buntbahn.de

Umbau & Bausätze - 99 03 86 der WKB


Daniel Hoß - 26.12.06 17:49
Titel: 99 03 86 der WKB
Hi zusammen,

Am Snntag hat die WKB "Wuppertaler Kleinbahn GmBH" einen Bausatz eines 99 03 86, zwei Drehgestelle von Ralph Reppingen und 4 Achsen vonMiha-Modell bekommen. Gestern wurden nun die Drehgestelle verlötet und zusammengebaut. Heute wurden noch die Federpakete an einem Drehgestelleingebaut. Danach wurde der Laserbausatz verleimt.

Morgen werde ich die Profile, die Farben und die Kupplungen besorgen. Dann kann der weiterbau endlich weitergehen. Aber ich habe schonmal 4 Bilder für euch:

Bild 2 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 3 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 4 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild meines 99 03 86 (Daniel Hoß)


Herzliche Grüße,

Daniel
kleinluettenborg - 27.12.06 15:38
Titel: Re: 99 03 86 der WKB
Hallo,
ich war zunächst hell begeistert von dem Titel - steht die Abkürzung doch für die 600-mm-spurige "Wirsitzer Kreisbahn" bei Bromberg. Vielleicht kann sich ja jemand für die putzigen "Kleinbahnwagen" der WKB und deren Loks begeistern. Auch die benachbarte Bromberger Kreisbahn (sie hatte Gleisverbindung mit der WKB) mit ihrem Lokschuppen mit innenliegender Schiebebühne (auch 600 mm), der herrlich filigranen Brücke über die Brahe und den Mallet-, Luttermöller- und Meyer (war bei der Wallückebahn in Kirchlengern eingesetzt und zur WKB gekommen) - Lokbauarten dürfte eigentlich einigen Modellbauern das Herz höher schlagen. Diese beiden zusammenhängenden Netze übertrafen in ihrer Länge sogar die MPSB.
Trotzdem viel Spaß mit der 99 0386 auf der WKB West.
Daniel Hoß - 01.01.07 21:34
Titel: Hallo zusammen,Re: 99 03 86 der WKB
Hallo zusammen,

Es geht weiter:

Die seitlichen Profile wurden aus Messing hergestellt: Auf länge sägen, pfeilen und auf den Wagenkasten aufkleben. Auch die Federpakete am zweiten Drehgestell wurden eingebaut und ein Teil der Bremsanlage wurde an einem Drehgestell montiert. Auch wurden schon die Trittstufen angefertigt.

Hier sind die Bilder:

99_03_86_Bild_6 (Daniel Hoß)



Bild 5 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 7 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 8 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)


Jetzt weis ich auch, warum mein Vater meint, dass man in der Lehre zum Maschinenbauer ein halbes Jahr pfeilen lernen muss. Aber ich bin mit meiner Arbeit zufrieden. Als anächstes kaufe ich Messingschrauben und Muttern M 1 und Nieten mit einem Kopfdurchmesser mit 1 mm, damit ich den Wagenkasten weiter verfeinern kann.

@kleinluettenborg: Ich wusste nicht, dass eine wirkliche "WKB" gibt/gab. Vielleicht kannst du mehr darüber berichten, da ich auch ein Feldbahner bin, interessiert mich das Thema sehr.

Herzliche Grüße,

Daniel
Daniel Hoß - 04.02.07 20:30
Titel: Re: 99 03 86 der WKB
Hallo zusammen,

Es geht weiter:

Als erstes wurden die Drehgestelle komplettiert. Danach wurden von meinem Vater zwei Blechgeschnitten, in die wir dan jeweils zwei Kugellagerkugeln eingeklebt haben. Dies dient dazu,dass der Wagen eine Dreipunktlagerung bekommt. Danach wurden von mir noch Gewinde m 4 eingeschnitten und die Platten unter den Wagen geklebt. Am nächsten Abend habe ich die Profile für das Bühnengeländer und zwei neue Pufferbolen geschnitten. Die neuen Pufferbolen wurden notwendig, weiich die Puffer von XTM verwenden wollte. Mein Vater hat mir dann das Bühnengeländer verlötet und ie Pufferbolen aufgeklebt. Am darauffolggenden Abend wurden die Platten für die Tür geschnitten und daran die Schanierwinkel von Miha-Modell angelötet. Während die Lötung noch erkaltete, wurden am Wagen kleine Stücke eines Rohres angeklebt, die als Lager fungieren sollen.

Hier sind die Bilder:


Bild 10 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 11 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 12 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 13 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 14 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Bild 9 meines 99 03 86 (Daniel Hoß)



Ich hoffe man kann etwas erkennen.

Herzliche Grüße,

Daniel
Floedo - 04.02.07 20:48
Titel: Re: 99 03 86 der WKB
Hallo Daniel,

der Wagen gefällt mir gut. Sag mal, sind die Drehgestelle als gefederte Ausführung gebaut ?

Gruss

P.S. Hast Du einen Sponsoring-Vertrag mit Pepsi ? Auf Deinen Bildern ist immer eine Flasche abgebildet ? ( Lachend nee ist nur ein Scherz)
Daniel Hoß - 04.02.07 21:06
Titel: Re: 99 03 86 der WKB
Hallo Floedo,

Du hast folgendes geschriebe:
"Sag mal, sind die Drehgestelle als gefederte Ausführung gebaut ?"

Ich habe die Drehgestelle nur zusammengebaut. Sie waren ein Weihnachtsgeschenk, dass meine Eltern bei Reppingen gekauft haben. Allerdings hast du damit recht, dass sie gefedert sind. Leider kann ich bis Freitag nicht weiterbauen, da mein Praktikum beendet ist und ich wieder in Marburg bin. Aber in der Zeit können noch die Fehlenden Teile beschafft werden. Ich traue mir nicht zu, die Bremsabsperrhähne selbst zu bauen und die Hammerkopfschrauben kann ich auch nicht selber herrstellen. Aber am nächsten Wochenende geht es weiter. In der Flasche auf den Bildern könnte Holzbeize sein: Ich wusste nicht, dass
die Flasche auf den Bildern ist.

Herzliche Grüße,

Daniel

Druckversion von buntbahn.de - - Modellbahn-Forum für maßstäblichen Selbstbau