%s Foren-Übersichtbuntbahn.de buntbahn.de
Forum für maßstäblichen Selbstbau von 1:1 bis 1:32
Unser Schwerpunkt ist 1:22,5 (Modelleisenbahn in II, IIm, IIe und IIf)
mehr...
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen
 FotosFoto-Galerie   Aktuelle BeiträgeAktuelle Beiträge   KalenderKalender   Hersteller/BezugsquellenHersteller/Bezugsquellen  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Echtdampfen in Volkach

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Beiträge ausdrucken :: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen :: Ganz nach unten  
Autor Nachricht
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4121

BeitragVerfasst am: 08.02.04 20:53    Titel: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallole Buntbahners

hier die offizielle Einladung zum Echtdampfen oder auch nur Fachsimpeln je nach Geschmack am 20. und 21.März in Volkach am Main(ca 20km nordöstlich von Würzburg).An diesen Tagen findet die Modellbauausstellung statt.In Volkach selber ist Frühlingsmarkt sodaß die bessere Hälfte auch was zum Gucken hat falls diese nicht so eisenbahnbegeistert ist Sehr glücklich

volk04 (Flachschieber)


Aufbauen werde ich ein Fahrovol mit 2,5m Radius und natürlich Bahnhof und je nach Teilnehmerzahl ne Drehsscheibe.
Die Gesamte Anlage wird ca 6x12m.Falls jemand mitfahren möchte bitte ich um ne Persönlich Nachricht zwecks Organisation auf der Anlage

Grüße

Flachschieber

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4121

BeitragVerfasst am: 16.03.04 14:31    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallole

nur mal als Erinnerung:

Am Samstag ists soweit Sehr glücklich .
Die Badin 99 7203 wartet schon ungeduldig auf erste Einsätze.

Grüße

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4121

BeitragVerfasst am: 16.03.04 14:36    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallole nochmal

@Fido:
Bringst Du Deine Live Diesel Draisine auch zum Fahren mit?

Grüße

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4121

BeitragVerfasst am: 17.03.04 09:05    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hier noch einige Daten zur Ausstellung:

Öffnungszeiten:
Samstag 10-18Uhr für die Öffentlichkeit
Sonntag 10-17Uhr

Intern ging die Fahrerei auch schon mal am Samstag bis 22 Uhr Sehr glücklich da die Halle bewacht bleibt und vom Verein immer jemand da ist.
Gastronomie ist auch vorhanden sodas man nicht verhungern muß. Sehr glücklich

Hier noch ne Anfahrtskizze:
karte (Flachschieber)


Die Mainschleiffenhalle befindet sich in der Obervolkacher Strasse und dürfte kaum zu übersehen sein.

Betreffs Fernsteuerung:
Da auf 2 andere im Wechsel stattfindenden Hallenvorführungen mit Trucks und RC Cars rücksicht genommen wird gibts Zeitblöcke wo wir alle Frequenzen fahren können und in den Vorführzeiten der anderen Sparten Festfrequenzen die vor Ort abgeklärt werden.

Grüße

Marco

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1579
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 19.03.04 09:48    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Marco,

bei mir ist gerade die absolute Katastrophe eingetreten. Nachdem die 99 6101 zu 99 % fertig war und zusammen mit dem 99-02-56 zur Probefahrt auf dem Garagenfußboden abgestellt wurde(über Nacht) versuchte meine Frau heute Morgen mit ihrem Golf das gute Stück zu bügeln. Deprimierendes Ergebnis. Schadensanalyse wegen Schock noch nicht möglich. Einfach unfassbar. 6 Monate Arbeit umsonst. Werde das Hobby an den Nagel hängen und mich in Zukunft Fußball und Bier widmen. Viel Spaß in Volkach!!

Schrauber Heulend Heulend Heulend Heulend Heulend Heulend

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Flachschieber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 05.03.2003
Beiträge: 4121

BeitragVerfasst am: 19.03.04 10:02    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Schrauber

Zitat:
Nachdem die 99 6101 zu 99 % fertig war und zusammen mit dem 99-02-56 zur Probefahrt auf dem Garagenfußboden abgestellt wurde(über Nacht) versuchte meine Frau heute Morgen mit ihrem Golf das gute Stück zu bügeln. Deprimierendes Ergebnis. Schadensanalyse wegen Schock noch nicht möglich. Einfach unfassbar. 6 Monate Arbeit umsonst. Werde das Hobby an den Nagel hängen und mich in Zukunft Fußball und Bier widmen. Viel Spaß in Volkach!!


Kann man nichts mehr reparieren?
Ich trauere mit Heulend Heulend Heulend Heulend Heulend Heulend Heulend schließlich kenn ich Deine schöne Lok ja schon von Sinsheim.
So ein sch... Hat Sie das mit Absicht gemacht?

Falls Du Dich nach Volkach aufraffen kannst bring doch bitte die Lok mit.Vielleicht können wir gemeinsam mal schauen ob die Lok irgentwie noch zu retten ist.

Grüße

Marco dem nun auch der Tag versaut ist da er sich auf ne Doppelttraktion mit der NWE 21 gefreut hat Heulend Heulend Heulend Heulend Heulend Heulend Heulend

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1579
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 19.03.04 10:48    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Marco

Habe gerade beim Chef für den Rest des Tages frei beantragt, werde alles versuchen. Und wenn ich ne neue Lok bauen muß, dann wird die Nacht durch gebastelt....
Sowas kann man(frau!!!) nicht mit Absicht machen. Da steckt Du...heit dahinter. Ich hatte extra darauf hingewiesen, das sie mit dem Auto draußen bleiben soll. Aber leider nur einmal!!! Der 99-02-56 ist auch hin, Dach eingedrückt bzw. gebrochen. Mal sehen, ob ich ein neues auftreiben kann.

Schrauber Heulend Teddy Heulend

der gerade darüber nachdenkt, ob für so etwas Totschlag im Affekt geltend gemacht werden kann... Verdrehter Teufel Heulend Verdrehter Teufel Heulend Verdrehter Teufel

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
viereka z-Stellung
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 28.02.2003
Beiträge: 2170

BeitragVerfasst am: 19.03.04 11:56    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Antworten mit Zitat

Hallo Schrauber,
ich kann mit Dir mitfühlen, da ich soeben auch mit meiner Mallet im Kasten fast auf der Treppe hingeflogen wäre......
Ich drücke Dir die Daumen, dass es (wenn auch mit viel Arbeit) zu reparieren geht.
Aber nicht solche bösen Affektgedanken hochkommen lassen. Schließlich hast Du doch jetzt bei Deiner Regierung sehr viel gut und es kann so schnell nichts Negatives über das Hobby gesagt werden.

_________________
cu
Hans-Jürgen schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Schrauber
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 07.03.2003
Beiträge: 1579
Wohnort: Sonneberg

BeitragVerfasst am: 19.03.04 15:44    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Achtung! Wichtig! Antworten mit Zitat

Hallo Marco, Fido

und wer auch immer noch nach Volkach kommt. Nach erster Sichtung der Schäden, deformiertem Gehäuse, einiger zerstörter Anbauteile, verbogener Steuerung, abgerissener Elektrik(div. Stecker und Kabel) hat es unter anderem auch einen Mini-Servo, Typ Simprop SES 190 zerstört (Getriebeschaden). Dieser war aber für die Grundfunktion der Lok sehr wichtig, da mit ihm die Dampfspindel bewegt wurde. Da keines der hier ansässigen Modellbaugeschäfte einen solchen Servo vorrätig hat, nun mein Hilferuf an die Volkach-Besucher: Wer kann mit so einem (oder ähnlichem) Servo aushelfen? Wichtig wäre nur, das es ein Miniservo sein muß, mehr Platz ist leider nicht vorhanden Heulend . Außerdem und das scheint der Knackpunkt zu sein, muß es mind. 180° drehen, um eine maximale Linearbewegung zu erhalten. Sollte jemand mit so einem Servo aushelfen können, wäre der morgige Lokeinsatz für mich noch zu retten. Andernfalls bleibt nur der Handbetrieb Heulend .( Verlegen )
Herzlichen Dank im Voraus, auch für die aufmunternden Worte,
Gruß Schrauber Teddy

_________________
Gruß Tomas (Schrauber)



"Der Mensch wächst mit seinen Aufgaben!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Permalink
fido
Buntbahner
Buntbahner


Anmeldungsdatum: 19.02.2003
Beiträge: 10209
Wohnort: Herbipolis

BeitragVerfasst am: 19.03.04 16:56    Titel: Re: Echtdampfen in Volkach Achtung! Wichtig! Antworten mit Zitat

Schrauber hat folgendes geschrieben::
Außerdem und das scheint der Knackpunkt zu sein, muß es mind. 180° drehen, um eine maximale Linearbewegung zu erhalten. Sollte jemand mit so einem Servo aushelfen können, wäre der morgige Lokeinsatz für mich noch zu retten.

Hi,
ich habe noch eines da und bringe es Dir mit. 2x 90 Grad können sie doch alle....

_________________
running dog Viele Grüße, fido
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Permalink
Diese Beiträge einschränken und sortieren (Einstellung wird gespeichert):   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    buntbahn.de Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 1 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Impressum   Datenschutzerklärung
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
+ Erweiterungen von fido