buntbahn.de

Veranstaltungen - EDT Schramberg 28.- 30. Mai 2021


T 20 - 30.01.21 10:00
Titel: EDT Schramberg 28.- 30. Mai 2021
Hallo Freunde des gepflegten Dampfes,

das letzjährige Treffen im September hatte ,trotz der Pandemie,
stattfinden können, das war aber Glück, denn zu der Zeit waren
die Inzidenzzahlen sehr niedrig.Zur Zeit ist an irgendwelche Treffen
gar nicht zu denken, dennoch wird es auch wieder Zeiten geben, wo
das Virus nicht mehr das Leben vollständig bestimmt.
Deshalb haben Martin und ich die Planungen zu einem neuen Treffen
in Schramberg begonnen:

Freitag 28. Mai 12 bis 18 Uhr
Samstag 29. Mai 10. bis 18 Uhr
Sonntag 30 Mai 10 bis 16 Uhr

Momentan gehen wir davon aus, daß bei günstigem Verlauf, das
Treffen wieder privat ist. D.H. ohne Anmeldung kann man nicht kommen
dazu ist wieder eine Teilnahmegebühr von 5,- Euro fällig und
der ausgeteilte Button ist ständig sichtbar zu tragen.
Martin und seine bessere Hälfte übernehmen freundlicherweise wieder die
Verpflegung. Die Stadt Schramberg hat aber zur Bedingung gemacht,
daß das Treffen öffentlich für Publikum zugänglich ist, falls die Pandemie
bis dahin Großveranstaltungen wieder zulässt.Damit haben wir kein Problem.
Letztendlich werden wir erst Ende April sagen können, ob das Treffen stattfinden kann,ob privat oder öffentlich .
Anmelden kann man sich aber ab jetzt bei mir.
Mindestens 3 Anlagen stehen zur Verfügung, darunter meine Regelspuranlage.
Die Anlage Fritsch (45 mm Spur) hat einen Außenradius von 2,4 m, kann also
auch von größeren Maschinen benutzt werden.
Dies als erste Info, weiteres folgt dann

Grüße
Tobias



Schramberg_EDT_20_103 (T 20)

99er - 03.02.21 17:47
Titel: Re: EDT Schramberg 28.- 30. Mai 2021
Hallo Tobias,

ich habe bereits massive Entzugserscheinungen. Das wäre super, das motiviert.

Wäre richtig edel.

Gruß Ralf
Kolbenfresser - 03.02.21 19:58
Titel: Re: EDT Schramberg 28.- 30. Mai 2021
Hallo Tobias

Ich bin auch dabei!

Gruß
Roland
T 20 - 07.02.21 13:12
Titel: Re: EDT Schramberg 28.- 30. Mai 2021
..freut mich, daß Ihr wieder dabei seid !
Ja Ralf, wenn man ewig auf die Abfahrt warten muß, sieht man am
Ende vielleicht noch so aus Geschockt

Schramberg_EDT_20_017 (T 20)


gedampfte Grüße
Tobias
T 20 - 28.03.21 19:12
Titel: Re: EDT Schramberg 28.- 30. Mai 2021
..und täglich grüßt das Coronatier.

Ja liebe Teilnehmer,
knapp zwei Monate nach meiner Ansage, weiß ich weniger als je zuvor.
Die steigenden Infektionszahlen stellen dem Treffen eine große Hürde in den Weg
und keiner weiß wie gefährdet wir Ende Mai sind.
Das Ganze hängt ja auch davon ab, ob viele von uns, die von weit herkommen wollen, ein Hotelzimmer buchen können.
Momentan bin ich da weniger optimistisch, als im Januar.Martin und ich werden erst Ende April/Anfang Mai
wissen, ob die Rahmenbedingungen noch das Treffen möglich machen.
WENN wir das Treffen aber absagen müssen, habe ich schon wieder Plan B.
Ich würde das Treffen auf Ende September verschieben, genauer

24. 9. bis 26. 9.

Aber das gäbe dann wieder einen neuen Beitrag mit weiteren Infos.
Schade, daß ich Euch momentan nichts zusagen kann, aber unterkriegen
lassen wir uns nicht, das versichere ich.
Ich melde mich in einem Monat
bleibt gesund
Grüße
Tobias
T 20 - 07.05.21 12:41
Titel: Re: EDT Schramberg 28.- 30. Mai 2021
An alle Teilnehmer des Schramberg Treffens

Leider müssen wir das Mai Treffen nun doch absagen.
Wir hatten lange gehofft, daß die sogenannte "dritte Welle"
bis Anfang Mai vorüber sei, doch sie ist noch nicht vorüber.
Auch wenn gerade die Inzidenzzahlen sinken und nächste Woche
neue Gespräche der Regierung zu Lockerungen geführt werden sollen,
ist es für unsere Planungen einfach zu spät. Niemand weiß zudem,
wie die Zahlen Ende Mai aussehen und ob bis dahin die Hotels/Pensionen
öffnen dürfen.So bitte ich daher alle Teilnehmer um Verständniss für
die Absage, auch wir sind enttäuscht.
So greift also "Plan B", wir verschieben das Treffen auf den

24.- 26.September.

Wir wissen, daß am Sonntag Bundestagswahlen sind, doch hatte ich
schon lange diesen Ersatztermin in Schramberg bekanntgegeben,
eine Änderung führt zu neuen Unsicherheiten.(Briefwahl ist kein Ding der Unmöglichkeit)
Zudem gibt es die Chance, im September das Treffen in alter Größe
zu planen und auch Publikum wieder zuzulassen.
Wir werden rechtzeitig hier dazu ein neues Thema aufmachen.
Das heißt, alle , die kommen wollen müssen sich erneut bei mir anmelden,
anders geht es leider nicht, auch wenn das etwas nerven mag.

Ich bitte nochmal um Verständniss
und hoffe, alle gesund im September wieder zu sehen.

Grüße
Tobias

Druckversion von buntbahn.de - - Modellbahn-Forum für maßstäblichen Selbstbau