buntbahn.de

Vorbilder - O&K Dampfspeicherlok 600mm


rassi - 24.01.19 11:54
Titel: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Hallo,

ich bin auf der Suche nach Informationen über eine Feldbahndampfspeicherlok von A.Orenstein bzw. O&K in 600mm ohne Führerstand.
http://www.industriespoor.nl/tekeningOKZarciremos.htm



Bin im Forum leider nicht fündig geworden.
Regalbahner - 25.01.19 09:56
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Hallo Rassi,

das ist eine äußerst interessante Lok
oder nennen wir es mal lieber Rangiergerät Winke
Leider habe ich die auch noch nie vorher gesehen
und kann dir nicht mit Informationen helfen.
Frage doch mal im Kipplorenforum an.
Da gibt es eine Menge echte Feldbahnspezialisten.

http://www.kipplore.com/

Viele Grüße
Christoph
rassi - 25.01.19 11:17
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Ich bin ja erst im Kipploreforum auf diese Lok aufmerksam geworden. Eines der Mitglieder hat sie als Avatar Bild. Leide wuste er auch nicht viel mehr darüber.
Regalbahner - 25.01.19 12:10
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Hi,

dann wird es schwierig Augenrollen
Im Grunde bleiben nur ev. Informationen in Archiven
oder du lernst holländisch und setzt dich mit dem Betreiber
von Industriespoor.nl in Verbindung Winke

Viel Erfolg wünscht
Christoph

P.S. ich würde das Teil nach den Bildern bauen Razz
Sandbahner - 25.01.19 15:17
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Hallo,
auf der holländischen Seite gibt es weiter Links zu ein paar Bildern und zumindest einige Informationen zu Achsabstand und Raddurchmesser.

Mehr ist wahrscheinlich im Netz nicht vorhanden.
(habe da auch schon nach Informationen gesucht)

MfG

Ronald
Ikaros - 25.01.19 17:50
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Regalbahner hat folgendes geschrieben::
oder du lernst holländisch und setzt dich mit dem Betreiber
von Industriespoor.nl in Verbindung Winke


Da kann Ich vielleicht auch helfen Winke
Sandbahner - 25.01.19 18:35
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Hallo,
hier ein Bild mit Anblick von unten:
http://www.industriespoor.nl/OudNieuws17_bestanden/image015.jpg
noch eins:
http://www.automatic-rock.nl/achterkant/wp-content/uploads/2016/06/mb66-11nov-2.jpg
In diesen PDF findest du auch noch ein Bilder:
http://www.industriespoor.nl/VuurlozenGist%20Stoomkroniek25.pdf
http://www.industriespoor.nl/VuurlozenGist%20Stoomkroniek27.pdf

Einige Maße findest du in der Tabelle unter Zarciremos.
Eventuell hilft dieses Buch weiter:
http://www.industriespoor.nl/BoekenSmalStoom.htm
Da wäre eine holländische Sprachhilfe sicherlich hilfreich.

MfG

Ronald
Waffel - 25.01.19 23:26
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Hallo,
Sandbahner hat ja schon etliche Links eingestell, die ein wenig weiterhelfen.
Die Dampfspeicherlok aus dem O&K-Katalog, die Rassi in seinem Beitrag vorgestellt hat,
und die kleine O&K 6900 der Hefefabrik in Delft unterscheiden sich nur in Kleinigkeiten
(Radstand 780 bzw. 800 mm und Zylinderbohrung 165 bzw. 200 mm); Treibraddurchmesser ist mit 400 mm gleich.
In dem Buch von H. de Herder über die niederländischen Industrielokomotiven
ist bezüglich der O&K 6900 ausgeführt, dass diese 1995 an die Eisenbahn
" Rijssens Leemspoor" verkauft worden ist und dort als Lok 3 "Maaike" in Betrieb genommen worden ist.
Allerdings nicht als Dampfspeicherlok, sondern mit einem kohlengefeuerten Kessel, den sie offenbar schon 1976 erhalten hat.
Bei der "Leemspoor" in Rijssen ist "Maaike" immer noch in Betrieb,
zumindest das Original-Fahrwerk könnte man dort näher in Augenschein nehmen:.
https://www.leemspoor.nl/index.php?option=com_content&view=article&id=6&Itemid=103

Grüße
Hartwig
Sandbahner - 26.01.19 09:16
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Hallo Hartwig,
den Link zum Feldbahnmuseum "Rijssens Leemspoor" hatte ich auch gefunden, konnte mir aber mangels Sprachkenntnissen keinen Reim darauf machen.

So hat ja die Lok, wenigstens teilweise, sogar überlebt.

MfG

Ronald
rassi - 26.01.19 19:58
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
Sehr interessant, das die 6900 auf Fahrerhaus umgebaut wurde hatte ich auch noch gelesen. Aber das sie noch existiert nicht. Werde mal eine E-Mail nach Holland schreiben bezüglich Fotos und Maße. Vielleicht haben sie ja im Zuge der Revision (Internetseite des Vereins) eine Doku gemacht.
rassi - 01.05.19 12:57
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm
In Holland war man sehr hilfsbereit und ich habe einige Grundmaße der noch im Einsatz befindlichen Maaike bekommen.
Das LGBchen ist ja sozusagen eine 10PS O&K Feldbahndampflok, auf dieser Basis könnte man einen Umbau relativ einfach bewerkstelligen. Habe mir so eine Lok zum Vermessen ausgeliehen.
rassi - 29.05.19 14:00
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm


Anhand der wenigen Maße ein erste Entwurf im CAD, der Kessel scheint noch etwas zu groß.
rassi - 29.05.19 21:04
Titel: Re: O&K Dampfspeicherlok 600mm


Fortschritt. Viele Detailfragen müssen für die Konstruktion anhand der wenigen Bilder geklärt werden, so ist der Winkel vorn am Kesselfuß eigentlich nicht vorhanden. Zu den Zylindern gibt es auch wenig auf den Bilder zu sehen, nur auf dem Katalogbild und das ist stark retuschiert.

Druckversion von buntbahn.de - - Modellbahn-Forum für maßstäblichen Selbstbau