigens möchte ich mich gleich noch mal bei allen bedanken, die mitgewirkt haben, das so ein schöner Fahrtag stattfinden konnte. Schade, das so etwas in der Nähe nicht häufiger stattfindet. Es war super, und ich freue mich schon auf das nächste Mal. Interessant fand ich auch die Fachsimpeleien mit Holger H. Da merkt man, der hat auf jeden Fall viel erlebt, und Ahnung von dem was er sagt.
Ich freue mich jedenfalls schon auf die Bilder von Marco und tüfftele in der Zwischenzeit weiter an meinem Triebwagenantrieb. Irgendwie hat da Fido wohl einen "Virus" verbreitet...

Gruß Schrauber Teddy

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4153

BeitragVerfasst am: 25.03.04 08:03    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallole

hier nun ein Paar Impressionen von Volkach 2004

Belastungsprobe (Flachschieber)



Die Badin 1 (Flachschieber)



Fidos Langzug (Flachschieber)



Fiffi 1 (Flachschieber)



Gesamtansicht (Flachschieber)



Glücklicher Schrauber (Flachschieber)



Im BW Volkach (Flachschieber)



Schrauber am schrauben (Flachschieber)



Stelldichein (Flachschieber)



Zugüberholung (Flachschieber)


Grüße
Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4153

BeitragVerfasst am: 04.02.05 11:19    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallole Buntbahners und besonders Echtdampfer

alle Jahre wieder sprich am:

5 und 6. März 2005

findet wieder die Modellbauaustellung in Volkach statt.
Echtdampfer und auch Diesler sind recht herzlich eingeladen und sollten sich vorher per PN/ PM bei mir melden damit ich weiss wie viel Abstellgleis ich bauen muß.

Grüße

Marco

_________________


Zuletzt bearbeitet von Flachschieber am 10.02.05 21:59, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4153

BeitragVerfasst am: 10.02.05 21:53    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Buntbahners

hier das offizielle Plakat der Sparte Eisenbahn


Nach einigen Überlegungen wird die Anlage nun mit normalem Gleis in Schotter ausgeführt und nicht als Oval. Betrieb von A nach B ist angesagt.Das hat in Korntal prächtig geklappt und sollte in Volkach auch möglich sein.

Grüße

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10224
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 10.02.05 22:07    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Marco,

A nach B und zurück ist auch mein liebstes Ding. Das wird wieder schön Grins

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Crazy Cow
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.07.2003
Beiträge: 196
Wohnort: Lebkuchen City

BeitragVerfasst am: 02.03.05 21:00    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Marco,
zwei Fragen hätte ich noch, die vielleicht auch für andere Teilnehmer interessant sind:
1) ab wann sollen wir am Samstag eintrudeln?
2) wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Grüße aus Nürnberg
Achim

_________________
Crazy Cow Schlafende Kuh
>>>>> Feldbahn, was sonst <<<<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4153

BeitragVerfasst am: 02.03.05 21:52    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo an alle Besucher von Volkach

@Achim:wollte geade schon was dazu schribbseln Sehr glücklich

Zum Punkt Parkpätze:
Es ist ja eine große Allzweckhalle in der die Veranstaltung stattfindet.
Deshalb ist ein großer Parkplatz dabei der in den letzten Jahren immer ausgereicht hat.Man kann also direkt vor dem Eingang parken.Transportwagen sind in der Halle vorhanden.

Zum Punkt Öffnungszeiten:
Sa: 10-18 Uhr Uhr für Besucher und ca 9.00 Uhr für Aussteller.
Sa: nach Ausstellungsende war in den letzten Jahren immer so das Open End weitergedampft werden kann(da die Halle nachts von Vereinsmitgliedern bewacht wird)
So: 10-17 Uhr Aussteller ab ca 9 Uhr


Grüße

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 2 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido