buntbahn.de

Veranstaltungen - Bad Düben 2003


gartenbahnzentrum - 30.09.03 20:59
Titel: Bad Düben 2003
Hi,

habe mal schnell versucht meine ersten Bilder im BBF zu uploaden. Sicher können noch ein paar folgen. Vielen Dank nochmal an die Veranstalter. War wieder toll in BD. Wir haben mal 8 Aristo Diesel sausen lassen.

Hier mal schnell noch etwas zum Thema SD-45 und Rauch:
bahnrolli - 30.09.03 22:48
Titel: Re: Bad Düben 2003
Hallo Loide,

nach dem ganzen Trubel und meinem Ausflug in die fränkische Weltmetropole, um die Gleise wieder zurückzubringen, kann ich mich auch mal kurz melden, um mal noch einige Fakten zu präsentieren.

Im ganzen hatten wir in den 3 Tagen ca. 500 m Gleis verlegt, wobei sehr viel R5 zur Verwendung kam. Somit konnten die SD 45 mit ein paar Waggons Sehr glücklich dann störungsfrei ihre Runden drehen. ca. 1 km Kabel sorgten für den richtigen Anschluß Telefonieren und, fuhren die SD 45 mal nicht, reichten die ca. 30 Ampere zur Strecken"befeuerung" Brennender Teufel aus. Eine halbe Tonne Feldsteine lag in der Gegend rum (Tunnel), ca. 50 Loks kamen zusammen mit ca. 200 Waggons zum Einsatz. Die Aufteilung in 2 Kreise erschien insofern reizvoll, weil wir auf der zentralen Brücke dann Gegenbetrieb simulieren konnten.

Was die anderen Teilnehmer anging, Boote waren dieses Jahr nicht soviele da wie in den vorangegangenen Jahren, die Wasserflugzeuge flogen aber wieder und lieferten dieses Mal sogar Fotos aus 30 m Höhe. Die muss ich aber erst mal aussortieren zum Einbau ins Video. Die Truck-Trial freuten sich über die Unmengen Bauschutt Steinigung , auf dem dann ihre ca. 50 Fahrzeuge rumturnen konnten. Kommentar eines Teilnehmers am dortigen Wertungslauf "... der Kurs ist schwieriger als bei den Meisterschaften, die wir sonst ausfahren..."

Zu guter letzt habe ich mal einen Zeitungsausschnitt dabei, den mir dankenswerter Weise Rainer Schaefer von der Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung mitbrachte

Selbst die Zeitung machte Dampf (-; (bahnrolli)



abendliche Grüße aus Waldau!

Bahnrolli

PS: auch wenn da Dampf gesagt wird - ich habe immer noch keine Live Steam Lok... Lachend
gartenbahnzentrum - 01.10.03 15:33
Titel: Re: Bad Düben 2003
Ups,

Uwe ist aber schnell gealtert, hoffentlich geht das nicht allen Gartenbahnern so...
Otter1 - 01.10.03 15:42
Titel: Re: Bad Düben 2003
Tach,

Das Modell von Uwe ist sehr gelungen.Auch die farbige Gestaltung.
Der Panzer dagegen ist nicht so der Bringer. Soll das etwa ein Livesteam Buntbahn-Panzer sein?

fragt sich

Otter 1
fido - 01.10.03 15:50
Titel: Re: Bad Düben 2003
Otter1 hat folgendes geschrieben::

Das Modell von Uwe ist sehr gelungen.Auch die farbige Gestaltung.

Tach auch Otter,
unserem bahnrolli gings wohl eher um die Überschrift der Seite.

Falls er als nächstes in den Titel der Bildzeitung will, müsste er das Bordell auf der Anlage besuchen und sich dort fotografieren lasen. Oder mit dem Fallschirm über Schkeuditz abspringen.
RailroadSheppard - 02.10.03 01:16
Titel: Re: Bad Düben 2003
Hallo Freunde,

das Treffen in Bad Düben war wieder ein schöner Saison-Abschluss in der mitteldeutschen Region und das Wetter hat auch gut mitgespielt. Vielen Dank nochmals an die Organisatoren Uwe und Tino !
Übrigens ist das kein Panzer, sondern ein LKW vom Typ "URAL". Der Truck-Trial war wirklich vom Feinsten und selbst als Gartenbahner kann man da auf abschweifige Gedanken kommen. Hier spart sich der Modellbauer zumindest das Verlegen von Gleisen.

Viele Grüße
Rainer
bahnrolli - 02.10.03 19:11
Titel: Re: Bad Düben 2003
Hallo Loide,

@espee
auch wenn ich mich zur Zeit so fühle snoopy , ganz so alt bin ich dann doch noch nicht. Zur Zeit bin ich feste am Produzieren (bitte um Geduld fleh an ), die Loide wollen ja Schkeuditz sehen. Zumindest sind die Haare etwas kürzer.... supercool

@fido
das mit dem Abspringen iss ne gute Idee Sehr glücklich , das habe ich tatsächlich noch nicht ausprobiert, allerdings hätte ich mit der punktgenauen Landung einige Problemchen... Grinsender Planet

@otter1
das mit dem Panzer hatten wir letztes Jahr. Allerdings hatte da ja die hinterhältige Friedensbewegung im Buddelkasten zugeschlagen und ließ den Panzer auf einer Sandwelle auflaufen.... Lachend

@eisenbahnschaefer und alle
das mit dem Truck-Trial war ein Glücksfall. Da Tino sowieso das Becken loswerden wollte (es ist extrem undicht) :glasswim: , kam die Idee, gleich mal so einen 8Tonner Schutt abkippen zu lassen, der nun nach der Veranstaltung komplett mit Becken auf den Kipper geworfen wird. Nächstes Jahr ist da dann ein neues Becken, da wird es dann schwierig für die Leute um Markus Baseler, denn dann müssen sie wieder schippen..... Lachend

Was ich in meiner Meldung noch vergessen hatte:

1. wir haben die Tausendergrenze geknackt (mehr als 1100 Leute am Wochenende im Bad) Versammlung

2. das wetter paßte auch optimal - nach dem Gleisabbau fing es an zu regnen... Tanzen

produzierende Grüße aus Waldau!
Bahnrolli

Druckversion von buntbahn.de - - Modellbahn-Forum für maßstäblichen Selbstbau